Neustrukturierung Dauerkartenpreise

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Girouxxx
Beiträge: 10
Registriert: So 17. Mär 2013, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Neustrukturierung Dauerkartenpreise

Beitragvon Girouxxx » Di 26. Mär 2013, 06:53

Also das Spiel gestern zählt für mich mit zu den emotionalsten meiner 16 jährigen DK Zeit.
Meine Hoffnungen liegen jetzt bei Mittwoch, das es endlich zu einer vernünftigen Lösung beiderseits kommt. Falls das nicht der fall sein sollte und wir evtl. Heute auch nochmal verlieren, könnte es am Donnerstag das letzte Spiel gewesen sein. Die meisten DK Besitzer hier im Forum haben ja gesagt das sie sich keine neue DK hohlen werden sollte der Wucher weiterhin bestehen bleiben und es könnte tatsächlich das allerletzte Spiel gewesen sein ,für uns!!!
Jetzt sollte sich aber jeder die Frage stellen ob so das letzte Spiel aussehen sollte, wie das gestrige.
Ich wäre dann dafür am Donnerstag die Halle zum letzten mal ordentlich zu rocken und den Herren dort oben zu zeigen was es nie mehr sehen werden.
Das vielleicht letzte Spiel meiner aktiven Zeit als Fan darf nicht so wie gestern aussehen!!!!
Das schlimmste horrorszenario was uns erwartet wäre am Mittwoch keine Einigung und am Donnerstag der Rauswurf aus den Playoffs . Dann kommt nämlich die Sommerpause und unser Protest verläuft sich im Sande .
Oliver Heß
Beiträge: 56
Registriert: Di 27. Jul 2004, 01:00
Wohnort: 10365 Berlin
Kontaktdaten:

Neustrukturierung Dauerkartenpreise

Beitragvon Oliver Heß » Di 26. Mär 2013, 07:00

donnerstag komplett wegbleiben, und zwar alle.das ist die einzige möglichkeit irgendwelchen leuten etwas zu zeigen. alles andere ist spielerei. die saison ist eh gelaufen. und im sommer wird vieles vergessen werden.
Girouxxx
Beiträge: 10
Registriert: So 17. Mär 2013, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Neustrukturierung Dauerkartenpreise

Beitragvon Girouxxx » Di 26. Mär 2013, 07:16

Zitat:
Original erstellt von Larionov:
donnerstag komplett wegbleiben, und zwar alle.das ist die einzige möglichkeit irgendwelchen leuten etwas zu zeigen. alles andere ist spielerei. die saison ist eh gelaufen. und im sommer wird vieles vergessen werden.
Wenn die Leute es bis jetzt nicht kapiert haben, wann dann?
Übrigens zum zweiten Powerbreak, Hühnerpelle ohne Ende . Bild Bild
St
Beiträge: 2349
Registriert: Di 22. Feb 2011, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Neustrukturierung Dauerkartenpreise

Beitragvon St » Di 26. Mär 2013, 07:19

Meine Meinung: Der Protest gestern war eindrucksvoller als der vom Mittwoch. Eine leere Halle bliebe nicht leer. Sie würde irgendwie mit Jubelpersern und Ahnungslosen gefüllt. Wir müßen vor Ort sein!
72er
Beiträge: 1077
Registriert: Mi 5. Okt 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Neustrukturierung Dauerkartenpreise

Beitragvon 72er » Di 26. Mär 2013, 07:36

Zitat:
Original erstellt von Dominator:
Ein Herr Fanbeauftragter Haschker zeigte in einem Gespräch angesprochen auf den Fanprotest auch wenig Verständnis: "Die Fankurve haben wir doch nie angefasst!" (oder so ähnlich klingend war die Aussage, die ich da nicht weit entfernt stehend vernehmen konnte)
Der Haschker Robbi hat mich gestern riesig enttäuscht. Nicht nur mit der Aussage, sondern auch mit seinem Benehmen, als wir vor dem Spiel, vor den Blöcken standen. Da steht der eiskalt vor dem Fahrstuhl auch schaut regungs- und emotionslos zu uns runter. Keine Geste, nichts.
Daneben stand Des - der macht kurz den Daumen hoch.

Ganz schwache Nummer eines "Fan"beauftragten. In meinen Augen hat er sich damit disqualifiziert. Aber passend zum Bild, dass dieser Verein jetzt abgibt.

Zum 2. Powerbreak: Das ich DAS erleben durfte - ganz groß. Als sich die Halle lautstark schwarz erhob ....
Ultras raus aus der Kurve, damit die Kurve wieder lebt !
72er
Beiträge: 1077
Registriert: Mi 5. Okt 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Neustrukturierung Dauerkartenpreise

Beitragvon 72er » Di 26. Mär 2013, 07:38

Zitat:
Original erstellt von St:
Meine Meinung: Der Protest gestern war eindrucksvoller als der vom Mittwoch. Eine leere Halle bliebe nicht leer. Sie würde irgendwie mit Jubelpersern und Ahnungslosen gefüllt. Wir müßen vor Ort sein!
Ja, das finde ich auch. Die, die kein Ticket haben, sollten sich allerdings keins kaufen, die bereits versorgt sind, sollten es so tun wie gestern, dann haben es auch die trolligen Opportunisten nicht so leicht, den kämpfenden Fans in den Rücken zu fallen.
Ultras raus aus der Kurve, damit die Kurve wieder lebt !
Flashkiller
Beiträge: 1650
Registriert: Sa 22. Mär 2008, 01:00
Wohnort: Hohenschönhausen => jetztGießen (Hessen)
Kontaktdaten:

Neustrukturierung Dauerkartenpreise

Beitragvon Flashkiller » Di 26. Mär 2013, 07:57

Zitat:
Original erstellt von Girouxxx:
...
Ich wäre dann dafür am Donnerstag die Halle zum letzten mal ordentlich zu rocken und den Herren dort oben zu zeigen was es nie mehr sehen werden.
...

Die Idee finde ich gar nicht schlecht.
Ein schlagkräftiges Banner mit ein paar schlagfertigen Gesängen, schweigen im 2. Drittel und 1. und 3. Drittel einfach mal alles geben.
andreasspl
Beiträge: 1246
Registriert: Do 20. Mai 2010, 01:00
Wohnort: Berlin - Marzahn
Kontaktdaten:

Neustrukturierung Dauerkartenpreise

Beitragvon andreasspl » Di 26. Mär 2013, 08:04

Meine Idee wäre ja die ersten beiden drittel nicht da zu sein und im letzten drittel die halle zu betreten. So überlegen sich das die streikbrecher ob sie sich in die kurve stellen, da sie ja wissen das der mob noch kommt.

[ 26-03-2013, 07:05: Beitrag editiert von: andreasspl ]
72er
Beiträge: 1077
Registriert: Mi 5. Okt 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Neustrukturierung Dauerkartenpreise

Beitragvon 72er » Di 26. Mär 2013, 08:12

Zitat:
Original erstellt von andreasspl:
Meine Idee wäre ja die ersten beiden drittel nicht da zu sein und im letzten drittel die halle zu betreten. So überlegen sich das die streikbrecher ob sie sich in die kurve stellen, da sie ja wissen das der mob noch kommt.
Nein, gestern war nahezu perfekt.

Evtl. kann (muss) man nach dem Spiel Abschied vom Team nehmen, mit einem Transparent "Unsere Stimme habt Ihr verloren - nicht unser Herz"

Der Protest und seine Formen scheinen sich weiter rumgesprochen zu haben - gestern rief kaum noch jemand die Namen... Uwe machte das dann mal selbst.

Übrigens gibts noch ca. 4500 Karten für Donnerstag. Bild
Ultras raus aus der Kurve, damit die Kurve wieder lebt !
01Balu
Beiträge: 12242
Registriert: Mi 2. Apr 2003, 01:00
Wohnort: ums die Ecke
Kontaktdaten:

Neustrukturierung Dauerkartenpreise

Beitragvon 01Balu » Di 26. Mär 2013, 09:41

Warten wir den Mittwoch ab und dann werden sicher neue Informationen zum Donnerstag kommen!

Egal ob es das letzte Spiel ist, mir ist bei einem negativen Mittwochabendverlauf der Spaß am "Halle rocken" schon vergangen.

Danke an alle, an ALLE die gestern so tapfer ihren Mund gehalten haben! Es war einfach unbeschreiblich (ruhig), da ist es beim Synchronschwimmen lauter. Einfach nur genial, die Gänsehaut bekommt man immer noch, wenn man daran denkt!

Randfrage, wer hatte zum Cateringboykott aufgerufen?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 27 Gäste