GASAG-CUP: Diskussionen usw...!

Zecke
Beiträge: 920
Registriert: So 6. Jan 2002, 01:00
Wohnort: 1260
Kontaktdaten:

GASAG-CUP: Diskussionen usw...!

Beitragvon Zecke » Mi 27. Apr 2005, 21:47

Zitat:
Original erstellt von Komissarov:
Wir hatten uns (vor langer Zeit) mal darauf geeinigt, die Preise (gab ja auch mal Preisgelder) weg zu lassen, weil der Spaß an der Teilnahme im Vordergrund stehen sollte.

Der Versuch, sich jetzt einen Satz kostenlose (Meista-)Trikots über Fanboard zu bestellen, ist zwar keine schlechte Idee, wird aber (hoffentlich) erfolglos bleiben. Sonst ist das nächstes Jahr schon wieder Pflicht... Bild

Ich will mir hier kein Trikot erschleichen. Hätte mich lediglig gefreut, wenn man uns auf irgendeine Art für das ausgefallene Highlight "entschädigt" hätte. Das mit den Trikots war nur Gedanke, zum Anstoss quasi. Eine Art Belohnung ist ein solches Spiel ja auf jeden Fall. Ich hoffe du verstehst, auf was ich hinaus will.
Zecke
Beiträge: 920
Registriert: So 6. Jan 2002, 01:00
Wohnort: 1260
Kontaktdaten:

GASAG-CUP: Diskussionen usw...!

Beitragvon Zecke » Do 28. Apr 2005, 22:53

Warte immer noch auf Meinungen, vor allem von den Organisatoren des Cups.
Micha#88
Beiträge: 1600
Registriert: Fr 25. Aug 2000, 01:00
Wohnort: Meister-City
Kontaktdaten:

GASAG-CUP: Diskussionen usw...!

Beitragvon Micha#88 » Fr 29. Apr 2005, 12:07

Vielleicht bekommen wir es ja hin, dass wir im Rahmen der Saisoneröffnung das Spiel nachholen können - und ein paar der Meisterspieler sind ja noch bei uns geblieben Bild - will da aber noch nichts versprechen, denn da will eigentlich auch immer ein Team der GASAG spielen - aber wenn die Eröffnung wieder über 2 Tage geht, könnte man einen Tag Sieger GASAG-Cup vs. DEL-Team und den anderen Zweiter GASAG-Cup vs. GASAG-Team spielen - mal sehen, wie wir das hinbekommen.

Definitiv bleiben wir dabei, dass keine Sach- oder Geldprämien ausgelobt werden sollen.

Reicht Dir das erstmal Bild ?
Mit blau - weinrot - weißen Grüßen

Micha#88
Zecke
Beiträge: 920
Registriert: So 6. Jan 2002, 01:00
Wohnort: 1260
Kontaktdaten:

GASAG-CUP: Diskussionen usw...!

Beitragvon Zecke » Fr 29. Apr 2005, 15:48

Klingt gut. Würde mich freuen wenn das klappt!
Stöpsel
Beiträge: 429
Registriert: Di 22. Jul 2003, 01:00
Wohnort: Hamburg-Bergedorf
Kontaktdaten:

GASAG-CUP: Diskussionen usw...!

Beitragvon Stöpsel » Sa 4. Jun 2005, 19:21

Hallo liebe Freunde des GASAG-CUP`S.
Auch in der nächsten Saison möchten wir was für unsere Fitness tun.
Da in der abgelaufenen Spielzeit immer wieder Fragen zu Regeländerungen bzw. Vorschlägen kamen, möchte ich euch doch bitten hier eure Vorschläge zum Regelwerk des Gasag-Cups zu posten.
Mir sind auch schon einige Sachen eingefallen was man verändern könnte. Aber nun seid ihr dran.
Danke im Voraus euer Stöpsel!
Ice-Olli
Beiträge: 4789
Registriert: Mi 20. Jun 2001, 01:00
Wohnort: MOL
Kontaktdaten:

GASAG-CUP: Diskussionen usw...!

Beitragvon Ice-Olli » So 5. Jun 2005, 02:00

erst einmal herzlich willkommen im forum, mit zweijähriger verspätung! Bild
Pittiplatsch
Beiträge: 3087
Registriert: Mo 19. Mär 2001, 01:00
Wohnort: Vor den Toren des Wellblechpalastes
Kontaktdaten:

GASAG-CUP: Diskussionen usw...!

Beitragvon Pittiplatsch » Do 9. Jun 2005, 00:02

1. Wie wär`s denn, wenn 4 : 4 gespielt wird (dafür statt 2 dann 3 Wechselspieler)?

Bild oder Bild

2. Weiter mit 5 : 5 spielen, aber die Manschaft die gelernte Streethockey- oder sonstige Hockeyspieler einsetzt, spielt mit einem Mann weniger!
01Balu
Beiträge: 12187
Registriert: Mi 2. Apr 2003, 01:00
Wohnort: ums die Ecke
Kontaktdaten:

GASAG-CUP: Diskussionen usw...!

Beitragvon 01Balu » Do 9. Jun 2005, 00:57

Wer will das kontrollieren?
Robert P
Beiträge: 12239
Registriert: So 19. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

GASAG-CUP: Diskussionen usw...!

Beitragvon Robert P » Do 9. Jun 2005, 09:38

Zitat:
Original erstellt von Pittiplatsch:
2. Weiter mit 5 : 5 spielen, aber die Manschaft die gelernte Streethockey- oder sonstige Hockeyspieler einsetzt, spielt mit einem Mann weniger!
Damit nimmt man "sich" den Spaß von Anfang an...
yes
Tatanka
Beiträge: 12061
Registriert: So 15. Jun 2003, 01:00
Wohnort: Berlin-Ost
Kontaktdaten:

GASAG-CUP: Diskussionen usw...!

Beitragvon Tatanka » Do 9. Jun 2005, 14:19

...auch sollte man Mannschaften mit weniger Spieler spielen lassen (oder die andere mit einem mehr), deren Mitglieder andere Sportarten betreiben, da dies ein Wettbewerbsnachteil für Kettenraucher, Bewegungsmuffel, Übergewichtige und sportlich völlig Untalentierte ist. Bild
Dürfen die Muppets dann mit zehn Spielern antreten? Bild Bild Bild

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast