IIHF World Championship 2016

Probleme beim Einloggen? E-Mail an info@eisbaeren.de!
Benutzeravatar
Pittiplatsch84
Beiträge: 2553
Registriert: Sa 26. Nov 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

IIHF World Championship 2016

Beitragvon Pittiplatsch84 » Fr 13. Mai 2016, 21:34

Mal schauen ob es mit der Kraft im 3. Drittel reicht... Im 2. sahen einige schon relativ müde aus...
Elch der ältere
Beiträge: 7882
Registriert: Di 5. Sep 2000, 01:00
Wohnort: NO 55
Kontaktdaten:

IIHF World Championship 2016

Beitragvon Elch der ältere » Fr 13. Mai 2016, 22:21

Schau an. Schau an. Habe nicht alles gesehen, daher die Frage: was war mit Rieder?
Cormier
Beiträge: 3448
Registriert: Fr 1. Jun 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

IIHF World Championship 2016

Beitragvon Cormier » Fr 13. Mai 2016, 22:49

Nach Zusammenprall mit Corey Perry im Kanada-Spiel verletzt. Eventuell ist die WM für ihn beendet.
WyattEarp
Beiträge: 693
Registriert: Do 28. Sep 2006, 01:00
Wohnort: Lichtenrade
Kontaktdaten:

IIHF World Championship 2016

Beitragvon WyattEarp » Fr 13. Mai 2016, 22:53

Zitat:
Original erstellt von alter Elch:
Schau an. Schau an. Habe nicht alles gesehen, daher die Frage: was war mit Rieder?
Rieder wohl noch vom Zusammenprall mit Perry im letzten Spiel gezeichnet und deswegen nicht dabei.

Wieder ne vernünftige Leistung heut. Im dritten Drittel nur noch das nötigste getan aber hat gegen die Weißrussen ausgereicht. Vor allem ganz starkes erstes Drittel der Deutschen.
Benutzeravatar
Pittiplatsch84
Beiträge: 2553
Registriert: Sa 26. Nov 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

IIHF World Championship 2016

Beitragvon Pittiplatsch84 » Sa 14. Mai 2016, 15:43

Ja WM ist vorbei für ihn... Konnte man sich gestern schon denken als er mit Knie Schiene auf der Tribüne war.
WyattEarp
Beiträge: 693
Registriert: Do 28. Sep 2006, 01:00
Wohnort: Lichtenrade
Kontaktdaten:

IIHF World Championship 2016

Beitragvon WyattEarp » So 15. Mai 2016, 15:46

Mal sehen ob es heut gegen die Amis so vernünftig läuft wie in den letzten Spielen
Benutzeravatar
Pittiplatsch84
Beiträge: 2553
Registriert: Sa 26. Nov 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

IIHF World Championship 2016

Beitragvon Pittiplatsch84 » So 15. Mai 2016, 18:41

Das sieht alles schon nach viel mehr Konzept aus, als noch am Anfang des Turniers. Ob das nun am Co-Trainer oder wirklich an Sturm liegt ist eigentlich egal...
Man kämpft für den anderen und versucht die Fehler die natürlich immer mal passieren vom anderen auszubügeln.
Auch das ein Kahun kurz vor Schluss Überzahl spielen darf, hätte man nicht unter vielen Trainern gesehen.
Schon aus diesen Gründen ist das Glück, welches man für solche Siege immer braucht hoch verdient.
walser-17
Beiträge: 562
Registriert: Mi 25. Apr 2012, 01:00
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

IIHF World Championship 2016

Beitragvon walser-17 » So 15. Mai 2016, 20:18

Dass Kahun auch in dieser wichtigen Phase Eiszeit bekommt, hat für mich nicht unbedingt mit Mut des Trainers zu tun. Denn diese Eiszeit hat er sich redlich verdient und gehört halt auch zu den besten Spielern im Team. Da ist das Alter zum Glück egal. Unterm Strich eine erneut klasse Leistung des Teams und es macht endlich wieder Spaß die Nationalmannschaft zu sehen! Bleibt nur zu hoffen, dass auch Draisaitl endlich mal den Kopf frei bekommt und das spielt, was er auch wirklich kann.
Elch der ältere
Beiträge: 7882
Registriert: Di 5. Sep 2000, 01:00
Wohnort: NO 55
Kontaktdaten:

IIHF World Championship 2016

Beitragvon Elch der ältere » So 15. Mai 2016, 20:49

Im .Mitteldrittel wäre das Spiel beinahe gekippt. Mit viel Leidenschaft hat man dagegen gehalten. Im letzten Drittel konnte man dann wieder eigene Akzente setzen und hatte am Ende Glück.
Benutzeravatar
Pittiplatsch84
Beiträge: 2553
Registriert: Sa 26. Nov 2005, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

IIHF World Championship 2016

Beitragvon Pittiplatsch84 » So 15. Mai 2016, 21:49

Läuferisch und technisch sind wir in Deutschland einfach weiterhin nur am unteren Ende bei einer A-WM, wenn da 2-3% zu wenig gearbeitet werden, bekommen wir gegen jeder Probleme. Wenn wir es aber schaffen dem Gegner auf den Sack zu gehen, ihnen die Lust nehmen und sie entnerven kann man auch mal so ein Spiel klauen... Ich fürchte morgen wird man wieder die Grenzen unseres Spiels sehen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste