Olympia Qualifikation 2013

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Yzebär
Beiträge: 5490
Registriert: Mo 25. Sep 2006, 01:00
Wohnort: irgendwo auf dem Land
Kontaktdaten:

Olympia Qualifikation 2013

Beitragvon Yzebär » So 10. Feb 2013, 20:05

Zitat:
Original erstellt von Heavy:
Heute hat man auch den Preis für die Personalpolitik des DEB gezahlt. Man hatte mit dem Duo Krupp/Kreis ein erfolgreiches Trainerteam. Mit dem wollte man nicht verlängern, weil...
Leider wird es bei den Verantwortlichen keine Konsequenzen haben.

Ansonsten stimme ich Tatanka zu. Es fehlen Abwehrspieler, die spielen können. Aber es wäre ein Wunder, wenn man sich jetzt um ein funktionierendes Nachwuchskonzept Gedanken machen würde...
72er
Beiträge: 1077
Registriert: Mi 5. Okt 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Olympia Qualifikation 2013

Beitragvon 72er » So 10. Feb 2013, 20:22

Zitat:
Original erstellt von icegyzmo:
Zitat:
Original erstellt von Ronald:
Original erstellt von icegyzmo:
Erstens,die Beiden müssen ein Produkt verkaufen,das kann man nur wenn man auch noch so schlechtes Hockey schönredet!
Zweitens,mag den Kommentar garnicht beurteilen,da man ,zwar nicht ganz so schlimm wie bei ServusTV,aufgrund der Kameraperspektiven,dem Spielverlauf kaum folgen konnte.Diese ständigen Großaufnahmen aus den Rundungen sind einfach nur nervig!

Nur was sollen denn Zuschauer davon halten, die nicht so in der Materie stecken. Die sehen doch auch, dass da nicht viel Produktives bei rum kommt.

Mangelnde Motivation sieht wohl anders aus. Das kann man hier wirklich nicht unterstellen. Aber ein bis zwei herausragende Leistungen von Spielern reichen eben nicht, um unser Spiel über den Durchschnitt zu heben. Da muss man wohl die Ansprüche auch dem Möglichen anpassen.

Wäre schön gewesen, das deutsche Spiel überhaupt auf europäischen Durchschnitt zu heben. Bild

Verdient nicht dabei. Schön.
Ultras raus aus der Kurve, damit die Kurve wieder lebt !
Don Ron
Beiträge: 1088
Registriert: Di 24. Dez 2002, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Olympia Qualifikation 2013

Beitragvon Don Ron » So 10. Feb 2013, 20:43

Zitat:
Original erstellt von Yzebär:
Es fehlen Abwehrspieler, die spielen können.
Zu denen auch Braun u. Baxmann gehör(t)en Bild
Es fehlen auch Stürmer, die spielen können.
Ich weiss gar nicht, was alle immer haben. WIR SIND NUNMAL NICHT BESSER !!! Und wir werdens wohl auch nie sein. Über ein paar Achtungserfolge wirds wohl nie hinausgehen.
ossi81
Beiträge: 1573
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 01:00
Wohnort: R`dorf
Kontaktdaten:

Olympia Qualifikation 2013

Beitragvon ossi81 » So 10. Feb 2013, 20:49

Richtig, Don Ron!
Da wird man sich auch im Nachwuchs noch so den A.... aufreißen können.
Eishockey wird NIE den Stellenwert bekommen, den wir uns wünschen. Bild
Mit den großen 6 wird der DEB nie mithalten können.

[ 10-02-2013, 19:51: Beitrag editiert von: ossi81 ]
Yzebär
Beiträge: 5490
Registriert: Mo 25. Sep 2006, 01:00
Wohnort: irgendwo auf dem Land
Kontaktdaten:

Olympia Qualifikation 2013

Beitragvon Yzebär » So 10. Feb 2013, 21:00

Zitat:
Original erstellt von ossi81:
Richtig, Don Ron!
Da wird man sich auch im Nachwuchs noch so den A.... aufreißen können.
Eishockey wird NIE den Stellenwert bekommen, den wir uns wünschen. Bild
Mit den großen 6 wird der DEB nie mithalten können.

Richtig, die Schweizer haben es ja auch nicht geschafft... Bild

Deutschland soll nicht besser sein als Italien? Bild
dellaserna
Beiträge: 1101
Registriert: Do 2. Mär 2006, 01:00
Wohnort: Aus der schönen Uckermark
Kontaktdaten:

Olympia Qualifikation 2013

Beitragvon dellaserna » So 10. Feb 2013, 21:05

sorry, hier gehts nicht um die "big six" des welteishockeys, sondern um gegner wie niederlande, italien und österreich. im eishockey. IM EISHOCKEY! nicht im fussball.

hier kann man durchaus gewisse leistungsansprüche stellen. und wenn man selbst gegen die niederlande phasenweise in bedrängnis gerät, und dann nicht in der lage ist, italiens abwehr spielerisch auseinander zu nehmen...also leute...über was reden wir hier???

österreich klammern wir mal aus. aber in italien und den niederlanden hat der eishockeysport ein noch viel geringen stellenwert, als in d!
Zanardi
Beiträge: 4619
Registriert: Fr 14. Apr 2006, 01:00
Wohnort: Kolbermoor
Kontaktdaten:

Olympia Qualifikation 2013

Beitragvon Zanardi » So 10. Feb 2013, 21:12

Matthias Trattnig:

Olympia wäre ja schon unglaublich! Aber in Deutschland statt den Deutschen, richtig geil! Danke für die extra Motivation Superstar Braun!
Don Ron
Beiträge: 1088
Registriert: Di 24. Dez 2002, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Olympia Qualifikation 2013

Beitragvon Don Ron » So 10. Feb 2013, 22:27

Zitat:
Original erstellt von Dynamo Uckermark:
... aber in italien und den niederlanden hat der eishockeysport ein noch viel geringen stellenwert, als in d!
Ja sicher, aber der Unterschied zu diesen und vielen anderen Nationen ist - wir entwickeln uns einfach nicht weiter, keinen Millimeter !!!
Aber zum Glück "nur"
Zitat:
IM EISHOCKEY! nicht im Fussball.
matztman
Beiträge: 676
Registriert: Fr 10. Okt 2008, 01:00
Wohnort: 1640 m Luftlinie von der MBA
Kontaktdaten:

Olympia Qualifikation 2013

Beitragvon matztman » So 10. Feb 2013, 22:44

Wenn man nur gegen "Eisschnelläufer" in holländischen Eishockeytrikot gewinnt und gegen Italien und Österreich meint Schaulaufen reicht auch, gewinnt man mal eben nicht die Olympiateilnahme. Ein paar Spieler waren irgendwie nicht so richtig dabei. Wenn uns jetzt schon Österreich und Italien überlegen sind na dann Gute Nacht für die WM im Mai.
Eishockeyfan seit 1977
Benutzeravatar
Larouche...
Beiträge: 1928
Registriert: Do 22. Mär 2007, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Olympia Qualifikation 2013

Beitragvon Larouche... » So 10. Feb 2013, 23:36

Besonders peinlich ist ja auch noch, dass man gegen diese unterklassigen Gegner sogar 3 HEIMSPIELE hatte und dennoch nur einen richtigen Sieg schafft und das gegen die Niederlande Bild Bild Bild

[ 10-02-2013, 22:38: Beitrag editiert von: Larouche ]

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste