Neustrukturierung Dauerkartenpreise

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
01Balu
Beiträge: 12195
Registriert: Mi 2. Apr 2003, 01:00
Wohnort: ums die Ecke
Kontaktdaten:

Neustrukturierung Dauerkartenpreise

Beitragvon 01Balu » Sa 13. Apr 2013, 09:12

Zitat:
Original erstellt von Board-Deko:
Also mal ehrlich, ich weiß nicht ob es rechtens war! Man kann ja darüber denken was man will - ich finde es auch nicht grade gut. Aber es ist nicht verboten gekaufte Karten für mehr Geld zu verkaufen. Bild Nur wenn man es in Massen macht!
Wenn es in den allg. Geschäftsbedingungen anders vermerkt ist, schon! Oder?
Beaufait19
Beiträge: 470
Registriert: Di 7. Jun 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Neustrukturierung Dauerkartenpreise

Beitragvon Beaufait19 » Sa 13. Apr 2013, 14:55

Zitat:
Original erstellt von 01Balu:
Zitat:
Original erstellt von Board-Deko:
Also mal ehrlich, ich weiß nicht ob es rechtens war! Man kann ja darüber denken was man will - ich finde es auch nicht grade gut. Aber es ist nicht verboten gekaufte Karten für mehr Geld zu verkaufen. Bild Nur wenn man es in Massen macht!
Wenn es in den allg. Geschäftsbedingungen anders vermerkt ist, schon! Oder?

Also zu 100% kenne ich mich damit nicht aus, aber ich bin der Meinung, dass es nur verboten ist, wenn man es gewerblich und in Massen macht, sodass es offensichtlich wird hier bewusst Geld machen zu wollen. Nach meinen aktuellen Kenntnisstand ist das was die Leute gemacht haben und grade wieder machen moralisch falsch, was der Verein (Herr Haschker) gemacht hat ist aber rechtlich falsch!
Wenn man seine Karten aus irgendeinen Grund loswerden möchte (eine Unterstellung diese bewusst gekauft zu haben um Geld damit zu machen, lässt sich nicht beweisen), darf man diese Karten den Höchstbietenden geben - sie sind das wert was jemand dafür zahlen möchte! Ich persönlich habe sowas nicht nötig und ärgere mich auch über diese "Betrüger", wenn aber mir das passiert wäre hätte ich Anzeige erstattet!
marco
Beiträge: 6866
Registriert: Di 5. Okt 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Neustrukturierung Dauerkartenpreise

Beitragvon marco » Sa 13. Apr 2013, 15:07

So lange es immer noch Leute gibt, die den höheren Preis an Schwarzhändler und Gelegenheitsverkäufer zahlen, hat die Eisbären GmbH den offiziellen Eintrittspreis zu niedrig gewählt.
Beaufait19
Beiträge: 470
Registriert: Di 7. Jun 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Neustrukturierung Dauerkartenpreise

Beitragvon Beaufait19 » Sa 13. Apr 2013, 15:12

Die nächste Diskussion ist, ob es überhaupt rechtlich Schwarzhändler sind, wenn man seine Karte öffentlich bei ebay versteigert? Bild Denn Preis der vom Verein angesetzt wurde hat der Verein ja auch bekommen - es ist ihm nichts verloren gegangen.

Zitat:
Der Bundesgerichtshof (BGH) hat dann entschieden, dass der private Weiterverkauf von Eintrittskarten auf Internetauktionsplattformen oder vor Konzerthallen etc. grundsätzlich zulässig ist. Der Bundesgerichtshof hat dabei die Rechte privater Weiterverkäufer gestärkt.




[ 13-04-2013, 14:30: Beitrag editiert von: Board-Deko ]
01Balu
Beiträge: 12195
Registriert: Mi 2. Apr 2003, 01:00
Wohnort: ums die Ecke
Kontaktdaten:

Neustrukturierung Dauerkartenpreise

Beitragvon 01Balu » Sa 13. Apr 2013, 15:53

Ab welcher Größenordnung kann man vom gewerblichen Verkauf reden! Privat sind m.E. max 4 Tickets!
Beaufait19
Beiträge: 470
Registriert: Di 7. Jun 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Neustrukturierung Dauerkartenpreise

Beitragvon Beaufait19 » Sa 13. Apr 2013, 16:14

Zitat:
Original erstellt von 01Balu:
Ab welcher Größenordnung kann man vom gewerblichen Verkauf reden! Privat sind m.E. max 4 Tickets!
Ob es da eine Grenze im Sinne von einer gewissen Anzahl gibt weiß ich nicht. Wenn man aber 3 oder 4 Karten los werden will/muss, ist das für mich persönlich die Obergrenze! Es kann ja tatsächlich etwas unvorgesehenes passieren. Und wie gesagt, beweisen kann man da nichts!

[ 13-04-2013, 15:16: Beitrag editiert von: Board-Deko ]
logi72
Beiträge: 35
Registriert: Di 8. Jan 2002, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Neustrukturierung Dauerkartenpreise

Beitragvon logi72 » Sa 13. Apr 2013, 16:27

Zitat:
Original erstellt von McTheo:
Block 213 all. Incl.

12/13
Vollzahler 370
Frühbucher 299

13/14
Vollzahler 403 (+ 8,9%)
Frühbucher 340 (+13,7%)

all incl. nicht ganz trophy spiele die im welli sin müssen bezahlt werden
wer sagt das es trophy in der 02 überhaupt gibt.
also nix all inclusive
CultCat
Beiträge: 702
Registriert: Mo 21. Apr 2008, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Neustrukturierung Dauerkartenpreise

Beitragvon CultCat » Sa 13. Apr 2013, 16:51

Zitat:
Original erstellt von logi72:
Zitat:
Original erstellt von McTheo:
Block 213 all. Incl.

12/13
Vollzahler 370
Frühbucher 299

13/14
Vollzahler 403 (+ 8,9%)
Frühbucher 340 (+13,7%)

all incl. nicht ganz trophy spiele die im welli sin müssen bezahlt werden
wer sagt das es trophy in der 02 überhaupt gibt.
also nix all inclusive

Es wird Trophy-Vorbereitungs--Spiele in der o2 geben.
Katzen sind winzig kleine Frauen in billigen Pelzmänteln.
JohnDoo
Beiträge: 235
Registriert: Fr 19. Okt 2012, 01:00
Wohnort: Petershagen
Kontaktdaten:

Neustrukturierung Dauerkartenpreise

Beitragvon JohnDoo » Sa 13. Apr 2013, 18:00

Zitat:
Original erstellt von logi72:
Zitat:
Original erstellt von McTheo:
Block 213 all. Incl.

12/13
Vollzahler 370
Frühbucher 299

13/14
Vollzahler 403 (+ 8,9%)
Frühbucher 340 (+13,7%)

all incl. nicht ganz trophy spiele die im welli sin müssen bezahlt werden
wer sagt das es trophy in der 02 überhaupt gibt.
also nix all inclusive

Die Eisbären-Dauerkarte der Spielzeit 2013/14 beinhaltet folgende exklusiven Leistungen:

*Die Vollzahler Dauerkarte ist uneingeschränkt übertragbar

*Monatliche Ratenzahlung in bis zu sieben gleichen Teilbeträgen möglich

*European Trophy-Vorrundenspiele 2013/14 in der o2 World inklusive

*Vorkaufsrecht für European Trophy-Spiele 2013/14 der Eisbären Berlin im Wellblechpalast

*Zusätzlich unentgeltlich 1×2 Einzeltickets für ausgewählte Spiele

*Eisbären Live Magazine und Eisbären Live Media Guide

*15 Prozent Rabatt auf Merchandising-Artikel im Onlineshop

*30 Prozent in einem festgelegten Saisonaktionsverkaufszeitraum

*Cateringrabatte wie in der vergangenen Saison

*Immer derselbe Sitzplatz (Ausnahme Fankurve und Blöcke 211, 212, 213), eigener Dauerkarten-Eingang und früherer Einlass in die Arena

*Spezielle DauerkarteninhaberInnen-Aktionen und Events mit Spielern und anderen Fans
icegyzmo
Beiträge: 2885
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 01:00
Wohnort: dichter zum Welli als zur O2
Kontaktdaten:

Neustrukturierung Dauerkartenpreise

Beitragvon icegyzmo » Sa 13. Apr 2013, 19:19

Wie soll denn das mit dem Rabatt für den Online-Shop funktionieren?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste