Beitrag im Eisdynamo 103

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
billyflynn
Beiträge: 426
Registriert: Sa 7. Okt 2000, 01:00
Wohnort: 10439 Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag im Eisdynamo 103

Beitragvon billyflynn » Mo 12. Jan 2009, 21:51

get a room!!!
billyflynn
Tatanka
Beiträge: 12392
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

Beitrag im Eisdynamo 103

Beitragvon Tatanka » Mo 12. Jan 2009, 21:51

Zitat:
Original erstellt von 01Balu:
... Hast Du eigentlich ne Freikarte?
Warum nicht hier? Du hast mir diese, für mich nicht nachvollziehbare Frage doch auch hier gestellt! Sie enthält für mich eine Unterstellung, die ich so nicht stehen lasse und auch hier geklärt haben möchte!
Tribledeath
Beiträge: 939
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

Beitrag im Eisdynamo 103

Beitragvon Tribledeath » Mo 12. Jan 2009, 22:17

mag er nicht Bild
knoten
Beiträge: 3995
Registriert: Di 10. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Bärlin
Kontaktdaten:

Beitrag im Eisdynamo 103

Beitragvon knoten » Mo 12. Jan 2009, 22:39

@Tatanka Hast du den Flyer gelesen? Kann ich mir nicht vorstellen, sonst würdest du hier nicht solchen Unfug schreiben. Bild
bärenhausski
Beiträge: 13686
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag im Eisdynamo 103

Beitragvon bärenhausski » Mo 12. Jan 2009, 22:42

Zitat:
Original erstellt von knoten:
@Tatanka Hast du den Flyer gelesen? Kann ich mir nicht vorstellen, sonst würdest du hier nicht solchen Unfug schreiben. Bild
welchen unfug?
Bild Bild Bild
optimismus ist nur ein mangel an information
ehc-cosi
Beiträge: 238
Registriert: Fr 14. Nov 2008, 01:00
Wohnort: weißensee
Kontaktdaten:

Beitrag im Eisdynamo 103

Beitragvon ehc-cosi » Mo 12. Jan 2009, 23:33

@ Tatanka

Ich muß Mir jetzt echt mal Luft machen!!!

Schön für Dich, daß Du es weder im Welli noch in der O Arena nötig hast, was zu essen oder zu trinken!

Es gibt aber auch Leute die nach einem zehn Stunden Tag auf Arbeit, zwei Minuten vor Spielbeginn in die Halle (Arena) hetzen, um einem Spiel Ihres Lieblingsvereins beizuwohnen! Da kommt es dann schon vor, daß man Hunger und Durst hat. Und mit Durst meine ich nicht Bierdurst! Diese Leute arbeiten hart für Ihr Geld und wollen nicht alles dem netten Herrn Borchardt in den Rachen werfen!!! Warum dürfen wir uns jetzt nicht gegen die hohen Preise wehren??? Und warum mußt Du Dich hier äußern wenn es Dich eh nicht betrifft????
Westbär
Beiträge: 771
Registriert: Do 24. Okt 2002, 01:00
Wohnort: West-Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag im Eisdynamo 103

Beitragvon Westbär » Mo 12. Jan 2009, 23:53

Jungs, mädels: ruhig Blut!

Ich glaube wir verrennen uns ein wenig beim Thema Catering.

Übrigens: Ich habe mir in der neuen Halle noch nichts gekauft und werde es auch nicht: das ist mein persönlicher Boykott. Und ich habe auch lange Arbeitstage, esse dann halt meistens auf dem Weg zum Spiel an einer Bude, z.B. S-Bhf Warschauer Straße.

Aber es geht doch nicht nur um das Catering, auch nicht in Ackis Bericht. Acki spricht ja noch erse andere Dinge an. Sicher - das wollte ich in einem meiner vorherigen Beiträge nicht schreiben, um niemanden vorher zu beeinflussen - ist das Catering einer der Hauptkritikpunkte.

Aber auch nur einer von vielen: Sitzgelegenheiten am Heimspielchen, das Hin- und Her-Geschubse zwischen AEG, EHC, Borchardts oder andere Dinge (Musik, FB-Info auf dem LED, nicht "brandfester" FB-Stand...möge sich jeder seins heraussuchen!). Also sammelt Euch und dann lasst uns koordiniert was unternehmen. Und bitte nicht nur wegen des Caterings...

[ 12-01-2009, 22:54: Beitrag editiert von: Westbär ]
ehc-cosi
Beiträge: 238
Registriert: Fr 14. Nov 2008, 01:00
Wohnort: weißensee
Kontaktdaten:

Beitrag im Eisdynamo 103

Beitragvon ehc-cosi » Di 13. Jan 2009, 00:01

Zitat:
Original erstellt von Westbär:
Jungs, mädels: ruhig Blut!

Ich glaube wir verrennen uns ein wenig beim Thema Catering.

Übrigens: Ich habe mir in der neuen Halle noch nichts gekauft und werde es auch nicht: das ist mein persönlicher Boykott. Und ich habe auch lange Arbeitstage, esse dann halt meistens auf dem Weg zum Spiel an einer Bude, z.B. S-Bhf Warschauer Straße.

Aber es geht doch nicht nur um das Catering, auch nicht in Ackis Bericht. Acki spricht ja noch erse andere Dinge an. Sicher - das wollte ich in einem meiner vorherigen Beiträge nicht schreiben, um niemanden vorher zu beeinflussen - ist das Catering einer der Hauptkritikpunkte.

Aber auch nur einer von vielen: Sitzgelegenheiten am Heimspielchen, das Hin- und Her-Geschubse zwischen AEG, EHC, Borchardts oder andere Dinge (Musik, FB-Info auf dem LED, nicht "brandfester" FB-Stand...möge sich jeder seins heraussuchen!). Also sammelt Euch und dann lasst uns koordiniert was unternehmen. Und bitte nicht nur wegen des Caterings...

Alles komplett unterschrieben!!! Hab persönlich von der Arbeitszeit her nicht die Zeit mir woanders was zu holen. Hatte auch schon mal ne Stulle mehr dabei. Mir geht es "auch" um das Gesamtpaket. Um die vielen Versprechungen, die nicht eingehalten wurden usw.

Verabschiede mich jetzt. Denn auch morgen werde ich zehn Stunden auf Arbeit verbringen, bevor ich die Eisbären unterstützen werde. Gute Nacht.
Fibonacci
Beiträge: 13
Registriert: Mi 26. Nov 2008, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag im Eisdynamo 103

Beitragvon Fibonacci » Di 13. Jan 2009, 10:56

Protestiert Ihr bei dem Griechen, Italiener etc. auch und verteilt Flyer wegen, Euer Meinung, zu hoher Preise und zu schlechter Qualität oder fordert andere Gäste auf das Restaurant zu verlassen? Oder geht Ihr dort einfach nicht mehr essen und trinken.
Der Hauptgrund um in die o² World zu gehen, sollte doch Eishockey sein und wenn ich weiß, dass mir das Essen und die Getränke nicht schmecken oder zu teuer sind lass ich es dort sein.
Das O² Bier trinkt Ihr, wird zwar nicht direkt an den Caterer bezahlt aber indirekt durch Eure Gebühren, toller Boykott und wenn es noch eine Wurst dazu gibt, würde die auch genommen werden.
Der Caterer wird schon gut kalkuliert haben und die Logen, VIPs sowie die von Euch so ungeliebten Eventies werden die Umsätze bringen und jeder von denen kann selber entscheiden ob das Preis/Leistungverhältnis stimmt.
Denn bekanntlich ist ja der Geschmack eine Sache über die sich streiten lässt.

[ 13-01-2009, 09:57: Beitrag editiert von: Fibonacci ]
Tatanka
Beiträge: 12392
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

Beitrag im Eisdynamo 103

Beitragvon Tatanka » Di 13. Jan 2009, 11:35

Zitat:
Original erstellt von Tatanka:
Zitat:
Original erstellt von Tatanka:
Zitat:
Original erstellt von 01Balu:
Bild Bild Denk mal nach! Bild
Nein, mach ich nicht. Ich will jetzt konkret wissen was du meinst!

Ich bestehe hier auf eine Antwort!

Ich bestehe immer noch auf eine Antwort! Und zwar hier und nicht in irgendeiner Ecke!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 66 Gäste