Eisbären Kader 2014/15

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Benutzeravatar
anath
Beiträge: 3632
Registriert: Mo 2. Feb 2009, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Eisbären Kader 2014/15

Beitragvon anath » Do 5. Jun 2014, 14:21

Auf alle Fälle ist Niederberger ein Goalie, der in der DNL seiner Mannschaft so manches Spiel gewonnen hat. Hoffentlich sitzt er nicht die ganze Zeit auf der Bank! Das wäre echt schade für ihn.
Jetzt trink einen Eimer Beton und bleib hart!
icegyzmo
Beiträge: 2985
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 01:00
Wohnort: dichter zum Welli als zur O2
Kontaktdaten:

Eisbären Kader 2014/15

Beitragvon icegyzmo » Do 5. Jun 2014, 14:54

Das wäre das schlechteste, was passieren könnte. Denn so würde es weder dem Spieler noch langfristig dem Verein nützen. Wenn man mit ihm aber auf Dauer plant, sollte es eigentlich kein Problem sein, ausreichend Spielpraxis einzubauen. Und wie schon erwähnt wurde, ist es nicht verkehrt, die Ablösung vom Zepper in ein paar Jahren im Auge zu behalten.
mcbaer
Beiträge: 10589
Registriert: Fr 15. Jun 2001, 01:00
Wohnort: 12687 Berlin
Kontaktdaten:

Eisbären Kader 2014/15

Beitragvon mcbaer » Do 5. Jun 2014, 18:15

Vorausgesetzt, es läuft, wie hier schon mehrfach völlig berechtigt erwähnt, anders als mit all seinen Vorgängern, darf man sich über die Verpflichtung von Mathias Niederberger freuen. Ich tu s jedenfalls und erhoffe mir einiges von ihm. Es bleibt zu hoffen, dass der Wechsel von Sharipov endlich für den notwendigen Anstoß gesorgt hat, jungen Spielern, insbesondere jungen Torhütern eine echte Perspektive zu bieten.

Und weil hier sogleich, aufgrund früherer Entscheidungen, die Charakterfrage gestellt wird: Es wird weder seinem Berater, geschweige denn dem Daddy, noch ihm selbst nicht entgangen sein, dass die Rolle des Backup bei den Eisbären in den zurückliegenden Jahren eine recht undankbare ware. Sich dennoch für Berlin entschieden zu haben, spricht da aus meiner ganz persönlichen Sicht deutlich mehr für Niederberger als gegen ihn. Ich wünsche ihm daher nicht etwa viel Glück, sondern den bestmöglichen Erfolg mit und für Eisbären!
bärenhausski
Beiträge: 13602
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Eisbären Kader 2014/15

Beitragvon bärenhausski » Fr 6. Jun 2014, 01:13

Zitat:
Original erstellt von Pittiplatsch84:
Erstmal abwarten. Etwa zur gleichen Zeit hat er im letzten Jahr auch in München unterschrieben. Es kann sich auch nur um eine Absicherung handeln, falls er in der AHL keinen neuen Vertrag bekommt.
da freuen wir uns also auf ein riesentalent und gleichzeitig starken charakter
optimismus ist nur ein mangel an information
Tatanka
Beiträge: 12352
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

Eisbären Kader 2014/15

Beitragvon Tatanka » Fr 6. Jun 2014, 01:50

Zitat:
Original erstellt von Pittiplatsch84:
Erstmal abwarten. Etwa zur gleichen Zeit hat er im letzten Jahr auch in München unterschrieben. Es kann sich auch nur um eine Absicherung handeln, falls er in der AHL keinen neuen Vertrag bekommt.
Da hatte er aber auch eine entsprechende Klausel im Vertrag. Die sollte unser cleveres Managment ausgeschlossen haben. Bild
icegyzmo
Beiträge: 2985
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 01:00
Wohnort: dichter zum Welli als zur O2
Kontaktdaten:

Eisbären Kader 2014/15

Beitragvon icegyzmo » Fr 6. Jun 2014, 01:52

Zitat:
Original erstellt von Tatanka:
Dann bleibt nur zu hoffen, daß er auch die entsprechenden Eiszeiten erhält, sonst ist sein Talent vergeudet.
Hoffen wir mal, dass man da etwas weitsichtiger sein wird als bisher. Aber gleich von Konkurrenzkampf zu reden, scheint doch ziemlich übertrieben.
nemo
Beiträge: 150
Registriert: Do 28. Mai 2009, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Eisbären Kader 2014/15

Beitragvon nemo » Fr 6. Jun 2014, 19:31

Gibt Gerüchte, dass noch ein jüngerer Torwart kommt. Dann stimmt auch die Andeutung mit dem Konkurrenzkampf. Einer von beiden soll immer zum Kooperationspartner der DEL2.
Benutzeravatar
Pittiplatsch84
Beiträge: 2556
Registriert: Sa 26. Nov 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Eisbären Kader 2014/15

Beitragvon Pittiplatsch84 » Sa 7. Jun 2014, 00:01

Niederberger würde eine Saison DEL2, so wie sie Pielmeier hatte, ganz gut tun.

Dann könnte man aber auch einen 2. Elwing holen.
Iceraser
Beiträge: 24
Registriert: Mi 6. Jan 2010, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Eisbären Kader 2014/15

Beitragvon Iceraser » Sa 7. Jun 2014, 23:46

Ich bin auch der Meinung Niederberger wenigstens ein Jahr nach Dresden zu geben.Sollte man noch einen holen,ich würde S.Albrecht(Borschtel)holen.Hat schon 3 Jahre 2.Liga gespielt.Und wenn man beide ab und zu tauscht,geht das meiner Meinung nach in Ordnung
icegyzmo
Beiträge: 2985
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 01:00
Wohnort: dichter zum Welli als zur O2
Kontaktdaten:

Eisbären Kader 2014/15

Beitragvon icegyzmo » So 8. Jun 2014, 18:05

Die Frage ist aber, ob man bei so viel Getausche in der DEL2 auch feste Einsatzzeiten sicherstellen kann. Für die Vereine da gehts ja auch meist, um die Existenz.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste