Bowling-Cup 2004/2005

Robert P
Beiträge: 12239
Registriert: So 19. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Bowling-Cup 2004/2005

Beitragvon Robert P » Di 22. Feb 2005, 15:02

Zitat:
Original erstellt von EHC-Fanbeirat:


Mannschaften, die in den bisherigen Runden einen [b]Gastspieler aus der DEL-mannschaft
hatten und diesen gern auch im Finale dabei haben möchten melden sich bitte bis spätestens Freitag unter der mail-addi des Fanbeirates, damit wir diese Wünsche an den EHC weitergeben können.

E-Mail ist an Euch raus...
yes
dicker
Beiträge: 2533
Registriert: Mo 2. Feb 2004, 01:00
Wohnort: Bitsch im Kanton Wallis
Kontaktdaten:

Bowling-Cup 2004/2005

Beitragvon dicker » Di 22. Feb 2005, 15:28

naja der Hooligan,wird euch auch nicht viel nutzen Bild
Robert P
Beiträge: 12239
Registriert: So 19. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Bowling-Cup 2004/2005

Beitragvon Robert P » Di 22. Feb 2005, 17:58

Abwarten, Ustinov is on fire...

[ 22-02-2005, 16:58: Beitrag editiert von: Robert P ]
yes
EHC-Fanbeirat
Beiträge: 1417
Registriert: Mi 5. Jul 2000, 01:00
Wohnort: EHC Eisbären Berlin
Kontaktdaten:

Bowling-Cup 2004/2005

Beitragvon EHC-Fanbeirat » Mi 23. Feb 2005, 01:23

Ende der Zwischenrunde

Es ist vollbracht alle drei Zwischenrunden sind gespielt und alle Finalteilnehmer stehen fest.

Gestern Abend ging auch alles ohne die Unterstützung von Spielern der DEL-Mannschaft über die Bühne.

Beginnen wir wieder mal mit der offenen Wertung, in der vor diesem Spieltag die Strafbankwächter mit 1.780 Pins fast schon für das Finale gesetzt waren. Allerdings war zu erwarten, dass es um den zweiten offenen Finalplatz noch einen heißen Kampf geben wird, da in der Vorrunde immerhin 3 der dieses mal anwesenden Teams dicht an dem Ergebnis von Team Felski lagen, das diesen Platz mit 1.662 Pins belegte.

Entsprechend ehrgeizig gingen alle Mannschaften zu Werke selbs das Team Frozen Habichts, dass mit einem relativ schlechten Vorrundenwert gestartet war, erreicht an diesem Abend 1.556 Pins und näherte sich dem Felski-Team mehr als erwartet. Dafür war die Geschäftsstelle dieses Mal deutlich schlechter als in der Vorrunde und belegte mit nur 1.338 Pins an diesem Abend den 4. Platz in der offenen Wertung.

Blieb die Frage, wie gut die beiden Teams mit Heimvorteil das BCA-Hotel und Trapez mit dem Druck klar kommen sollten immerhin hatte das BCA-Hotel in der Vorrunde als einziges Team ein Ergebnis erreicht, was besser als die o.g. 1.662 Pins war und auch Trapez war in der Vorrunde nur ganz wenige Punkte schlechter.

Allerdings konnte das BCA-Hotel dieses Mal nicht zu so guter Form wie gewohnt auflaufen und scheiterte mit 1.593 Pins am Projekt Finale.

Aber das Team von Trapez zeigte sehr eindrucksvoll, was sie auf dem Kasten haben und erzielte mit 1.845 Pins ein der besten Ergebnisse, was je bei diesem Cup erzielt wurde und geht nun als klarer Favorit in den finalen Zweikampf mit den Strafbankwächtern.

Und nun zur Fanclub-Wertung, die eigentlich auch sehr viel Dramatik versprechen sollte waren doch in der Vorrunde neben den Bärentatzen, die dort mit 1.635 Pins das eindeutig beste Team waren, die drei anderen Mannschaften nur 29 Pins (von 1.343 über 1.369 bis 1.372) auseinander aber es konnten sich nun einmal nur die 2 besten Teams des Abends für das Finale qualifizieren deshalb war zu erwarten, dass sich die Teams schon steigern müßten, um das angestrebte Ziel zu erreichen.

Aber es gab sogar eine Überraschung das Team der Bärentatzen konnte diesen Abend nicht als Sieger beenden mit 1.580 Pins reichte es gestern Abend nur für Platz 2 was ja aber auch fürs Finale reichte also herzlichen Glückwunsch. Aber eben auch alle drei anderen Teams konnten sich steigern und eins sogar erheblich.

Nicht ganz so doll lief es für die Schwarze Liste zwar 1.393 Pins aber eben damit nur Platz 4.

Etwas besser waren da schon die Eistornados, die ihr Ergebnis immerhin über 1.400-Marke schraubten nämlich 1.417 Pins.

Um über 250 Pins verbesserte sich an diesem Abend aber das Team der Eiswichtel 1.636 Pins reichten nicht nur zum 1. Platz an diesem Abend und somit zum Finaleinzug auch hier herzlichen Glückwunsch! es macht die Wichtel auch zu einem ganz heißen Anwärter auf den Gesamtsieg.

Alles in Allem wieder ein sehr gelungener Abend und im nächsten Beitrag kommen alle wichtigen Informationen zum Finale.

Micha
EHC-Fanbeirat
Beiträge: 1417
Registriert: Mi 5. Jul 2000, 01:00
Wohnort: EHC Eisbären Berlin
Kontaktdaten:

Bowling-Cup 2004/2005

Beitragvon EHC-Fanbeirat » Mi 23. Feb 2005, 01:25

Finale im Bowling-Cup

Das Finale findet am Mittwoch, den 09.03.2005 ab 19:00 Uhr statt.

Gespielt wird auch hier in zwei Wertungen offen und Fanclubs einbowlen ist ab 19:00 Uhr scharfer Start um 19:30 Uhr.

Mannschaften, die in den bisherigen Runden einen Gastspieler aus der DEL-mannschaft hatten und diesen gern auch im Finale dabei haben möchten melden sich bitte bis spätestens Freitag unter der mail-addi des Fanbeirates, damit wir diese Wünsche an den EHC weitergeben können.

Natürlich wird es auch in diesem Jahr wieder die eine oder andere Überraschung geben, die das Finale ein wenig von den Vor- und Zwischenrundenspieltagen unterscheiden soll aber dazu wird noch nichts verraten.

Das bezieht sich allerdings nur auf das Drumherum der Sieger wird wie immer im sportlichen Wettkampf in zwei Runden ausgespielt.

Und das sind die Ansetzungen:

In der offenen Wertung tragen folgende beiden Teams den Kampf um den Gesamtsieger aus:

(in Klammern zuerst das Ergebnis der Vorrunde, dann das der Zwischenrunde und die Gesamtpins)

Trapez (1.658 und 1.845 = 3.503)
Strafbankwächter (1.674 und 1.780 = 3.454)

Da darf man wirklich sehr gespannt sein, wer im Finale den besseren Tag erwischt.

Und hier die Teams, die den Sieg bei den Fanclubs anstreben:

Roter Stern (1.681 und 1.574 = 3.255)
Eiskalte Bären (1.645 und 1.597 = 3.242)
Bärentatzen (1.635 und 1.580 = 3.215)
Kleiner Eisbär (1.530 und 1.500 = 3.030)
Eiswichtel (1.369 und 1.636 = 3.005)
Icebreaker (1.413 und 1.453 = 2.866)

Man sieht also auch hier, dass es ein heißer Kampf werden und die Tagesform entscheidend sein wird.

Bei der Bahnverteilung sind wir so vorgegangen:

Die beiden Teams aus der offenen Wertung spielen auf Bahn 1 und 8 die FCs wurden je nach Gesamtergebnis immer in Paaren versetzt von 2 bis 7 verteilt wobei die jeweils "schlechteren" Teams die Bahn mit der höheren Nummer erhalten haben. Daraus ergibt sich folgende Bahnverteilung:

Bahn 1 Trapez
Bahn 2 Roter Stern
Bahn 3 Bärentatzen
Bahn 4 Eiswichtel
Bahn 5 Icebreaker
Bahn 6 Kleiner Eisbär
Bahn 7 Eiskalte Bären
Bahn 8 Strafbankwächter

Tja bleibt wieder einmal nur, allen Mannschaften viel Erfolg und bei allem Ehrgeiz auch viel Spaß zu wünschen.

Micha
01Balu
Beiträge: 12222
Registriert: Mi 2. Apr 2003, 01:00
Wohnort: ums die Ecke
Kontaktdaten:

Bowling-Cup 2004/2005

Beitragvon 01Balu » Do 24. Feb 2005, 09:09

Zitat:
Original erstellt von Eddi the great one:
wieder 2 teams mehr die wir hinter uns lassen werden!!! Bild Bild
Irgendwie lächerlich ihr könnt unseren Rücken sehen, einholen werdet ihr uns eh nicht! Bild Bild Bild Bild
Eddi the great one
Beiträge: 222
Registriert: Di 4. Dez 2001, 01:00
Wohnort: Berlin, Hhausen
Kontaktdaten:

Bowling-Cup 2004/2005

Beitragvon Eddi the great one » Do 24. Feb 2005, 11:13

@ balu
Bild Bild Bild langweilig!! Bild Bild
dicker
Beiträge: 2533
Registriert: Mo 2. Feb 2004, 01:00
Wohnort: Bitsch im Kanton Wallis
Kontaktdaten:

Bowling-Cup 2004/2005

Beitragvon dicker » Do 24. Feb 2005, 11:20

Zitat:
Original erstellt von 01Balu:
Zitat:
Original erstellt von Eddi the great one:
wieder 2 teams mehr die wir hinter uns lassen werden!!! Bild Bild
Irgendwie lächerlich ihr könnt unseren Rücken sehen, einholen werdet ihr uns eh nicht! Bild Bild Bild Bild

anders ausgedrückt:Der Erfolg verfolg euch,doch ihr seid schneller Bild
Robert P
Beiträge: 12239
Registriert: So 19. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Bowling-Cup 2004/2005

Beitragvon Robert P » Do 24. Feb 2005, 11:22

Wer zuletzt bowlt, war am besten... Bild
yes
01Balu
Beiträge: 12222
Registriert: Mi 2. Apr 2003, 01:00
Wohnort: ums die Ecke
Kontaktdaten:

Bowling-Cup 2004/2005

Beitragvon 01Balu » Do 24. Feb 2005, 16:57

Stimmt, wir habe zuletzt gebowlt, ich schmeisse Euch hiermit den Fehdehandschuh ins Gesicht! Bild Bild @ eddi, ob Du das am 9. auch noch sagst! Bild

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste