Die Torwartfrage ist entschieden...

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Micha#88
Beiträge: 1600
Registriert: Fr 25. Aug 2000, 01:00
Wohnort: Meister-City
Kontaktdaten:

Die Torwartfrage ist entschieden...

Beitragvon Micha#88 » Sa 26. Aug 2000, 12:44

@ Moritz - zunächst mal danke, daß Du den Mut gefunden hast, dich hier zu äußern, denn u.a. darauf habe ich gewartet (obwohl ich wußte, daß Du nich viel mehr sagen kannst). Leider war es zu spät und vielleicht hätte eine frühere Meldung dazu beigetragen, daß eher eine sachlichere Diskussion entbrennt. Aber vielleicht hast Du auch recht, wenn Du sagst, daß es relativ egal gewesen wäre ob und was Du hier sagst.
Mich würde mal interessieren, wer vom Fanbeirat so was gesagt hat - ist ja wohl Blödsinn - seit ich hier schreibe wird immer wieder verlangt, daß sich der Verein hier äußern soll und jetzt soll das nicht mehr in unserem Interesse sein.
@Tom29 - ich akzeptiere durchaus, daß jeder seine Meinung zu Spielern oder zu Vorgängen hat - also akzeptiere ich auch, daß Du die ganze Sache hier völlig anders siehst als die überwiegende Zahl derer, die sich hier geäußert haben.
Was ich mit Verlaub Sch... finde, ist, daß Du deshalb die anderen herabwürdigst und ihnen mangelnden Sachverstand vorwirfst. Hier will keiner allwissend sein - aber Du bist es auch nicht.
Übrigens hat hier keiner davon gesprochen, daß wir die Mannschaft in der Saison nicht unterstützen wollen - morgen ist ein Testspiel und unser Protest richtet sich auch nicht gegen die Mannschaft.
@alle - wir sollten morgen eindeutig zeigen, daß mit uns Fans nicht zu spaßen ist, aber eben auch sehr deutlich machen, gegen wen sich unser Protest richtet.
Mit blau - weinrot - weißen Grüßen
Micha#88
Mit blau - weinrot - weißen Grüßen

Micha#88
Goon
Beiträge: 211
Registriert: Sa 11. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Die Torwartfrage ist entschieden...

Beitragvon Goon » Sa 26. Aug 2000, 13:26

Reden bringt nichts. Laßt uns zur Tat schreiten und den Herren verkünden was wir von ihnen halten. Wir sind die Fans!!!!!!!
no
Muppet Block C
Beiträge: 339
Registriert: Di 25. Jul 2000, 01:00
Wohnort: Deutschland,78315,Radolfzell
Kontaktdaten:

Die Torwartfrage ist entschieden...

Beitragvon Muppet Block C » Sa 26. Aug 2000, 13:30

Das ist eine Berechtigte Frage,aber mit den vorhandenen Torhütern kann man bestimmt in den Abstiegsmeisterschaften ein gewichtiges Wort mitreden.Nun hat man nicht nur das Problem einen guten Stürmer zu finden , nein jetzt haben wir noch ein Hausgemachtes Torwart Problem.Tja warum einfach...

Aber kann sich noch jemand drann erinnern,wollt ihr den Deutschen Meister sehen müßt ihr die Tabelle drehen.

Ich kann ja auch noch was zu der Torwartsuche beitragen,sollen sie doch Dietsch wieder holen...

und Frau Gentges in die Verteidigung,die Verstärkung im Sturm ist Bernhard "hauptsache die Haare liegen " Seyler.Trainer wird Helmut Bauer.Aber genug damit,lasst die Wellblechpappe ordentlich wackeln,das den Bossen die Ohren abfaulen.

Ich mache meinen Protest hier in Kreuzlingen,

bestimmt bin ich da dann nicht alleine und wenn auch egal,meine Wut reicht.

Noch was,das Zweitliga Jahr war doch geil vielleicht...

In diesem Sinne "Freundschaft"
MUPPET
celle
Beiträge: 7
Registriert: Fr 25. Aug 2000, 01:00
Wohnort: Am Müggelsee
Kontaktdaten:

Die Torwartfrage ist entschieden...

Beitragvon celle » Sa 26. Aug 2000, 13:50

Ganz Deiner Meinung und Swiebel dann als neuen Stürmer-Star im Verbund mit Holger Mix und Naumann. War ne kultige Zeit. Oh man, daß uns das noch mal passiert. Aber es hat schon wieder was, mit so viel Frust ins neue (Eishockey-) Jahr zu starten.
M. Hillebrand
Beiträge: 245
Registriert: Fr 7. Jan 2000, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Die Torwartfrage ist entschieden...

Beitragvon M. Hillebrand » Sa 26. Aug 2000, 15:34

@Micha

Es hat weniger mit Mut zu tun, als mit Sinn. egal
Micha, ehrlich: die meisten Diskussionen in diesem Fanboard tragen nicht dazu bei, dass es zu meiner lehrreichsten Lektüre des Tages gehört. Ich denke und das hast Du auch an anderer Stelle selbst geschrieben, dass man in direkter Kommunikation mit uns einiges Erreichen kann.
Beschwerde: vernünftige Verabschiedung der Mannschaft - wurde umgesetzt.
Beschwerde: Warum ist EHC Eisbären nicht auf dem Trikot - wurde umgesetzt
Vorschlag: Dauerkartenparty - ok. war ein Versuch.
Vorschlag: Wir wollen gegen Weißwasser spielen - was passiert heute?
Vorschlag: Wir wollen einen Platz für unsere unsere Fan-Club Fahnen - ist in Arbeit
Kurzfristige Ideen in Slany: Wir wollen ein Foto mit der Mannschaft auf dem Eis - wird gemacht.

Bla,bla, bla aber ihr seid uns ja total egal.
Alles Dinge die in den letzten drei bis vier Monaten umgesetzt wurden. Dinge die in den letzten vier Jahren nicht passiert sind. Aber da hieß der Manager ja auch anders, oder nicht.
Hier schreiben die meisten Leute unter irgendwelchen Witz-Namen (viele auch unter mehreren), und manche davon fang eine Diskussion mit selbst (mit Hilfe der unterschiedlichen Namen) nur damit mal bißchen Stimmung ist. Richtig das Fanboard nehme ich als Medium nicht ernst !!!! Es heißt aber nicht, dass wir die Fans nicht ernstnehmen.
Schönen Tag noch
Moritz


Micha#88
Beiträge: 1600
Registriert: Fr 25. Aug 2000, 01:00
Wohnort: Meister-City
Kontaktdaten:

Die Torwartfrage ist entschieden...

Beitragvon Micha#88 » Sa 26. Aug 2000, 17:47

@Tom29 - ich weiß nicht, warum Du jetzt so reagierst, ich habe Dir doch gesagt, daß ich es voll und ganz akzeptiere, daß Du in dieser Frage einer anderen Meinung bist.
Du erwartest hier eine faire Diskussion, aber wenn jemand anderer Meinung ist als Du, dann - ich bleibe dabei - würdigst Du Ihn herab oder wie soll ich es anders nennen, wenn Du allen anderen hier dick und fett vorwirfst sie seien nur SCHÖNWETTEREISHOCKEYFANS und mich jetzt hier auch gleich wieder persönlich angehst - von wegen ich wolle mich hier als Chef aufspielen - nicht meine Absicht, aber meine Meinung vertrete ich halt genauso zu recht, wie Du es tust - ok.?!?
Bitte, wenn Du wirklich willst, laß uns diskutieren, aber nicht mit persönlichen Angriffen und lies auch Du bitte die Beiträge genau und interpretiere nicht Sachen rein, die da nicht stehen.
@Dani - ich glaube nicht, daß hier jemand nur auf den nächsten Fehler von P.J.L. gewartet hat, um eine Kampagne loszutreten. Das halte ich für eine fatale Fehleinschätzung der Situation. Hier sind die Leute einfach plötzlich wieder mit der selben Kacke konfrontiert worden wie zum Abschluß der vergangenen Saison (Bulli, Chita, Life und Toto) und dieser Frust ist nicht aufgesetzt.
@Moritz - Du weißt genau, daß ich Dinge lieber direkt anspreche und auch jederzeit bereit bin über meine Vorstellungen mit Euch zu diskutieren - eben weil ich weiß, daß wir auf diesem Weg gemeinsam in den letzten Wochen sehr viel bewegt haben (auch wenn das viele noch nicht so wahrhaben wollen) und daß (zumindest einigen) die Fans nicht egal sind. Dabei wird es (hoffentlich) auch in Zukunft bleiben und ich denke das seht Ihr nicht anders.
Aber diese Dinge haben wohl am wenigsten mit dem Manager, sondern wohl mehr mit Euch und Martin Müller zu tun.
Hier ist halt aber eine Situation, in der Fans nichts anderes tun können, als diese Entscheidung zu begrüßen oder eben - wie hier überwiegend geschehen - ihre Empörung zum Ausdruck bringen, denn wirklichen Einfluß auf die Personalpolitik des Vereins werden wir nie haben - und das ist ja auch richtig so.
Das mit dem Mut war übrigens hauptsächlich auf den Punkt 6 Deines ersten Beitrages - das kann einem Arbeitgeber ganz schön mies aufstoßen - ich weiß nicht, was ich machen würde, wenn ein Angestellter von mir so reden würde? Aber wenn Dir nun mal so war...
Ich denke übrigens auch, daß man das Forum nicht überbewerten sollte, sind es doch leider noch viel zu wenige, die hier mitdiskutieren - na ja und das Problem mit diesen Möchtegerndiskutierern, die mit Macht annonym bleiben wollen und eben auch mit verschiedenen Namen eine Diskussion einseitig gestalten ist uns allen ja hinlänglich bekannt - trotzdem denke ich kann man auch das Fanboard ein bischen dazu nutzen, um sich ein Bild über die Stimmung unter den Fans zu machen.
An dieser Stelle noch mal ne Bemerkung zu Tom: Ja ich kenne einen Teil der Leute, die hier schreiben persönlich und bin auch ganz froh darüber. Trotzdem bin ich mit denen nicht immer einer Meinung, aber mit denen kann ich halt auch einiges außerhalb dieses Forums bereden. Und eben damit wir uns alle auch mal persönlich etwas besser kennenlernen, fand jenes Treffen der Forumnutzer im Mauerblümchen statt - aber leider waren all die, die hier annonym und bestimmt teilweise auch mit mehreren Namen schreiben nicht da. Ich fände es auch besser, wenn man sich besser zu erkennen gibt und habe damit (wie Du ja weißt) kein Problem. Leider weiß ich auch nicht wer Du bist - habe zwar eine Ahnung, aber auf Verdacht jetzt Leute im Stadion anhauen ist nun auch nicht mein Ding. Also wenn Du mit mir diskuttieren willst, komm einfach auf mich zu - Du scheinst mich ja zu kennen - dann quatschen wir mal bei nem Bierchen o.ä..
Ok. - nun ist mal wieder son Roman entstanden - aber immer noch sinnvoller, als manche klugen Einwortbeiträge, die oft genug in diesem Forum abgehalten werden.
Mit blau - weinrot - weißen Grüßen
Micha#88
[Diese Nachricht wurde von Micha#88 am 26-08-2000 editiert.]
Mit blau - weinrot - weißen Grüßen

Micha#88
ICEOLLI
Beiträge: 724
Registriert: Fr 14. Apr 2000, 01:00
Wohnort: Stadtrand im Osten von Berlin
Kontaktdaten:

Die Torwartfrage ist entschieden...

Beitragvon ICEOLLI » Sa 26. Aug 2000, 17:52

@Moritz

Vollkommen Korrekt!!!!!!!

Was will man noch?????

1.billigere Bierpreise??? (das der sportliche Aspekt noch mehr in den Hintergrund rückt)

2.billigeres Merchandisign??? (ein ALDI für Eisbärensachen wäre auch nicht schlecht)

3.aufheben des Rauchverbotes in der Halle (es wird ja nur Leistungssport auf dem Eis betrieben)

4.wir wollen ein Bild von Erich Mielke unterm Hallendach (oh Dynamo.....denn wir wollen ja so gerne "wieder" Deutscher Meister sein)

Reicht das erst mal???

Dieser Beitrag ist so affig, wie das ganze Thema.

Schade ist nur, dass einige nicht den A.... in der Hose haben, und sich unter ihrem eigentlichen Namen äussern.

(haben vielleicht einige Angst, dass hinterm Rücken über sie gequatscht wird- aus eigener Erfahrung kann ich sagen, ist nur halb-so schlimm)

MfG. ICEOLLI
ICEOLLI
Beiträge: 724
Registriert: Fr 14. Apr 2000, 01:00
Wohnort: Stadtrand im Osten von Berlin
Kontaktdaten:

Die Torwartfrage ist entschieden...

Beitragvon ICEOLLI » Sa 26. Aug 2000, 18:20

MMMMMMMMMMMMHHHHHHHHHHH

Micha, ich kann ja morgen versuchen Euch beide zusammenzuführen. Ich denke mal, dass sich dann die Problematik entspannt hat. Deine Ideen halte ich für nicht schlecht, bzw. für Durchsetzbar. Blos ist es das Wert??? Denkst Du das es viele Fans ausserhalb dieses Forums verstehen????

Denkst Du solche Aktionen haben Erfolg???

Das Wort, "SCHÖNWETTEREISHOCKEYFANS" finde ich auch sehr übertrieben!!! Ich als notorischer Kritiker (ich kann es nämlich auch nicht leiden, wenn viele die keine Ahnung haben alles besser wissen wollen) bin natürlich von der jetzigen Problematik überhaupt nicht begeistert, wobei ich aber der Meinung bin dass das letzte Wort noch nicht gesprochen ist, denn Jung ist keine Lösung des Torwartproblemes. Desweiteren finde ich den Kader katastrophal!!!(was aber jetzt hier kein Thema sein soll)

So, zurück zum "SCHÖNWETTEREISHOCKEY"!!!

Tommi, ich finde damit greifst Du auch sehr viele Personen an, die sich wirklich um die ganze Situation einen Kopp machen, deswegen kann ich Micha dabei verstehen wenn er da ein bißchen sauer wird. Klar, ich habe auch viele Fan-Idioten kennengelernt, aber alle die zusammen über einen Kamm zu scheren finde ich doch auch nicht so gut. Und früher,früher....... Dauerparty wärend des Spiels ist zwar nicht schlecht, blos was machen die die sich wirklich nur für den Sport begeistern ??? Klar, Eisbär zu sein, ist auch für mich schon so etwas wie eine Lebenseinstellung, aber nicht um jeden Preis!!! Was wolln wir ewig über alte Zeiten reden???? Vorn ist das Licht!!!!! Jede Saison ist wie ein neuer Anfang, und jedes Jahr ein neuer Team und Fan-Spirit dabei!!!

Also, "COME TOGETHER" und redet darüber!!!
Eisbärenterror
Beiträge: 1198
Registriert: So 11. Jun 2000, 01:00
Wohnort: Berlin-Hohenschönhausen
Kontaktdaten:

Die Torwartfrage ist entschieden...

Beitragvon Eisbärenterror » Sa 26. Aug 2000, 19:12

Zuerst möchte ich anmerken, dass ich hier nicht unter mehreren Namen schreibe, sondern nur diesen einen benutze!

Meine E-Mail Adresse ist auch völlig korrekt.

(Mehr kann man ja wohl im Internet nicht verlangen oder soll ich meine Anschrift hinterlegen?)
Zweitens bin ich kein Schönwetterfan. Ich renne seit Zweitligazeiten zu diesem Verein. Bin nämlich schon ein bißchen älter als Ihr.
Zu Moritz:

Wenn Du dieses Forum nicht ernst nimmst, weil sowieso nur Blödsinn drinsteht, dann schafft es doch ab!!!!!!!!
Ich zahle seit Jahren meine Dauerkarte für den Verein.

Gebe zu, bekomme wenig mit, was hinter den Kulissen abläuft.

Doch ich glaube, es liegt hier nicht nur an Kames selbst. Warum macht man die ganze Saisonvorbereitung mit ihm? Damals wäre es ein Abwasch gewesen.
Es geht mir nur gegen den Strich, mit welchen Informationen man hier abgespeist wird. Wir leben (teilweise) für diesen Verein.

Da interessiert es mich schon, warum so plötzlich jemand geht.
Und es ist "schön" zu lesen, wie man hier betitelt wird.

Doch Eure Ignoranz vergeht Euch bald.

Wir treffen uns vielleicht am Ende der Saison wieder.
Mal sehen, was wir dann alle erreicht haben....
Eisbärenterror
Beiträge: 1198
Registriert: So 11. Jun 2000, 01:00
Wohnort: Berlin-Hohenschönhausen
Kontaktdaten:

Die Torwartfrage ist entschieden...

Beitragvon Eisbärenterror » Sa 26. Aug 2000, 19:25

@tom29:
Ich respektiere Deine Meinung.

Auch ich werde die Mannschaft unterstützen, wenn sie gewillt ist!!
Es geht gegen die Herren da Oben...

Oder findest Du das Kommen und Gehen hier normal?

Das es jedes Jahr Veränderungen gibt, ist okay!

Doch nicht in dieser Größenordnung!! Und was die Qualität angeht, da müssen wir nicht diskutieren, oder?

Ich verlange nicht jedes Jahr den Meistertitel, doch ein gewisses Niveau sollte man schon halten! Meine Meinung! Der Verein strebt doch seine Ziele an, nicht wir Fans.

Das Ergebnis sieht man...


Doch egal, was ich hier schreibe, von Vereinsseite interessiert es ja keinen. Gehöre ja nur zu den Meckerern...

(Sorry, das Eishockey bei mir nicht nur was mit feten zu tun hat...)
Vielleicht alles durcheinander, doch ich bin angekratzt, das darf ich mir doch zugestehen. oder?




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 33 Gäste