Nationalhymne

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Ulli
Beiträge: 5921
Registriert: Di 17. Okt 2000, 01:00
Wohnort: Ost-Berlin
Kontaktdaten:

Nationalhymne

Beitragvon Ulli » Fr 9. Apr 2004, 23:53

rw, auch wenn du es mir nicht zutraust, bin ich mir des historischen zustandekommens bewußt. darum ging es mir genausowenig wie den leuten, die mit den ddr trikots und fahnen rumrennen die ddr zurückzubekommen sondern darum, wofür der song stand und steht. und ich hab genau so wenig lust mich von dir belehren zu lassen wie über die deutsche geschichte zu streiten.

heavy,obwohl aus meiner sicht das eine mitm andern wenig zu tun hat, haste mit dem was de meintest schon n bissl recht...
Fuzzi
Beiträge: 48
Registriert: Di 3. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Nationalhymne

Beitragvon Fuzzi » Sa 10. Apr 2004, 01:08

Kann dir nur zustimmen "Iwan".
Laurentio
Beiträge: 2322
Registriert: Do 30. Nov 2000, 01:00
Wohnort: Neuhonrath
Kontaktdaten:

Nationalhymne

Beitragvon Laurentio » Sa 10. Apr 2004, 01:13

Mal davon abgesehen, dass der Saxophonist nah am Einnicken zu sein schien, stimme ich Iwan im Großen und Ganzen zu. Hätte diese "Fans" gerne mal nach dem ersten Treffer der Lions gehört, aber da war Totenstille im "Heimblock"...
GO LEAFS GO!!!
bärenhausski
Beiträge: 13374
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Nationalhymne

Beitragvon bärenhausski » Sa 10. Apr 2004, 01:25

@ IWAN:

Bild Bild Bild
optimismus ist nur ein mangel an information
goalie 30
Beiträge: 569
Registriert: So 6. Jan 2002, 01:00
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Nationalhymne

Beitragvon goalie 30 » Sa 10. Apr 2004, 01:37

volle Zustimumg Iwan, mir wird nur schlecht wenn ich solche "Fans " sehe und die Gesichter dazu.
Die bringen uns nicht wirklich weiter !

Gruß G 30
Benutzeravatar
7x Meister Gretzky
Beiträge: 5451
Registriert: Mo 13. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Westeros
Kontaktdaten:

Nationalhymne

Beitragvon 7x Meister Gretzky » Sa 10. Apr 2004, 01:56

Schlecht für den Musiker war ja auch, alle Spieler sind angetreten, erwartungsfrohe Fans, nur wer nicht da war- der Kameramann von Premiere. Der kam nach 2 Minuten erst dazu, kein Wunder das die Leute dann schon wieder selbst singen.
„Es ist besser, wenn ich wieder in den Flieger steige“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste