Eisbären-Kader 18/19

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Papa_Bär
Beiträge: 356
Registriert: Do 2. Apr 2015, 01:00
Kontaktdaten:

Re: Eisbären-Kader 18/19

Beitragvon Papa_Bär » Do 28. Jun 2018, 20:25

Die Statistik liest sich nicht gerade berauschend. Das Tore schießen scheinen die beiden nicht erfunden zu haben. Hoffen wir mal das Beste....
Benutzeravatar
Pittiplatsch84
Beiträge: 2558
Registriert: Sa 26. Nov 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Eisbären-Kader 18/19

Beitragvon Pittiplatsch84 » Do 28. Jun 2018, 22:33

25% mehr Punkte pro Spiel im Schnitt, im Vergleich zu Backman sprechen da wohl eine andere Sprache. ;) Und auch bei den Toren haben sie eine leicht bessere Quote in ihren AHL-Spielen...aber was soll man machen wenn Ovi im letzten Moment noch abspringt um die Fans zu überzeugen :roll:
Senfstulle
Beiträge: 1196
Registriert: Di 15. Sep 2015, 01:00
Wohnort: Greifswald
Kontaktdaten:

Re: Eisbären-Kader 18/19

Beitragvon Senfstulle » Fr 29. Jun 2018, 00:54

Auch Nick Petersen hatte in seiner AHL-Zeit keine berauschenden Stats ;) In der letzten AHL-Saison nur 6 Tore bei 37 Spielen.
Ich bin auch gespannt. Beide sind im perfekten Eishockeyalter und kennen sich wohl sehr gut. Das sollte bei der Integration helfen. Das Thema Bukarts sollte sich damit auch erledigt haben, worüber ich nicht allzu traurig bin.
walser-17
Beiträge: 623
Registriert: Mi 25. Apr 2012, 01:00
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Re: Eisbären-Kader 18/19

Beitragvon walser-17 » Fr 13. Jul 2018, 14:53

Tatanka hat geschrieben:
Do 24. Mai 2018, 13:29
Ich kann das Gesülze jetzt schon nicht mehr hören. Soll er in der NHL unterschreiben oder auch bei der DEG. Bildet der sich wirklich ein so eine Granate zu sein? Was für ein eingebildeter Vogel!
DEG wäre ja noch schön gewesen. So ist es jetzt Schwenningen geworden 😂
Senfstulle
Beiträge: 1196
Registriert: Di 15. Sep 2015, 01:00
Wohnort: Greifswald
Kontaktdaten:

Re: Eisbären-Kader 18/19

Beitragvon Senfstulle » Fr 13. Jul 2018, 15:39

walser-17 hat geschrieben:
Fr 13. Jul 2018, 14:53
Tatanka hat geschrieben:
Do 24. Mai 2018, 13:29
Ich kann das Gesülze jetzt schon nicht mehr hören. Soll er in der NHL unterschreiben oder auch bei der DEG. Bildet der sich wirklich ein so eine Granate zu sein? Was für ein eingebildeter Vogel!
DEG wäre ja noch schön gewesen. So ist es jetzt Schwenningen geworden 😂
Immerhin fast die NHL :D
Benutzeravatar
xTroublemakeRx
Beiträge: 2427
Registriert: Mi 16. Feb 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Eisbären-Kader 18/19

Beitragvon xTroublemakeRx » Fr 13. Jul 2018, 18:35

leicht verzockt oder wat?
Tatanka
Beiträge: 12416
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

Re: Eisbären-Kader 18/19

Beitragvon Tatanka » So 15. Jul 2018, 18:08

Dieser Wechsel signalisiert wahrscheinlich Verzweiflung auf beiden Seiten. ;) Mein Beileid geht in den Schwarzwald!
icambridge
Beiträge: 16
Registriert: Do 1. Jun 2017, 10:22
Kontaktdaten:

Re: Eisbären-Kader 18/19

Beitragvon icambridge » Fr 20. Jul 2018, 14:38

Ich habe viel über dies gelesen und vielen denkt, dass es nicht einen guten Transfer für ihn ist. Aber ich denke, es ist. Bei Schwenningen wird er mehr Eiszeit bekommen und mehr Eiszeit bedeutet mehr Verbesserung. Also wird es langfristig gesehen, für ihn besser sein und in ein paar Jahre konnte er zurückkommen.
Benutzeravatar
xTroublemakeRx
Beiträge: 2427
Registriert: Mi 16. Feb 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Eisbären-Kader 18/19

Beitragvon xTroublemakeRx » Sa 21. Jul 2018, 03:59

icambridge hat geschrieben:
Fr 20. Jul 2018, 14:38
Ich habe viel über dies gelesen und vielen denkt, dass es nicht einen guten Transfer für ihn ist. Aber ich denke, es ist. Bei Schwenningen wird er mehr Eiszeit bekommen und mehr Eiszeit bedeutet mehr Verbesserung. Also wird es langfristig gesehen, für ihn besser sein und in ein paar Jahre konnte er zurückkommen.
Ich denke er hätte hier auch seine Eiszeit bekommen und nicht gerade wenig.

Da in sachen Goalie ja scheinbar echt nicht´s mehr passiert hoffe ich nur das dies nicht schief geht! Vertraue Marvin jedoch voll und ganz das er das packt.
icambridge
Beiträge: 16
Registriert: Do 1. Jun 2017, 10:22
Kontaktdaten:

Re: Eisbären-Kader 18/19

Beitragvon icambridge » Mo 23. Jul 2018, 14:42

xTroublemakeRx hat geschrieben:
Sa 21. Jul 2018, 03:59
icambridge hat geschrieben:
Fr 20. Jul 2018, 14:38
Ich habe viel über dies gelesen und vielen denkt, dass es nicht einen guten Transfer für ihn ist. Aber ich denke, es ist. Bei Schwenningen wird er mehr Eiszeit bekommen und mehr Eiszeit bedeutet mehr Verbesserung. Also wird es langfristig gesehen, für ihn besser sein und in ein paar Jahre konnte er zurückkommen.
Ich denke er hätte hier auch seine Eiszeit bekommen und nicht gerade wenig.

Da in sachen Goalie ja scheinbar echt nicht´s mehr passiert hoffe ich nur das dies nicht schief geht! Vertraue Marvin jedoch voll und ganz das er das packt.
Ja, er hat gute Eiszeit bekommen, aber er hat ein paar Mal keinen Platz auf der Bank bekommen, weil wir zu viele Ausländer haben. Und nächste Saison wird es für ihn schwerer sein. Wir haben Brandon Ranford und Colin Smith, die besser sehen. Aber in Schwenningen wird er immer einen Platz auf der Bank bekommen.


Cüpper sorgt mich ein bisschen. Er ist sicher ein Top Goalie aber es ist immer langsam die Torpfosten zu ändern, wenn die Gegner hinter dem Tor gehen. Aber unsere Verteidigung ist sehr gut und kann ihn immer unterstützen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste