... wenn ein neuer Trainer kommt

tiger
Beiträge: 121
Registriert: So 16. Apr 2000, 01:00
Wohnort: 12353 Berlin
Kontaktdaten:

... wenn ein neuer Trainer kommt

Beitragvon tiger » So 16. Apr 2000, 16:06

... könnte dieser nicht z.B. sagen, er möchte Bully und Chita in den Kader haben? Das wäre doch eine Möglichkeit, dass die zwei wieder zurückkommen. Oder?

Frage: Wäre das möglich?
Ich verfolge schon eine ganze Zeit das Fanboard und bin auch sehr erbost darüber, dass die guten Spieler gehen müssen und die anderen weiterwuseln dürfen. Und aus sicherer Quelle weiß ich, dass im Kader auch teilweise so gedacht wird.
Zur Abschlussfeier standen mir auch bei Bully und Chita die Tränen in den Augen.
Also, wäre es eine Möglichkeit über den Trainer unsere zwei Super-Kämpfer zurückzuholen????? Bild
The Brain
Beiträge: 20
Registriert: Fr 7. Apr 2000, 01:00
Wohnort: Deutschland,10317,Berlin
Kontaktdaten:

... wenn ein neuer Trainer kommt

Beitragvon The Brain » So 16. Apr 2000, 21:32

Das Votum der Fans war doch mehr als Eindeutig. So auch bei der Abschlußfeier. Was hat sich aber getan? Wann nimmt endlich jemand hier Stellung dazu?
schlufti99
Beiträge: 14
Registriert: Mo 21. Feb 2000, 01:00
Wohnort: Deutschland,13409,Berlin
Kontaktdaten:

... wenn ein neuer Trainer kommt

Beitragvon schlufti99 » Mo 17. Apr 2000, 10:04

Ihr könnt euch in diesem Forum zwar ausheulen, nur wird es niemanden von der Clubführung interessieren. Diese wird sich wohl kaum vor ein paar normalen Fans für Ihre Personalpolitik rechtfertigen. Es wird eine Verjüngung stattfinden, nur bei nicht auslaufenden Verträgen wird man sehen was passiert. Alles eine Geldfrage. Ich bin der Meinung, das es richtig ist, nach so einer Saison einen radikalen Schnitt zu machen. Dieser hätte schon letztes Jahr erfolgen müssen, aus Erfahrung wird man hoffentlich schlau. Spätestens, wenn die neue Saison anfängt, ist eh alles vergessen. Ein Gutes hatte die Saison doch. Endlich sind etliche Fans sowie Vereinsführung auf dem harten Boden der Realitäten angekommen. Einen ähnlich furiosen Start wie vor ein paar Jahren wird es sowieso nicht mehr geben. Die Liga ist einfach zu ausgeglichen.
tiger
Beiträge: 121
Registriert: So 16. Apr 2000, 01:00
Wohnort: 12353 Berlin
Kontaktdaten:

... wenn ein neuer Trainer kommt

Beitragvon tiger » Mo 17. Apr 2000, 11:26

Es will sich hier ja keiner ausheulen! Und mit dem Schnitt hast du Recht. Aber es müssen doch nun nicht die Kämpfer "abgeschnitten" werden.

Nun ist es eh zu spät.

Wenn aber der hoffentlich bald feststehende Trainer sagt, weil er die Kämpfer kennt, er will sie zurück haben, dann müsste sich dieser doch bei der Clubführung durchsetzen können. So meine ich das.

Aber scheinbar weiß die obere Etage nicht mal was in Sachen Trainer geschehen soll. Mit Dave King ist ja wohl auch noch nichts unter Dach und Fach.
Buhlbaer
Beiträge: 1099
Registriert: Mi 2. Feb 2000, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

... wenn ein neuer Trainer kommt

Beitragvon Buhlbaer » Di 18. Apr 2000, 13:23

Bullard bleibt der DEL erhalten.Leider bei Schwennigen.Ich werde ihn Vermissen.
Buhlbaer
Beiträge: 1099
Registriert: Mi 2. Feb 2000, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

... wenn ein neuer Trainer kommt

Beitragvon Buhlbaer » Di 18. Apr 2000, 13:25

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Strolchus
Beiträge: 22
Registriert: Sa 15. Apr 2000, 01:00
Wohnort: Berlin-Hohenschönhausen
Kontaktdaten:

... wenn ein neuer Trainer kommt

Beitragvon Strolchus » Sa 22. Apr 2000, 20:43

Jedes Bullard-Tor gegen uns, werde ich der Vereinsführung widmen!
CuJo
Beiträge: 51
Registriert: Mi 7. Jul 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

... wenn ein neuer Trainer kommt

Beitragvon CuJo » Sa 22. Apr 2000, 21:50

Bullard ist bestimmt ein Verlust. Aber er wird auch nicht jünger. Ich glaube er hätte nicht mehr wechseln sollen. Trotzdem wünsche ich Ihm viel Glück. Bully wir werden Dich im Wellblechpalst nie vergessen.
no
LeifCarlsson
Beiträge: 42
Registriert: Di 4. Apr 2000, 01:00
Wohnort: Deutschland, 12435, Berlin
Kontaktdaten:

... wenn ein neuer Trainer kommt

Beitragvon LeifCarlsson » So 23. Apr 2000, 00:18

Bully hätte nicht wechseln sollen ist ja richtig, aber was soll er machen, wenn er keinen neuen Vertrag bekommt. Wir werden ja sehen wenn er mit seiner neuen Mannschaft gegen uns spielt. Es wird schwer werden für Chita und Bulli gleichwertigen Ersatz zu finden. Es wird wohl schwierig werden, hoffentlich bekommen die das in der Chefetage auch bald mal mit.
Sven#11
Beiträge: 44
Registriert: Mo 24. Jan 2000, 01:00
Wohnort: Berlin- H'hs
Kontaktdaten:

... wenn ein neuer Trainer kommt

Beitragvon Sven#11 » Do 27. Apr 2000, 22:29


BULLY HäTTE ES BEI UNS BESSER GEHABT!!!!!!
Bild Bild Bild

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste