Fortier #22

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
dynamoboys
Beiträge: 2171
Registriert: Do 10. Aug 2000, 01:00
Wohnort: Deutschland, Berlin, Alt-Hohenschönhausen
Kontaktdaten:

Fortier #22

Beitragvon dynamoboys » Mi 7. Mär 2001, 19:23

Mich würde mal interessieren, ob ihr denn grundsätzlich (dass die Bezüge erheblich verringert werden müssen ist klar) dafür seid, dass obengenannter eine weitere Saison bei uns bleibt. Also ich denke, er hilft uns weiter, sein Überzahlspiel ist gut, seine Scorerpunkte sind hervorragend, hm, und sein Defensivspiel... Würde mir im Moment nicht einfallen, ob er da überzeugt, eine positive +/- hat er ja zumindestens. Also, soll er bleiben?
Tschau dynamoboy #27
[Diese Nachricht wurde von dynamoboys am 07-03-2001 editiert.]
- Eisbären und der IEC -
Seahawk
Beiträge: 267
Registriert: Do 20. Apr 2000, 01:00
Wohnort: Deutschland,16562 Bergfelde
Kontaktdaten:

Fortier #22

Beitragvon Seahawk » Mi 7. Mär 2001, 19:41

Jawoll!Er ist zwar langsam geworden aber als sehr wertvoller Spieler für eine Mannschaft einzustufen.Mit den richtigen Außenstürmern wirds in der Defensive auch wieder besser klappen!
dynamoboys
Beiträge: 2171
Registriert: Do 10. Aug 2000, 01:00
Wohnort: Deutschland, Berlin, Alt-Hohenschönhausen
Kontaktdaten:

Fortier #22

Beitragvon dynamoboys » Do 8. Mär 2001, 16:48

Hm, ist es euch so egal ob Fortier bleibt oder geht?
- Eisbären und der IEC -
JB Carlsson
Beiträge: 7541
Registriert: Mi 7. Mär 2001, 01:00
Wohnort: Rahnsdorf/früher F.-hain
Kontaktdaten:

Fortier #22

Beitragvon JB Carlsson » Do 8. Mär 2001, 17:01

Normal, wenn die Bezüge stimmen, müßte er bleiben. Aber ich kann nicht sagen, inwiefern der eine Rolle in den Planungen von Egen/Lee eine Rolle spielt ?! Das er Eishockey spielen kann und für unseren Club auch schon Emotionen gezeigt hat, kann wohl jeder bestätigen. Andererseits dürfte es nicht mehr als ein 1-Jahresvertrag sein. Man beachte das Alter und die Verletzungsanfälligkeit der Noch-Saison !

Ansonsten ist noch anzumerken, daß er deutsch spricht so gut es geht und schon von daher immer eine wichtige Rolle spielen wird bei ersen Diskussionen mit den Schiris auf dem Eis etc. Fazit: Von mir aus kann er hier bleiben. Wenn er fit ist, dann ist er auch heut noch für jede Mannschaft wertvoll.
Dopita15
Beiträge: 267
Registriert: Mo 5. Mär 2001, 01:00
Wohnort: 10318 Berlin
Kontaktdaten:

Fortier #22

Beitragvon Dopita15 » Do 8. Mär 2001, 17:04

Es ist wie beim Fußball, du brauchst einen Spielmacher und Fortier ist einer. ich sage nur Assists und Bullies. Er sollte bleiben.
bye, bye and take care
EisbärM
Beiträge: 179
Registriert: Mi 7. Mär 2001, 01:00
Wohnort: Deutschland,12685,Berlin
Kontaktdaten:

Fortier #22

Beitragvon EisbärM » Do 8. Mär 2001, 17:15

also ich denk mal auch das Fortier bleiben sollte. Auch wenn er mal net so gut drauf ist

ist über die ganze Saison gesehen ein sehr wertvoller Spieler für die Eisbären
Laurentio
Beiträge: 2322
Registriert: Do 30. Nov 2000, 01:00
Wohnort: Neuhonrath
Kontaktdaten:

Fortier #22

Beitragvon Laurentio » Do 8. Mär 2001, 22:49

Ich finde Mark sollte auf jeden Fall gehalten werden. Es ist sehr schwer solch einen starken Center zu finden, denn seit er nur noch in der zweiten Reihe spielt ist er wieder aufgeblüht, hat nach Punkten pro Spiel sogar die beste Bilanz beim EHC! Denke schon, dass eine zweite Reihe mit ihm, Walker und Felski nächstes Jahr ganz gut wäre, oder?
GO LEAFS GO!!!
teufel
Beiträge: 2
Registriert: Sa 17. Feb 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Fortier #22

Beitragvon teufel » Fr 9. Mär 2001, 16:53

Also ich finde Marc Fortier sollte bleiben.

HASEKTOTO
Beiträge: 208
Registriert: Sa 3. Mär 2001, 01:00
Wohnort: BRD ,10315 ,BERLIN
Kontaktdaten:

Fortier #22

Beitragvon HASEKTOTO » Sa 10. Mär 2001, 14:46

Fortier#22 soll bleiben
Jonase
Beiträge: 53
Registriert: Mi 25. Okt 2000, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Fortier #22

Beitragvon Jonase » Sa 10. Mär 2001, 15:34

Fortier muss bleiben.!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Wenn man mal sieht was er in den letzten Monaten für Leistungen gebracht hat,dann darf der Verein ihn nicht gehen lassen. Die Statistik spricht auch für ihn,auch wenn diese oftmals nicht so aussagekräftig ist.

Ich glaube,dass er nach dem Kölnspiel eine PlusMinusstatistik von 5 hat.Dazu kommen noch knappe 50 Scorerpunkte.

Ich finde er ist auf jeden Fall mit einer der wichtigsten Spieler beim EHC.Aber sollte allerdings auch mal darüber nachdenken ob er nicht auch ein bisschen zu viel Geld verdient.

Also,wenn er sich die Sache mit dem Geld ein wenig überlegt, plädiere ich auf bleiben. Bild


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 32 Gäste