Baut uns..

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
bo Frank
Beiträge: 2033
Registriert: Di 11. Sep 2007, 01:00
Wohnort: Berlin-Lichtenberg
Kontaktdaten:

Baut uns..

Beitragvon bo Frank » Sa 10. Nov 2007, 21:32

Zitat:
Original erstellt von DOPPELMEISTERANJAANNEPIA:


Du wirst sehen, dass alte Ossis (z.B. meine Eltern) mit diesen ganzen Moloch der westlichen Welt nichts, aber garnichts zu tun haben wollen.

Übrigens heute vor 18 Jahren war ich zum 1. Mal im Land der Okkupanten Bild


Wat ein Schwachsinn! Bild
WIR HAM NOCH LANGE NICH GENUG!
Benutzeravatar
steener
Beiträge: 10451
Registriert: Mi 14. Apr 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Baut uns..

Beitragvon steener » Sa 10. Nov 2007, 22:01

Zitat:
Original erstellt von tes:
Nabend, jup also die o2 sieht wirklich beeindruckend aus. Wurde heute aus Unkenntnis?! davon überrascht, dass die Schankrechte an Inbev gegangen sind. Heißt dies, dass wir unser geliebtes Berliner (mittlerweile Radeberger Gruppe) ebenfalls im Welli zurücklassen müssen? Bild

Fände es sehr schade, da sich m.E. auch über eine lokale Biermarke Identitäsbildung abspielt. Hinzukommt, dass Berliner nicht erst seit gestern ein treuer Partner des EHC ist. Bitte die Wissenden um Aufklärung. Danke!

AKTION PRO BERLINER PILSNER!

Nun, die Meldung das InBev Gründungspartner der O2 World ist, stammt vom 09.05.2007 (siehe hier: InBev Gründungspartner der O2 World.
…I don't want to start any blasphemous rumours…
Saku
Beiträge: 7654
Registriert: Do 6. Feb 2003, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Baut uns..

Beitragvon Saku » Sa 10. Nov 2007, 22:02

Zitat:
Original erstellt von DOPPELMEISTERANJAANNEPIA:
...
Du wirst sehen, dass alte Ossis (z.B. meine Eltern) mit diesen ganzen Moloch der westlichen Welt nichts, aber garnichts zu tun haben wollen.

Übrigens heute vor 18 Jahren war ich zum 1. Mal im Land der Okkupanten ...

Auch ich kann dazu nur sagen "Rot Front, Genosse!" und singt schön die alten Kampflieder der Partei... *kopfschüttel*

[ 10-11-2007, 21:04: Beitrag editiert von: Saku ]
Zanardi
Beiträge: 4619
Registriert: Fr 14. Apr 2006, 01:00
Wohnort: Kolbermoor
Kontaktdaten:

Baut uns..

Beitragvon Zanardi » Sa 10. Nov 2007, 22:20

Ulli
Beiträge: 5921
Registriert: Di 17. Okt 2000, 01:00
Wohnort: Ost-Berlin
Kontaktdaten:

Baut uns..

Beitragvon Ulli » Sa 10. Nov 2007, 22:30

@anjaeiapopeia: schriebtst du eigentlich ohne drogen oder braucht du für solche ergüsse wat richtig hartes....????
pumuckl82
Beiträge: 751
Registriert: Sa 27. Mär 2004, 01:00
Wohnort: Berlin-Friedrichshain
Kontaktdaten:

Baut uns..

Beitragvon pumuckl82 » Sa 10. Nov 2007, 22:40



[ 10-11-2007, 22:09: Beitrag editiert von: vana ]
träume nicht dein leben,
sondern lebe deinen traum!!!
vfl-ehc-Stiefel
Beiträge: 119
Registriert: Do 1. Feb 2007, 01:00
Wohnort: Petersdorf
Kontaktdaten:

Baut uns..

Beitragvon vfl-ehc-Stiefel » Sa 10. Nov 2007, 23:13

Zitat:
Original erstellt von Saku:
Einige Bilder vom "Tag der offenen Baustelle." in den ersten vier Stunden zählten die
Verantwortlichen schon über 5.000 Schaulustige, vom in voller Montur angetreten Hockeyfan bis zum Rentner war ein vielschichtiges Besucherspektrumzu begutachten.

Diese Rentner waren aber noch nie auf ner Baustelle. War auch da und vormir in der Schlange beschwerte sich eine Alte Frau es würde ziehen und mann hätte doch mal die Fenster schließen können. Tschuldigung aber ist halt nun mal ne Baustelle und kein Wohnzimmer.
Nur die Security (die sehr nett und enspannt waren) taten mir ein wenig leid. Ich glaub die sind morgen alle Krank.

Ansonsten schöne Halle. Organisation mit den Rundgang war nicht schlecht. An machen Stellen hätte ich mir aber mehr Info gewünscht. Im EG war ja nichts erklärt, ausser das sich die Kabine befinden. Sehen konnte man sie leider nicht. Wo das Bierlager sich mal befinden soll, wäre sehr interessant gewesen?

Man konnte sich auch per Stimmzettel beteiligen wie die neuen Stühlen werden sollen. Keine Schlechte Idee. Nur was fehlt an diesen Bild (an den Stühlen)

[img]http://img106.imageshack.us/img106/4853/1001537za7.jpg" class="postimage" alt="Bild" />[/img]

Richtig der Bierbecherhalter. Hoffe der wird noch angebaut.

Wer lust hat darf sich meine Bilder anschauen. Nicht wundern ich Studiere Bauingenieurwesen da kann es sein das auf den Bildern nur Konstruktive, Statische sachen drauf sind. Das Bringt halt der Beruf mit sich. Bilder

[ 10-11-2007, 22:28: Beitrag editiert von: vfl-ehc-Stiefel ]
Benutzeravatar
Col.Hogan
Beiträge: 4741
Registriert: Fr 18. Mai 2001, 01:00
Wohnort: Berlin,12689
Kontaktdaten:

Baut uns..

Beitragvon Col.Hogan » Sa 10. Nov 2007, 23:53

So...was soll ich nun sagen?
Was sind wir DK Besitzer dem Club wert???
Nach dem heutigen Tag weiss man es.
Ich gehe doch richtig in der Annahme ,das die O2 immer noch eine Baustelle ist.Sollte dem nicht mehr so sein ,dann korregiert mich bitte.Dk Besitzer müssen immer fein anständig im Regen stehen einzeln auf einer unübersichtlichen Liste abgekreuzt werden ,um überhaupt das Areal betreten zu dürfen.
Laut Augenzeugen von heute ,wohl nur eine minimale Wartezeit ohne irgentwelchen Schnickschnack...dazu ja weit mehr Gäste als bei der DK Party.
So, dann weit mehr Informationen ,alleinges Rumlaufen ,begutachten etc.
Und ,wie viele hier berichten ,wohl ein genialer Tag.
Muss ich noch mehr schreiben ????

Ne ich lass es.Verzichte dann lieber auf die DK ,komme als Gast und habe mehr davon .

Gut wir waren die ersten ...aber mehr auch nicht.
Der Verein hat seine Pflicht erfüllt und keiner soll noch sgen wir haben für die DK Leute nichts gemacht.....

Grüsse der Col.Hogan
Propellerbiene
Beiträge: 308
Registriert: Do 18. Jul 2002, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Baut uns..

Beitragvon Propellerbiene » Sa 10. Nov 2007, 23:53

Zitat:
Original erstellt von Col.Hogan:
Hier kommt mal wieder der Obermotzki.

1.Frage müssen die Besucher auch so lange am Einlass stehen ,wie wir damals ??
Also mein Körnel , am längsten hat das Fahrrad anschließen bei mir gedauert . Einmal das Beutelchen am Einlass auf und schwup war man drin .

Zitat:
2. Frage.Scheint da ja mehr geboten zu werden als bei unserer Tour
Alles gut organisiert und durchdacht . Ich persönlich fand es besser als zur DK-Party .

Das alles bringt Dich sicher nun auf 199,9 . Aber denk bitte an Deinen Hochdruck und das Herz. Sonst ist nix mit gemütlich in der Loge sitzen und sich von netten Damen im O2-Blau Schnittchen reichen lassen und die Dir gegebenfalls auch frische Luft zuwedeln wenn es mal wieder hitziger bei Dir wird.

Ach so , ein Gratishuttle vom Ostbahnhof gab es auch . Also hättest nicht mal laufen müssen .
marco
Beiträge: 6866
Registriert: Di 5. Okt 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Baut uns..

Beitragvon marco » Sa 10. Nov 2007, 23:55

Zitat:
Original erstellt von vfl-ehc-Stiefel:
Nicht wundern ich Studiere Bauingenieurwesen
Noch so ein Bekloppter!
Bild

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste