Block 211- Die Fanszene

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
ThoPra
Beiträge: 38
Registriert: Mo 10. Mär 2014, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Block 211- Die Fanszene

Beitragvon ThoPra » Mo 2. Mär 2015, 10:54

Genau das was die Eisbären als Verein mittlerweile auch sind, Mainstream und Durchschnitt. Das zeigt sich seit einiger Zeit auch anhand der selbsternannten "Ultras"
Tomba la bomba
Beiträge: 1227
Registriert: Di 14. Mär 2000, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Block 211- Die Fanszene

Beitragvon Tomba la bomba » Mo 2. Mär 2015, 11:07

lieber Board-Deko

Zitat:
da du schon von körperöffnungen sprichst: du bist ein kleines erbärmliches arschloch!
vielen Dank , kleiner Elch besser kann man es nicht sagen...

Bild
marika
Beiträge: 1174
Registriert: Mi 13. Dez 2006, 01:00
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Block 211- Die Fanszene

Beitragvon marika » Mo 2. Mär 2015, 11:52

Zitat:
Original erstellt von D26Papa:
Das beantwortet nicht die Frage, warum nicht einheimische HartzIV-Kinder und deren Eltern gleichermaßen zu der Veranstaltung eingeladen waren. Sind die etwa weniger wert?
Weil die Veranstaltung unter dem Motto "Refugees Welcome" stand. Vastehste? Ganz einfach! ...weil du das Wort vielleicht nicht kennst, übersetz ich dir das mal schnell, es bedeutet "Flüchtlinge"

Zitat:
Mit solchen Aktionen macht man sich zum Teil eines Systems, welches Arme gegen noch ärmere ausspielt.
Ein System, was genau durch solche bedauernswerten Typen wie du einer bist, erst existiert.

Zitat:
Dem Vernehmen nach handelte es sich um Menschen vom Balkan, mehrheitlich aus dem Kosovo.
Junge, Junge - was du so alles vernommen hast - is ja erstaunlich. Ich vernahm, dass die Kids aus Syrien,Irak,Serbin,Bosnien,Iran kamen - und dass es den Organisatoren scheißegal war, ob sie vor Krieg, Zerstörung oder bitterster Armut geflohen sind. Denn Arme gegen noch ärmere ausspielen scheint ja eher dein Metier zu sein.

Abschließend schließe ich mich den Worten des Jung-Elchs im vollen Umfang an.
@tomba - schönes Bild! Bild

[ 02-03-2015, 11:15: Beitrag editiert von: rika ]
JB Carlsson
Beiträge: 7541
Registriert: Mi 7. Mär 2001, 01:00
Wohnort: Rahnsdorf/früher F.-hain
Kontaktdaten:

Block 211- Die Fanszene

Beitragvon JB Carlsson » Mo 2. Mär 2015, 11:56

Zitat:
Original erstellt von Tomba la bomba:
lieber Board-Deko

Zitat:
da du schon von körperöffnungen sprichst: du bist ein kleines erbärmliches arschloch!
vielen Dank , kleiner Elch besser kann man es nicht sagen...

Bild

Vielen Dank Tomba Bild
ThoPra
Beiträge: 38
Registriert: Mo 10. Mär 2014, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Block 211- Die Fanszene

Beitragvon ThoPra » Mo 2. Mär 2015, 12:01

Vielleicht sollte man an dieser Stelle nochmal an den Threadtitel erinnern...
mcspain
Beiträge: 7010
Registriert: Mi 11. Jun 2003, 01:00
Wohnort: H
Kontaktdaten:

Block 211- Die Fanszene

Beitragvon mcspain » Mo 2. Mär 2015, 12:12

Zitat:
Original erstellt von ThoPra:
Vielleicht sollte man an dieser Stelle nochmal an den Threadtitel erinnern...
<°)))o><
...
mcspain
Beiträge: 7010
Registriert: Mi 11. Jun 2003, 01:00
Wohnort: H
Kontaktdaten:

Block 211- Die Fanszene

Beitragvon mcspain » Mo 2. Mär 2015, 12:13

Zitat:
Original erstellt von JB Carlsson:
Zitat:
Original erstellt von Tomba la bomba:
lieber Board-Deko

Zitat:
da du schon von körperöffnungen sprichst: du bist ein kleines erbärmliches arschloch!
vielen Dank , kleiner Elch besser kann man es nicht sagen...


Vielen Dank Tomba Bild

So sieht es aus! Ein großes "Danke" an die Organisatoren der Aktion!

[ 02-03-2015, 11:14: Beitrag editiert von: mcspain ]
ThoPra
Beiträge: 38
Registriert: Mo 10. Mär 2014, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Block 211- Die Fanszene

Beitragvon ThoPra » Mo 2. Mär 2015, 12:22

Es ist schon mehr als bezeichnend für den Zustand der Fangemeinde wenn man dass Sportliche komplett aus den Augen verliert und Gutmenschendebatten führt.
mcspain
Beiträge: 7010
Registriert: Mi 11. Jun 2003, 01:00
Wohnort: H
Kontaktdaten:

Block 211- Die Fanszene

Beitragvon mcspain » Mo 2. Mär 2015, 14:08

Zitat:
Original erstellt von ThoPra:
Es ist schon mehr als bezeichnend für den Zustand der Fangemeinde wenn man dass Sportliche komplett aus den Augen verliert und Gutmenschendebatten führt.
Ich suche deine konstruktiven, das sportliche betreffende Beiträge in diesem Bord .... nur wo sind sie?
Und übrigens passt die von einem Fanclub organisierte Flüchtlingskinder-spielen-Hockey-Aktion ganz wunderbar in einen Thread mit dem Titel "Die Fanszene".
Die Eisbären, ihre Spieler und ihre Fangemeinde engagieren sich seit Jahren in zahlreichen Charity-Projekten und -Aktionen, das sollte auch mal gewürdigt werden.
ThoPra
Beiträge: 38
Registriert: Mo 10. Mär 2014, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Block 211- Die Fanszene

Beitragvon ThoPra » Mo 2. Mär 2015, 14:13

Aber bitte nicht in einem Thread in dem es am Anfang um unsere Hymne ging.
Und da wurde nicht mal vernünftig erklärt was überhaupt geplant war. Die Informationen in der o2 gestern waren ja auch mehr als dürftig.

Und nur so als Randbemerkung: Das was ihr als "Fanszene" betrachtet bildet nur einen Bruchteil der Leute ab die sich zu diesem Verein bekennen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste