Fans

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Xare81
Beiträge: 14
Registriert: Mi 23. Sep 2009, 01:00
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Fans

Beitragvon Xare81 » Mo 28. Sep 2009, 20:07

Hallo Eisbären,

ich komme am 04.10.09 in die O2-World um meine Mannschaft, die Augsburger Panther, zu unterstützen. Deswegen würde ich gerne wissen wo ich vor bzw. nach dem Spiel hingehen kann um mit Eisbären-Fans ein paar Bier zu trinken und wo ich auch als Auswärtsfan willkommen bin. Ich hoffe auf ein gute Tipps.
Andi
Benutzeravatar
Col.Hogan
Beiträge: 4738
Registriert: Fr 18. Mai 2001, 01:00
Wohnort: Berlin,12689
Kontaktdaten:

Fans

Beitragvon Col.Hogan » Mo 28. Sep 2009, 20:34

Willkommen biste überall und Bier gibt es an allen Ecken und Enden.
Nur in ner Halle sollteste drauf verzichten Bild Bild
Xare81
Beiträge: 14
Registriert: Mi 23. Sep 2009, 01:00
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Fans

Beitragvon Xare81 » Mo 28. Sep 2009, 21:33

Freut mich zu hören. Dauert es im Stadion so lange? Gibt es in der Nähe vom Stadion eine Kneipe?
Muppets
Beiträge: 1052
Registriert: Di 29. Feb 2000, 01:00
Wohnort: Berlin Falkenberg
Kontaktdaten:

Fans

Beitragvon Muppets » Di 29. Sep 2009, 12:58

Zitat:
Original erstellt von Xare81:
Hallo Eisbären,

ich komme am 04.10.09 in die O2-World um meine Mannschaft, die Augsburger Panther, zu unterstützen. Deswegen würde ich gerne wissen wo ich vor bzw. nach dem Spiel hingehen kann um mit Eisbären-Fans ein paar Bier zu trinken und wo ich auch als Auswärtsfan willkommen bin. Ich hoffe auf ein gute Tipps.
Andi

Das HEIMSPIEL in der Halle (Block E211), aber bring dir nen stuhl mit!
Xare81
Beiträge: 14
Registriert: Mi 23. Sep 2009, 01:00
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Fans

Beitragvon Xare81 » Di 29. Sep 2009, 14:46

ok, danke für die tipps. so wie sich das anhört haben wir bei uns im Augsburger Stadion noch ganz gute Preise im Vergleich zur O2-World. Da ich zum Stadion mit der S- bzw. U-Bahn zur Station Warschauer Strasse fahre werde ich dann vor dem Stadion/Haltestelle ein paar Bier geniessen und hoffentlich mit euch Eisbären auf ein tolles Spiel anstosen.
Schaxe
Beiträge: 1705
Registriert: Di 24. Sep 2002, 01:00
Wohnort: Marzipanien
Kontaktdaten:

Fans

Beitragvon Schaxe » Di 29. Sep 2009, 15:50

Wenn du Warscher Straße aussteigst, gehe einfach auf die nicht übersehbare Brücke und gehe (der Masse nach) die Treppe runter. Du kommst unweigerlich unter der Brücke wieder an und stehst mitten im Mob.
Walks ist einfach der geilste ;) Porno-Walker Porno-Walker Hej Hej!
Prenzlbär
Beiträge: 298
Registriert: Di 18. Aug 2009, 01:00
Wohnort: 10439
Kontaktdaten:

Fans

Beitragvon Prenzlbär » Di 29. Sep 2009, 15:53

Zitat:
Original erstellt von Xare81:
Deswegen würde ich gerne wissen wo ich vor bzw. nach dem Spiel hingehen kann um mit Eisbären-Fans ein paar Bier zu trinken
Vor dem Spiel siehst Du auf/an/unter der Warschauer Brücke den "ein oder anderen" Fan mit nem Flaschenbierchen in der Hand. Nach dem Spiel sollte Dir der Spreespeicher oder die nicht allzu weite Gegend um den Boxhagener Platz mehr Kneipen und Bars bieten, als Deine Leber verkraften wird. Bild
The good old hockey game, is the best game you can name; And the best game you can name, is the good old Hockey game!
Xare81
Beiträge: 14
Registriert: Mi 23. Sep 2009, 01:00
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Fans

Beitragvon Xare81 » Di 29. Sep 2009, 18:38

Das hört sich alles doch mal gut an Bild . Am Freitag gegen Ingolstadt gewinnen und am Sonntag gegen Berlin nicht zweistellig verlieren und vielleicht nen Punkt mitnehmen, das wäre ein super Eishockeywochenende.
BärenFürst
Beiträge: 765
Registriert: Mi 25. Feb 2009, 01:00
Wohnort: Schaumburg in der Einöde
Kontaktdaten:

Fans

Beitragvon BärenFürst » Di 29. Sep 2009, 18:53

Nun musst Du aber nicht gleich übertreiben... Bild
Die Punkte wollen doch in Berlin bleiben! Bild
Bären-Fürst
Benutzeravatar
HOLLI#34
Beiträge: 5308
Registriert: Fr 8. Sep 2006, 01:00
Wohnort: Berlin-Lichtenberg
Kontaktdaten:

Fans

Beitragvon HOLLI#34 » Di 29. Sep 2009, 20:09

Hier einmal ne Mail die uns heute erreicht hat und vielleicht vielen von uns, aus dem Herzen spricht:

Hallo Eisbärenfans

Ich gehe seit ungefähr 30 Jahren zum Eishockey, weil es einfach ein geiles Spiel ist und auch, weil die Stimmung rings um die Eisbären toll ist (und früher auch schon toll war).
Leider ist mir in letzter Zeit permanent aufgefallen, dass der Fanblock als Vorreiter und Rhythmusgeber bei den Gesängen und Sprüchen seine Souveränität und Klasse verloren hat !?
Keine einheitlichen Trommeltakte mehr, viel zu schnelles und in den kleinen einzelnen Gruppen unterschiedliches Klatschen lassen die sonst so angepriesene Stimmung in der O2 nicht mehr wie gewohnt aufkommen.
Vielleicht sollten sich die Fangruppen da mal ein bischen zusammentun und unter facherprobter Anleitung üben, besonders die "Taktgeber".
Bei 14.000 Zuschauern, die gern mitmachen würden, darf der Takt nicht zu schnell sein, sonst geht alles in ein gleichmäßiges Rauschen über.
Im Moment, so hab ich das Gefühl, will im Fanblock jeder der erste sein, der in die Hände klatscht !? So ist der Takt oft viel zu schnell und die Texte nicht zu verstehen.
So schnell bekommt man die Paddeln ja gar nicht mehr auseinander.
Also - Fans, vielleicht könnt ihr da ein wenig an euch arbeiten, damit die Gesänge wieder die Qualität der vergangenen Jahre bekommen und wir auch da wieder zu alter Macht auferstehen.
Ich würde mich freuen!

Euer Frank aus 208

[ 29-09-2009, 19:10: Beitrag editiert von: HOLLI#34 ]
Stay hungry, stay foolish !

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste