Meisterfeier

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Frääänk
Beiträge: 419
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Meisterfeier

Beitragvon Frääänk » So 19. Apr 2009, 18:38

Bezüglich "Böhse Ossis"

Ich behalte mir vor einen persönlichen
Schreibebrief an den Verein zu fertigen.

Wir sind keine gewalttätige Truppe, bei uns gibt es keine Linksradikale und keine Rechtsradikale.

Alle stehen mit beiden Beinen im Leben!!!

Wir haben im diesem Jahr fast 1300 Eus an den Nachwuchs übergeben. Das sind unsere Spenden- und Mitgliedsbeiträge, die nicht verbraucht worden sind.

Gestern kamen wir uns vor,wie Fans der 2. Klasse.
Cormier
Beiträge: 3475
Registriert: Fr 1. Jun 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Meisterfeier

Beitragvon Cormier » So 19. Apr 2009, 18:40

Ich fand den Tag aus meiner persönlichen Sicht sehr gelungen. Die Atmosphäre beim Autokorso und vor allem am Brandenburger Tor, als alle viel Platz und Zeit hatten, war wirklich beeindruckend und einem vierfachen deutschen Meister durchaus angemessen. Das Einzige, was in meinen Augen extrem störend war: Das heillose Chaos bei der Autogrammstunde in der O2 World! Bei dem Gedrängel konnte man meinen, es gibt dort die letzten Lebensmittel in diesem Jahrhundert! Und die "Menschenkette" der Ordner brachte eigentlich nur noch mehr Unmut und Rangeleien unter die Leute.

Zu den Ost-West-Diskussionen: Wenn ich das gestern richtig verstanden hab, dann geht es den Vereinsoberen um den Stellenwert als Gesamtberliner Verein. Jegliches Ost-Berlin-Gehabe etc. wird derzeit nicht mehr gern gesehen. In welcher Art und Weise gestern dagegen vorgegangen wurde, hat mich doch sehr überrascht. Ist vielleicht seit dem Abgang von Pagé die Dynamo-Vergangenheit wieder in der Tabuzone? Wäre vielleicht ganz hilfreich, wenn Dani oder jemand anders etwas dazu sagen könnte. In diesem Zusammenhang war ich wirklich erstaunt, als ich das Dynamo-Emblem am Balkon des Roten Rathauses entdeckte.

Zu den Abgängen: Wenn wir Abgänge auch schon nicht kommentieren, dann wird eben auch niemand verabschiedet. So deute ich das mal. Und was Beaufait angeht: Ich hab gestern nochmal auf alle "Beteiligten" eingeredet und da sieht man auf jeden Fall noch Möglichkeiten, dass er nächste Saison noch als Spieler aufläuft. Und wenn nicht, dann kann ich mir gut vorstellen, dass man ihn vielleicht zum ersten Heimspiel einlädt und dort mit dem üblichen Blumenstrauß plus Collage etc. verabschiedet. Ich für meinen Teil bin sehr froh, dass ich gestern noch eine gewisse Zeit mit ihm verbringen konnte. Bild
Don Ron
Beiträge: 1088
Registriert: Di 24. Dez 2002, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Meisterfeier

Beitragvon Don Ron » So 19. Apr 2009, 18:42

Zitat:
Original erstellt von Tatanka:
... die den Dreck der Mistschweine wegmacht. Bild
oh oh, musst du gleich so böse begriffe verwenden !? sag doch einfach: voll-ossis !!! Bild
fox
Beiträge: 644
Registriert: Do 26. Okt 2000, 01:00
Wohnort: D, 13055, Bärlin
Kontaktdaten:

Meisterfeier

Beitragvon fox » So 19. Apr 2009, 19:08

Allerdings war es früher Gang und Gebe Spieler die den Club verlassen würdig zu verabschieden. Doch das ist schon seit Jahren nicht mehr der Fall!
In meinen Augen sehr traurig!
fox
Knut
Beiträge: 473
Registriert: Fr 24. Okt 2008, 01:00
Wohnort: Hofgeismar
Kontaktdaten:

Meisterfeier

Beitragvon Knut » So 19. Apr 2009, 19:56

ja Wir wollen immer besser werden
Ulli
Beiträge: 5921
Registriert: Di 17. Okt 2000, 01:00
Wohnort: Ost-Berlin
Kontaktdaten:

Meisterfeier

Beitragvon Ulli » So 19. Apr 2009, 20:15

Zitat:
Original erstellt von Frääänk:

Schreibebrief

Bild Bild Bild
Ulli
Beiträge: 5921
Registriert: Di 17. Okt 2000, 01:00
Wohnort: Ost-Berlin
Kontaktdaten:

Meisterfeier

Beitragvon Ulli » So 19. Apr 2009, 20:18

davon abgesehen, haben die bo für einiger sehr witzige aktionen gesorgt! hat jefetzt
Frääänk
Beiträge: 419
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Meisterfeier

Beitragvon Frääänk » So 19. Apr 2009, 21:17

Zitat:
Original erstellt von Ulli:
Zitat:
Original erstellt von Frääänk:

Schreibebrief

Bild Bild Bild

Hat sich so eingebürgert. So spricht mein Vorgesetzter (13und Wessi)

13=A 13 (hohes Gehalt)
jogibär
Beiträge: 4689
Registriert: Mo 13. Aug 2001, 01:00
Wohnort: 15 min vom Welli
Kontaktdaten:

Meisterfeier

Beitragvon jogibär » So 19. Apr 2009, 21:27

Zitat:
Original erstellt von Ulli:
davon abgesehen, haben die bo für einiger sehr witzige aktionen gesorgt! hat jefetzt
auf jeden fall hamse vom flynn nen saftigen arschtritt bekommen. bin mal gespannt ob das bo plakat in der o2 noch nächste saison hängen darf.

persönlich finde ich diese aktion unter aller sau. ost und west wächst nicht zusammen, indem man "ost" verbietet, sondern indem man es toleriert, wir haben schliesslich keinen "neuen" verein.

billy, wer wind saet..... Bild
Einer Versuchung sollte man stets nachgeben. Wer weiss, ob sie jemals wiederkommt (Oscar Wilde)
Knut
Beiträge: 473
Registriert: Fr 24. Okt 2008, 01:00
Wohnort: Hofgeismar
Kontaktdaten:

Meisterfeier

Beitragvon Knut » So 19. Apr 2009, 22:01

Zitat:
Original erstellt von jogi:
Zitat:
Original erstellt von Ulli:
davon abgesehen, haben die bo für einiger sehr witzige aktionen gesorgt! hat jefetzt
auf jeden fall hamse vom flynn nen saftigen arschtritt bekommen. bin mal gespannt ob das bo plakat in der o2 noch nächste saison hängen darf.

persönlich finde ich diese aktion unter aller sau. ost und west wächst nicht zusammen, indem man "ost" verbietet, sondern indem man es toleriert, wir haben schliesslich keinen "neuen" verein.

billy, wer wind saet..... Bild

Fehler wir sind ein gesammt Berliner Verein und mit nem Wohnzimmer wo de nur reinkommst wenn Du Eintritt bezahlst aber nich zum Feiern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 11 Gäste