Wir waren in Hamburg und Wolfsburg ........

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Bully #01
Beiträge: 1352
Registriert: Di 8. Feb 2005, 01:00
Wohnort: P-Berg
Kontaktdaten:

Wir waren in Hamburg und Wolfsburg ........

Beitragvon Bully #01 » Di 17. Feb 2015, 16:56

Liebe Auswärtsfahrerinnen und -fahrer,
auch wenn die beiden letzten großen Auswärtsspiele in Hamburg und Wolfsburg nun schon ein paar Tage zurückliegen, gibt es doch ein paar Informationen (hauptsächlich zum Spiel in Wolfsburg), die wir Euch nicht vorenthalten wollen.
Als erstes aber noch mal einen großen Dank an alle mitgereisten Eisbärenfans vor allem für Euren Support bei den Spielen. Und auch das alle durch Ihr Verhalten dazu beigetragen haben, daß diese Spiele ein friedliches Eishockeyfest für Alle waren.
Für beide Spiele habt Ihr ja 0,50A pro Ticket für die Finanzierung der An- und Abfahrt unserer Fanordner bezahlt. In Hamburg hatten wir 37 Fanordner vor Ort, die sich hauptsächlich um unsere 3 Blöcke im Oberrang gekümmert haben. Vom Sicherheitsdienst der o2 World Hamburg haben die Mädels und Jungs auch wieder ein großes Lob für ihre geleistete Arbeit bekommen. Wir denken ja auch, daß es immer im Interesse unserer Auswärtsfahrer liegt, die eigenen Fanordner dabeizuhaben. Und egal wo wir unsere Fanordner bisher dabei hatten, ob wie in dieser Saison beim Sonderzug in Augsburg oder eben in Hamburg, oder letzte Saison u.a. in Iserlohn die Arbeit unserer Fanordner wurde immer sehr positiv bewertet und lobend erwähnt.
Als wir im Oktober nach Wolfsburg gefahren sind, hatten wir uns damals gemeinsam mit den Fanordnern verständigt, diese nicht mitzunehmen, weil die Blocksituation mit dem Trennbanner als schwierig eingeschätzt wurde und wir unsere Ordner nicht für Probleme in WOB
verheizen wollten.
Im Vorfeld des Spiels am 1.2. haben wir wieder mit unseren Fanordnern geplant, da uns auch in Wolfsburg versprochen wurde, daß Banner aus dem Gästekurvenbereich zu entfernen und wir die komplette Kurve als Stehplätze zugesagt bekamen.
Als ich ca. 10 Tage vor Spiel unsere 35 Fanordner anmelden wollte wurde mir erst mal gesagt, daß WOB max. 20 Fanordner akzeptiert. Auf meine Nachfrage des Warums und der Erklärung, warum wir die Zahl 35 zu diesem Spiel als sehr sinnvoll erachten, bekam ich eine Mail vom (neuen) Sicherheitschef der Halle in Wolfsburg. In der schrieb er, daß höchstens 5 Fanordner akzeptiert werden, der Rest kann sich das Spiel natürlich gerne als Gast ansehen. Begründet wurde diese Maßnahme u.a. mit angeblich
schlechten Erfahrungen in der Vergangenheit z.B. :
Der Großteil Eurer eingesetzten Betreuer war mehr mit dem Spiel als mit dem Fanverhalten befaßt, was die hohe Anzahl an Sachbeschädigungen in dem Gästebereich nach den Spielen belegt!. Jeder der die Arbeit unserer Fanordner auch nur im Ansatz kennt, weiß das diese Behauptung so nicht stimmt!
Auch weitere Diskussionen inkl. dem Hinweis, daß ja im Oktober gar keine Fanordner offiziell anwesend waren, dementsprechend Sachbeschädigungen durch die eigene Security hätten geahndet werden müssen, änderte an der Haltung in Wolfsburg nichts.
Nach Rücksprache mit Guido Meuser, dem Chef unserer Fanordner und Holli haben wir uns dann entschlossen gar keine Fanordner offiziell mitzunehmen.
Das Problem war natürlich, daß wir schon für die Fanordner einen Bus gemietet hatten und Ihr alle schon die 0,50A gezahlt hattet. Insofern haben wir uns auch nach Rücksprache mit dem Fanbeirat dazu entschlossen, den Bus nicht abzusagen, die Fanordner alle Privat mitfahren zu lassen und die 0,50A pro Ticket in die Finanzierung des Busse einfließen zu lassen, sozusagen als
Dankeschönfahrt. Die Mädels und Jungs hatten sich diesen Sonntag eh schon alle freigenommen und wir fanden es nur fair, Ihnen auch ohne offiziellen
Job die Möglichkeit zu geben mit nach Wolfsburg zu fahren und unsere Eisbären zu supporten.
Das wollte(n) ich/wir Euch aber auch offiziell so mitteilen, nicht das dann irgendwann die Fragen auftauchen, was den mit den 0,50A pro Ticket passiert sind. Insgesamt sind 420,50A zusammengekommen, 400A sind in die (Mit)Finanzierung des Busses geflossen, 20A bekommt Guido noch für seine
Mannschaftskasse.
Seit über 22 Jahren gibt es nun schon unsere Fanordnungsgruppe, bei jedem Heimspiel machen die Mädels und Jungs vor allem in der Fankurve einen guten Job und begleiten uns auch regelmäßig bei unseren großen Auswärtsfahrten. Vor allem binden sie sich viel Zeit für ihre
Leidenschaft ans Bein und wir finden für dieses Engagement kann man ihnen nicht genug danken.
Ich hoffe, Ihr habt Verständnis dafür, daß wir diese 0,50A nicht wieder ausgezahlt haben. Unsere Ordner hatten so auch mal die Möglichkeit als große Gruppe in
Kutten einem Auswärtsspiel beizuwohnen. Sie hatten auf jeden Fall viel Spaß und einen schönen Tag den haben sie sich auch verdient. Und wer die Mädels und Jungs während des Spiels mal ein bißchen beobachtet hat, konnte auch sehen, daß es gar nicht so einfach ist, mal nicht der Ordner zu sein automatisch gingen die Blicke immer durch unsere Block. So wie bei den Eisbären heißt es auch bei den Fanordnern:
Einmal ein Fanordner immer ein Fanordner
Liebe Ordner, danke für Euren Einsatz in der o2 World und auch Auswärts! Ihr seid ne tolle Truppe!

[ 17-02-2015, 16:17: Beitrag editiert von: Robbi Haschker ]
Robbi
Benutzeravatar
henry
Beiträge: 2432
Registriert: Mo 12. Jan 2004, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Wir waren in Hamburg und Wolfsburg ........

Beitragvon henry » Di 17. Feb 2015, 18:14

Absolut meine volle Zustimmung!!!
bärW
Beiträge: 917
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 01:00
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Wir waren in Hamburg und Wolfsburg ........

Beitragvon bärW » Di 17. Feb 2015, 18:17

Lieber Robbi Haschker, Danke für die Informationen bzgl.HH und WOB. Lassen wir das alles mal so stehen und freuen uns das die Eisbärenfans und Ordner überall einen guten Eindruck hinterlassen haben.Für uns Fans selbstverständlich und normal sich überall so zu benehmen wie man es auch von seinen Gästen erwartet.
Anderes Thema. Du kannst uns so prima informieren. Wäre das nicht auch zu den Dauerkarten möglich gewesen ? Danke für das Verständnis.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste