Eisbärenkader 20/21

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
walser-17
Beiträge: 736
Registriert: Mi 25. Apr 2012, 01:00
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Re: Eisbärenkader 20/21

Beitragvon walser-17 » Fr 18. Dez 2020, 20:17

Absolut! Wie mein Name hier vermuten lässt, habe ich auch eine große Schwäche für diese Art Verteidiger. Speziell der Hr. Quint war für mich ein Paradebeispiel dafür, wie man auch läuferische Defizite mit enormer Spielintelligenz kaschieren kann.
Yzebär
Beiträge: 5601
Registriert: Mo 25. Sep 2006, 01:00
Wohnort: irgendwo auf dem Land
Kontaktdaten:

Re: Eisbärenkader 20/21

Beitragvon Yzebär » Mo 21. Dez 2020, 21:43

walser-17 hat geschrieben:
Fr 18. Dez 2020, 20:17
Absolut! Wie mein Name hier vermuten lässt, habe ich auch eine große Schwäche für diese Art Verteidiger. Speziell der Hr. Quint war für mich ein Paradebeispiel dafür, wie man auch läuferische Defizite mit enormer Spielintelligenz kaschieren kann.
Mit wem vergleichst du denn Herrn Quint, wenn du ihm läuferische Defizite bescheinigen möchtest? Das ist doch schon meckern auf allerhöchstem Niveau. Herr Quint läuft auf einem Bein noch besser, als alle Verteidiger der letzten Eisbärenjahre, ausgenommen Herr DuPont.
walser-17
Beiträge: 736
Registriert: Mi 25. Apr 2012, 01:00
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Re: Eisbärenkader 20/21

Beitragvon walser-17 » Di 22. Dez 2020, 09:49

Sorry, aber ein eleganter Schlittschuhläufer war der Hr. Quint nun beileibe nicht. Das heißt aber nicht, dass er nicht trotzdem einer der besten Verteidiger überhaupt im Eisbärentrikot war. Daran bestand meinerseits ja auch nie ein Zweifel. ;)
Benutzeravatar
7x Meister Gretzky
Beiträge: 6318
Registriert: Mo 13. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Westeros
Kontaktdaten:

Re: Eisbärenkader 20/21

Beitragvon 7x Meister Gretzky » Mi 6. Jan 2021, 15:34

Na dann, alles Gute für die Zukunft Buschi! Wurdest hier mehr gefeiert als getadelt, von daher alles richtig gemacht!
U.N.V.S.U. + U.N.V.S.A.M. + U.N.V.S.P.P.
walser-17
Beiträge: 736
Registriert: Mi 25. Apr 2012, 01:00
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Re: Eisbärenkader 20/21

Beitragvon walser-17 » Mi 6. Jan 2021, 16:43

Ois Guade Buschi und viel Erfolg in der Zukunft! Die Interviews, die lockeren Sprüche und seine verdammt erfolgreiche Art Eishockey zu spielen werden immer in Erinnerung bleiben. Von daher kommt die 26 zurecht an die Hallendecke!
Atomino
Beiträge: 703
Registriert: So 28. Okt 2018, 18:37
Kontaktdaten:

Re: Eisbärenkader 20/21

Beitragvon Atomino » Do 7. Jan 2021, 09:52

Alles Gute Buschi. Vielen Dank für viele spannende Stunden Eishockey!
"Aus Angst vor dem Tod Selbstmord zu begehen ist auch keine Alternative" :roll:
Tatanka
Beiträge: 12672
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

Re: Eisbärenkader 20/21

Beitragvon Tatanka » Do 7. Jan 2021, 11:55

Wenn das mit den Nummern so weitergeht, dann muss man bald auf dreistellige Rückennummern bei neuen Eisbärenspielern erweitern. ;)
bärenhausski
Beiträge: 14253
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Eisbärenkader 20/21

Beitragvon bärenhausski » Do 7. Jan 2021, 12:16

Tatanka hat geschrieben:
Do 7. Jan 2021, 11:55
Wenn das mit den Nummern so weitergeht, dann muss man bald auf dreistellige Rückennummern bei neuen Eisbärenspielern erweitern. ;)
bei all denen, die jetzt da umherstolpern sehe ich diese Gefahr nicht :mrgreen:
optimismus ist nur ein mangel an information
volli30
Beiträge: 96
Registriert: Di 9. Aug 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Eisbärenkader 20/21

Beitragvon volli30 » Do 7. Jan 2021, 14:43

laut EBN könnte mal wieder ein Finne das Eisbären Trikot überstreifen. Perttu Lindgren, zuletzt beim HC Davor unter Vertrag.
bärenhausski
Beiträge: 14253
Registriert: Fr 13. Apr 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Eisbärenkader 20/21

Beitragvon bärenhausski » Do 7. Jan 2021, 14:47

volli30 hat geschrieben:
Do 7. Jan 2021, 14:43
laut EBN könnte mal wieder ein Finne das Eisbären Trikot überstreifen. Perttu Lindgren, zuletzt beim HC Davor unter Vertrag.
HC Davor oder Dahinter, egal Hauptsache Finnland :mrgreen:
optimismus ist nur ein mangel an information

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste