Seite 1 von 1

Fragen zu Ticketmaster/Kartenhaus

Verfasst: Mo 27. Aug 2007, 18:36
von 7x Meister Gretzky
Da ich durch meinen Dienstplan nicht alle Heimspiele besuchen kann, kaufe ich mir meine Karten immer ein paar Wochen vorher an einer Theaterkasse. Durch den Wechsel zu Ticketmaster, wie übrigens auch Hertha, verschlechtert sich die Möglichkeit der Platzwahl allerdings mächtig im Vergleich zu den letzten Jahren.
Laut Auskunft der Theaterkasse gibt es viele lange Gesichter bei Kunden, denen die vom Computer ausgewählten Plätze nicht gefallen.
Als ich es gestern abend mal über den Link auf unserer HP probierte, wurde mir Reihe 3 vorgeschlagen. Habe dankend abgelehnt...
Wird sich an der Situation in absehbarer Zeit etwas ändern? Ist an ein Update gedacht?

Fragen zu Ticketmaster/Kartenhaus

Verfasst: Mo 27. Aug 2007, 19:34
von TWB
Da werden sie bestimmt geholfen:


tickets@eisbaeren.de

Fragen zu Ticketmaster/Kartenhaus

Verfasst: Mo 27. Aug 2007, 20:33
von Tatanka
@Knut Gretzky
Bei deiner Größe kannst du beruhigt die Reihe 3 nehmen, dein Kopf ist dann mindestens Reihe 7. Bild Bild

Fragen zu Ticketmaster/Kartenhaus

Verfasst: Mo 27. Aug 2007, 22:12
von Ice-Olli
Zitat:
Original erstellt von Knut Gretzky:
Wird sich an der Situation in absehbarer Zeit etwas ändern? Ist an ein Update gedacht?
ich denke mal, spätestens ab herbst 2008. Bild

Fragen zu Ticketmaster/Kartenhaus

Verfasst: Mi 29. Aug 2007, 14:27
von Markus
Zitat:
Original erstellt von Ice-Olli:
Zitat:
Original erstellt von Knut Gretzky:
Wird sich an der Situation in absehbarer Zeit etwas ändern? Ist an ein Update gedacht?
ich denke mal, spätestens ab herbst 2008. Bild

Genau
Bild
vorher bestimmt nicht und dann bekommst du zur Begrüssung auch einen Eiskratzer mit O2 Werbung drauf und Popcorn gesalzen als present dazu Bild Bild
Da lohnt sich doch das Warten Bild oder Bild

Fragen zu Ticketmaster/Kartenhaus

Verfasst: So 2. Sep 2007, 22:37
von Ostberlina07
weiß nich obs hier hin passt, aber wollt ma fragen ab wanns die tickets fürs erste heimspiel gibt...

Fragen zu Ticketmaster/Kartenhaus

Verfasst: Do 6. Sep 2007, 08:48
von Dani Goldstein
Zitat:
Original erstellt von Knut Gretzky:
Wird sich an der Situation in absehbarer Zeit etwas ändern? Ist an ein Update gedacht?
Ja, es wird an Updates gearbeitet. Man kann wohl im Internet jetzt immerhin schon den Stehplatz-Block auswählen (Block D voreingestellt) und auch den Sitzplatzblock. Innerhalb des Blocks funktioniert es dann nach dem Best-Seat-Prinzip. Wenn Reihe 3-Tickets angeboten werden scheint es schon recht voll zu sein zu diesem Spiel und eben nur noch Reihe 3 oder schlechter verfügbar.

[ 06-09-2007, 07:48: Beitrag editiert von: Dani Goldstein ]

Fragen zu Ticketmaster/Kartenhaus

Verfasst: Do 6. Sep 2007, 11:39
von crosby87
Also zu Ticketmaster kann ich nur soviel sagen, auch die NHL arbeitet mit diesen System und da werden Grundsätzlich erstmal die schlechtesten Pläte der entprechenden Preiskategorien vergeben, aussuchen ist da nicht, möglich wer würde sonst diese Plätze nehmen.

beispiel: in der billigsten Preiskategorie wird man grundsätzlich in die obersten Reihen gesetzt,in manchen stadien ist auf diesen Plätzen durch die Dachkonstruktion, nicht mal der Videowürfel zusehen stattdessen hängt dort ein Monitor, im stadion sieht man dann viele frei plätze in der selben Preisklasse mit bessere sicht.

also von wegen best-seat verfahren, aber die NHL arenen fahren gut damit, so sind diese Plätze auch verkauft, warum sollte man was daran ändern??