NHL-Saison 2015/2016

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Elch der ältere
Beiträge: 7882
Registriert: Di 5. Sep 2000, 01:00
Wohnort: NO 55
Kontaktdaten:

NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon Elch der ältere » So 11. Okt 2015, 11:22

"Tobeias" Rieder mit zweitem Tor im zweiten Spiel. Flyers bekommen 7 Stück bei 30 Versuchen.
Um die Bruins tut es mir Leid. Dort ist man wohl die nächsten Jahre mit kleineren Brötchen beschäftigt.
LA mit 2 deutlichen Niederlagen zu Hause. Die Pens noch im Tiefschlaf.
In Chicago sorgen Panarin und Anisimov für überraschend frischen Wind.. Die Jets und Coyotes überraschen ebenso.

Canadiens und Rangers wie erwartet stark.

Tendenz? Nö. Erst 2 von 82 sind für die meisten gespielt.
WyattEarp
Beiträge: 693
Registriert: Do 28. Sep 2006, 01:00
Wohnort: Lichtenrade
Kontaktdaten:

NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon WyattEarp » Mo 12. Okt 2015, 19:26

Der gute Start der Bolts bleibt mal wieder unerwähnt Bild
mcspain
Beiträge: 7011
Registriert: Mi 11. Jun 2003, 01:00
Wohnort: H
Kontaktdaten:

NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon mcspain » Mo 12. Okt 2015, 20:32

Die haben gerade einen gaanz schlechten Start ins heutige Spiel. Gut so.
Tatanka
Beiträge: 12563
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon Tatanka » Mo 12. Okt 2015, 20:48

Zitat:
Original erstellt von WyattEarp:
Der gute Start der Bolts bleibt mal wieder unerwähnt Bild
...weil unbekannt, weil uninteressant. Bild
WyattEarp
Beiträge: 693
Registriert: Do 28. Sep 2006, 01:00
Wohnort: Lichtenrade
Kontaktdaten:

NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon WyattEarp » Mo 12. Okt 2015, 21:42

Zitat:
Original erstellt von mcspain:
Die haben gerade einen gaanz schlechten Start ins heutige Spiel. Gut so.
Mittlerweile ist das Spiel gedreht Bild
Elch der ältere
Beiträge: 7882
Registriert: Di 5. Sep 2000, 01:00
Wohnort: NO 55
Kontaktdaten:

NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon Elch der ältere » Mo 12. Okt 2015, 22:47

Boston hat gut begonnen und stark nachgelassen. So viele goalie interference habe ich auch schon lange nicht gesehen.

Btw. wie oll sieht denn das Barclays Center auf der einen Seite aus? Säulen, keine Zuschauer und dazu Autos???
marco
Beiträge: 6866
Registriert: Di 5. Okt 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon marco » So 25. Okt 2015, 06:45

Diese 3gegen3-Overtime gefällt mir immer besser!
Don Ron
Beiträge: 1088
Registriert: Di 24. Dez 2002, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon Don Ron » Mo 26. Okt 2015, 01:54

Das sagst Du hoffentlich nicht bloß, weil Mrazek mal den Neuer gemacht hat ?! Bild
Aber grundsätzlich haste recht, tolle Sache. Nicht auszudenken, wie die Holzhacker in der DEL damit umgehen würden.
marco
Beiträge: 6866
Registriert: Di 5. Okt 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon marco » Di 27. Okt 2015, 10:41

Nee, die Variante ist grundsätzlich zumindest in der lauf- und stocktechnisch hoch einzuschätzenden NHL sehr interessant, weil jeder dusslige Fehler sofort zu einer 2auf 1 oder 2auf0 führt und die Spieler permanent in hohem Tempo sich bewegen. Sobald es ein Spieler mehr wird, wird es wieder sehr statisch.

Ob es für die DEL ne gute Lösung wäre, kann ich nicht beurteilen. Das Spielfeld ist größer, ebenso die Passungenauigkeiten der Spieler. Könnte sein, daß es dann hier sehr zerfahren und total chaotisch aussieht.

Das Beste für die DEL wäre aber, daß man so eine 3-3-Overtime dann mit 6 Reihen spielen kann. Bild
Elch der ältere
Beiträge: 7882
Registriert: Di 5. Sep 2000, 01:00
Wohnort: NO 55
Kontaktdaten:

NHL-Saison 2015/2016

Beitragvon Elch der ältere » Fr 30. Okt 2015, 11:01

Das nenne ich mal ein Comeback für Drats29. Hoffentlich bekommt er ne längerfristige Chance, zumindest solange Eberle ausfällt.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste