Eisbären-Kader 17/18

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
icegyzmo
Beiträge: 2879
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 01:00
Wohnort: dichter zum Welli als zur O2
Kontaktdaten:

Re: Eisbären-Kader 17/18

Beitragvon icegyzmo » Fr 17. Nov 2017, 09:29

Dann trifft wohl bald die befürchtete Problematik ein, dass wir eigentlich einen Verteidiger zu viel haben. Ich teile die sportliche Einschätzung von henry. Seit der letzten Meisterschaft ging es bei Tine sportlich eher holprig voran, das muss man ehrlich zugeben können. Natürlich haben die Depression und Verletzungen daran ihren Anteil, aber Wissmann dafür auf die Tribüne zu setzen, wäre definitiv das falsche Zeichen. Bei Baxmann scheint der Druck durch die beiden Jungen geholfen zu haben, dass er sich spielerisch langsam wieder auf dem Niveau von vor seiner langen Ausfallzeit bewegt. Vielleicht funktioniert das bei Tine ja auch. Bei den sich häufenden Verletzungen der betagteren Verteidiger wäre es mE sinnvoller, häufiger mal dem einen oder anderen eine Pause zu geben.
bärenhausski
Beiträge: 12979
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Eisbären-Kader 17/18

Beitragvon bärenhausski » Fr 17. Nov 2017, 12:14

bei allem respekt vor seiner persönlichen situation kann braun doch wohl keine alternative sein
optimismus ist nur ein mangel an information
Senfstulle
Beiträge: 901
Registriert: Di 15. Sep 2015, 01:00
Wohnort: Greifswald
Kontaktdaten:

Re: Eisbären-Kader 17/18

Beitragvon Senfstulle » Fr 17. Nov 2017, 12:37

Erstmal schön, dass einige Kommentare gekonnt ignoriert wurden. Es sollte weiterhin um den Sport gehen.
Jeder freut sich, dass es Tine wieder gut geht, aber ich kann mich den Vorrednern nur anschließen. Wenn alle Verteidiger wieder fit sind, wünsche ich mir eher eine Rotation zwischen den erfahrenen Verteidigern. Sie sind doch alle recht anfällig für Verletzungen. Müller und Wissmann machen nen guten Job aktuell und solange sich daran nichts ändert, sollten sie ihre Eiszeit bekommen.
E.J.B.P.
Beiträge: 792
Registriert: Mo 18. Aug 2008, 01:00
Wohnort: Hönoff
Kontaktdaten:

Re: Eisbären-Kader 17/18

Beitragvon E.J.B.P. » Mi 29. Nov 2017, 10:26

Aubry und wohl auch Tine vor Comeback in dieser Woche.
icegyzmo
Beiträge: 2879
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 01:00
Wohnort: dichter zum Welli als zur O2
Kontaktdaten:

Re: Eisbären-Kader 17/18

Beitragvon icegyzmo » Mi 29. Nov 2017, 14:22

Dann haben wir ja hoffentlich wieder eine vierte Reihe. Bei Tine bin ich ziemlich skeptisch. Nach so wenig Training und der Pause macht das irgndwie nicht so viel Sinn. Mal abwarten.
JohnDoo
Beiträge: 235
Registriert: Fr 19. Okt 2012, 01:00
Wohnort: Petershagen
Kontaktdaten:

Re: Eisbären-Kader 17/18

Beitragvon JohnDoo » Do 14. Dez 2017, 21:12

Unser #9 fällt Verletzungsbedingt bis zur Olympiapause aus. (teilruptur innenband)
St
Beiträge: 2091
Registriert: Di 22. Feb 2011, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Eisbären-Kader 17/18

Beitragvon St » Fr 15. Dez 2017, 12:38

icegyzmo hat geschrieben:
Fr 17. Nov 2017, 09:29
Dann trifft wohl bald die befürchtete Problematik ein, dass wir eigentlich einen Verteidiger zu viel haben.
So schnell kann sich die Situation komplett ins Gegenteil verkehren. Nun haben wir wohl eher einen Verteidger zu wenig. :shock:
E.J.B.P.
Beiträge: 792
Registriert: Mo 18. Aug 2008, 01:00
Wohnort: Hönoff
Kontaktdaten:

Re: Eisbären-Kader 17/18

Beitragvon E.J.B.P. » Fr 15. Dez 2017, 13:32

Vor allen Dingen fehlt der Aggressive Leader.
icegyzmo
Beiträge: 2879
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 01:00
Wohnort: dichter zum Welli als zur O2
Kontaktdaten:

Re: Eisbären-Kader 17/18

Beitragvon icegyzmo » Fr 15. Dez 2017, 13:54

Und für Tine ist es noch ein langer Weg. In der vierten Reihe hatte er mir besser gefallen.
Cormier
Beiträge: 3393
Registriert: Fr 1. Jun 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Eisbären-Kader 17/18

Beitragvon Cormier » Fr 15. Dez 2017, 16:46

Das befürchtet ich auch. Tine in der ersten Verteidigung und im PP geht eigentlich nicht und ist im Vergleich zu den Leistungen eines Müller oder Wissmann auch nicht zu erklären.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste