Auch Felski rausgekegelt !

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Ronald
Beiträge: 2778
Registriert: So 4. Feb 2001, 01:00
Wohnort: Passau
Kontaktdaten:

Auch Felski rausgekegelt !

Beitragvon Ronald » Mi 25. Apr 2001, 11:00

Na bitte,hat es der liebe hansai aus Bad Tölz doch geschafft ! Auch Sven Felski ist bei der WM nicht dabei.Dafür solche Kracher,wie Daffner aus,natürlich,Kassel.Eigentlich war ja von Zach auch nichts anderes zu erwarten.Hat er seinem Haß auf Dynamo wieder freien Lauf gelassen.

Viel Glück Hans Zach,für mich findet die WM eigentlich garnicht statt.Absteigen sollen die !
Ein Spiel dauert 60 Minuten
Die Liebe zu Dynamo das ganze Leben
Mario
Beiträge: 7022
Registriert: Do 26. Jul 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Auch Felski rausgekegelt !

Beitragvon Mario » Mi 25. Apr 2001, 11:19

Die Mannschaft kann doch nicht dafür das Hans den Selbstdarsteller Zach als Trainer hat.
We have a Dream... - Einmal ein Eisbär.... immer ein Eisbär......
JB Carlsson
Beiträge: 7541
Registriert: Mi 7. Mär 2001, 01:00
Wohnort: Rahnsdorf/früher F.-hain
Kontaktdaten:

Auch Felski rausgekegelt !

Beitragvon JB Carlsson » Mi 25. Apr 2001, 11:33

Die Mannschaft kann sicher nichts dafür, aber sie kann eben auch nicht besser Eishockey spielen, wie in den letzten tagen gesehen ! Und wenn man dann die jenigen, die etwas taugen ( Pyka, Felski usw.) aus dem Kader schmeißt, nur um seine Kasseler Spieler in den Vordergrund zu schieben, dann ist das peinlich, peinlich, peinlich ! Also, ich drücke den Schweden die Daumen und hoffe, daß Zach endlich zurücktritt nach dem Abstieg !!!
Ronald
Beiträge: 2778
Registriert: So 4. Feb 2001, 01:00
Wohnort: Passau
Kontaktdaten:

Auch Felski rausgekegelt !

Beitragvon Ronald » Mi 25. Apr 2001, 12:06

Also,mir geht es nicht um die Mannschaft,sondern um Zach.Der Mann ist dermaßen arrogant,das er sich für den einzigen in Deutschland hält,der was von Eishockey versteht.Der Typ kotzt mich schon seit Jahren an.Und diesem selbsternannten Eishockeygott gönne ich den Abstieg ,jetzt erst recht,von ganzem Herzen!
Ein Spiel dauert 60 Minuten
Die Liebe zu Dynamo das ganze Leben
JB Carlsson
Beiträge: 7541
Registriert: Mi 7. Mär 2001, 01:00
Wohnort: Rahnsdorf/früher F.-hain
Kontaktdaten:

Auch Felski rausgekegelt !

Beitragvon JB Carlsson » Mi 25. Apr 2001, 12:13

@Ronald: Ja, da hast du dermaßen recht damit, da könnte man unumwunden das gleiche sagen, wenn da nicht die Liebe zum Eishockey wäre. Denn dieser arrogante Kotzbrocken ist für mich einer der Gründe, warum es im deutschen Eishockey nicht aufwärts geht ! Hat ständig die große Klappe von wegen deutscher Spieler die eingesetzt werden müssen usw und jetzt wo er die einsetzen müsste, tritt er ihnen und allen Fans in den Arsch ! Peinlich
Laurentio
Beiträge: 2322
Registriert: Do 30. Nov 2000, 01:00
Wohnort: Neuhonrath
Kontaktdaten:

Auch Felski rausgekegelt !

Beitragvon Laurentio » Mi 25. Apr 2001, 14:10

Schade, wenn das wirklich war ist, aber ein Daffner oder Wayne Hynes müssen natürlich dabei sein....
Leider wird Zach auch bei Abstieg am Ruder bleiben! Wahrscheinlich ist auch Blank und Lewandowski zum Verhängnis geworden, dass sie nächste Saison bei uns spielen...
GO LEAFS GO!!!
Preussentot
Beiträge: 296
Registriert: So 24. Sep 2000, 01:00
Wohnort: 12435, Ostberlin, Deutschland
Kontaktdaten:

Auch Felski rausgekegelt !

Beitragvon Preussentot » Mi 25. Apr 2001, 14:40

Irgendwas hat er wohl gegen Eisbaeren-Spieler! Aberd das mit Daffner was Ronald geschrieben hat stimmt nicht. Er muß bei der WM dabei sein, er hat so mit die beste Vorrunde gespielt, auch wenn er aus Kassel kommt. Ich kann Zach auch nicht leiden trotzdem denke ich das er was von Eishockey versteht! Und Trainer in einer deutschen Ligamannschaft zu sein ist keine gute Vorraussetzung für den Posten als Nationaltrainer.
Hockeygod
Beiträge: 2147
Registriert: Mo 31. Jan 2000, 01:00
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Auch Felski rausgekegelt !

Beitragvon Hockeygod » Mi 25. Apr 2001, 16:48

ZACH IST EIN HEUCHLER!
Läßt den besten Deutschen Skorer (Hock, der zwar abgesagt hat, aber ansonsten wäre er eh rausgeworfen worden), besten Deutschen Torschützen und den einzigen Deutschen Nummer 1 Keeper der DEL zu Hause und nimmt Daffner (wohl mehr Kraft als techn. Können) und Schubert usw. mit.
Die größter Frechheit ist jedoch, zu fordern, daß ab 2003 nur noch deutsche Keeper in der DEL spielen sollen, und selber zwei Ausländer für das Tor verpflichten zu wollen!
Das trifft übrigens auch auf Gerhard Brunner zu, der sich andauernd rühmt, die Deutschen besonders zu fördern und dann alle 14 Ausländerlizenzen zu vergeben, darunter zwei an Torhüter!!!!!
[Diese Nachricht wurde von Hockeygod am 25-04-2001 editiert.]
JB Carlsson
Beiträge: 7541
Registriert: Mi 7. Mär 2001, 01:00
Wohnort: Rahnsdorf/früher F.-hain
Kontaktdaten:

Auch Felski rausgekegelt !

Beitragvon JB Carlsson » Mi 25. Apr 2001, 17:00

@Hockeygod: Lies bitte nochmal, was du geschrieben hast ! Du meinst bestimmt, daß der Zach gefordert hat, nicht-ausländische Goalies spielen zu lassen oder ?! Ansonsten ist alles was du schreibst, ähnlich wie das was ich denke. Ich kenne da noch einen Trainer, der eine große Klappe hatte, von wegen deutschen Nachwuchs etc.,dann aber das Gegenteil verzapft hat, aber ich sage jetzt nicht wer, sonst gibt es wieder Haue...
Hockeygod
Beiträge: 2147
Registriert: Mo 31. Jan 2000, 01:00
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Auch Felski rausgekegelt !

Beitragvon Hockeygod » Mi 25. Apr 2001, 17:01

Danke, ich änder das mal schnell!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 29 Gäste