einstige festung wellblechpalast...

tscherno
Beiträge: 91
Registriert: Mi 28. Jul 1999, 01:00
Wohnort: 83098 Brannenburg Bayern
Kontaktdaten:

einstige festung wellblechpalast...

Beitragvon tscherno » Mo 10. Jan 2000, 02:17

Tosch du hast im Prinzip recht,bloß muß man sagen,das zu den normalen Auswärtsfahrten(eben nicht Köln,Caps)die Stimmung bei uns stimmt und da egal ob Sieg oder wie zur Zeit meistens Niederlage immer geil ist und wir krfätig Party machen,bloß wirst du es auch Leuten wir mir nicht verübeln wenn man ein Großteil seiner Freizeit gerne opfert um den Bären nachzufahren,Sie auchmal bei soviel dauerhaftem Scheiß auspfeifen zu dürfen oder soll ich einen Eintrag ins Beschwerdebuch machen,daß eh keiner der obrigen liest
Gruß 2,11m Tscherno
yes
thosch76
Beiträge: 19
Registriert: Sa 8. Jan 2000, 01:00
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

einstige festung wellblechpalast...

Beitragvon thosch76 » Mo 10. Jan 2000, 13:05

hallo erstmal,
ich bin jetzt ca. 10 jahre begeisterter fan des eishockeys! ich bin mit herz und seele eisbär und war immer sehr stolz auf unseren ruf stimmungsmacher #1 der del zu sein! doch in den letzten monaten frage ich mich immer wieder was bei uns passiert ist! was ist aus unser einstigen festung wellblechpalast geworden? vielleicht hat es der ein oder andere schon bemerkt, dass wir in dieser saison sehr sehr heimschwach sind

(7 niederlagen)! gut, über die gründe gibt es sicherlich unterschiedliche meinungen, ich glaube aber ein faktor ist auch die zur zeit tennispublikumartige atmosphäre in unserer halle! die gegner verlieren immer mehr den respekt bei uns aufs eis zu laufen! ich stelle mir die frage, wie wollen wir ein spiel gegen die haie gewinnen, wenn die hälfte der fans das ganze spiel über lobeshymnen auf die haie singt? nichts gegen die "fanfreundschaft" mit den haien, aber während des spiels sollte doch jeder versuchen sein team mit aller kraft zu unterstützen! ein grossteil der spieler können mit den haie-gesängen sowieso nichts anfangen und deuten diese vielleicht eher als unmutsäusserung unsererseits! ich finde wir sollten uns wieder auf unsere alten tugenden besinnen und die hütte zum brennen bringen! wenn ich mich an die früheren auswärtsfahrten erinnere (zb. playdowns serc), da haben eine handvoll eisbären mehr stimmung gemacht, als heutzutage die komplette halle, traurig!!! früher war auch der spielstand völlig egal, wir haben gefeiert und die mannschaft unterstützt egal ob wir geführt haben oder aussichtslos hinten lagen! vereinzelte spiele sind ja immer noch sehr geil (zb.derby), aber kann das alles sein??? an die fans die gerne auf der erfolgswelle mitschwimmen und vielleicht nicht so oft in der halle sind möchte ich appellieren, nach etwas schwächeren vorstellungen unserer mannschaft nicht gleich ein gällendes pfeifkonzert zu entfachen! wir haben schon dünnere jahre überstanden und trotzdem stand der spass und das feiern im vordergrund! also leute, lasst uns wieder zum siebten mann auf dem eis werden, dann werden wir auch wieder eine macht zuhause!

in diesem sinne grüsst euch

thosch76!
Eisdynamothoralf
Beiträge: 244
Registriert: Di 26. Okt 1999, 01:00
Wohnort: 10317,Berlin,Deutschland
Kontaktdaten:

einstige festung wellblechpalast...

Beitragvon Eisdynamothoralf » Mo 10. Jan 2000, 20:50

Endlich, so scheint es, geht hier einigen ein Licht auf! In der Tat, und der Eis-Dynamo hat es nicht erst einmal bemerkt, die Stimmung in unserer Halle ist schlichtweg zum Kotzen! Vielleicht werden einige der "Edel-Fans" (Ich will hier keinen persönlich angreifen!)endlich einmal der Dramatik der Sache bewußt, und tun endlich mal wieder was für den Ruf, beste Supporter der DEL zu sein.
no
thosch76
Beiträge: 19
Registriert: Sa 8. Jan 2000, 01:00
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

einstige festung wellblechpalast...

Beitragvon thosch76 » Mo 10. Jan 2000, 23:51

hi 2,11m!
ich meinte auch nicht die auswärtsfahrten, ich spielte speziell auf die stimmung in unserer halle an! die ist momentan unerträglich, scheint in der hand von sogenannten "erfolgsfans" zu sein! auswärts ist es mit sicherheit besser, denn dort sind ja bekanntlich die richtigen fans vor ort!
so long!

thosch76
Rocket
Beiträge: 247
Registriert: Di 10. Aug 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

einstige festung wellblechpalast...

Beitragvon Rocket » Di 11. Jan 2000, 00:00

tosch recht hast du. aber 2,11 kann nicht beurteilen wie es bei uns ist. dazu ist er aufgrund seines wohnortes zu selten im wellblechpalast. aber die stimmung ist echt zum ko.... und es war damals zu den play downs gegen schwenningen mehr los wie heute bei spitzenspielen. der eisdynamo ist auch total schwach geworden und ist wohl eher nichts weiter als ergänzung zur eisbären live. tosch aber es gibt doch wohl einige denen das aufgefallen ist. ich hoffe das sich wieder alle auf alte tugenden besinnen.
no
KECFan
Beiträge: 27
Registriert: Di 11. Jan 2000, 01:00
Wohnort: Deutschland,50733,KÖLN
Kontaktdaten:

einstige festung wellblechpalast...

Beitragvon KECFan » Di 11. Jan 2000, 17:30

Hy nach Berlin
Zunächst mal kann ich ja nicht sowiel sagen weil ich erst 1mal bei euch war (ich bin Kölner) aber man muss sagen das nicht nur ihr uns sondern auch wir eure Manschaft angefeuert haben!!! Ich finde in einer *fanfreunschaft* ist sowas ertragbar und man sollte da nicht alles soooooo ernst nehmen!!!

Ich habe auch noch von keinem auch nur andeutungsweise gehört das Berlin schlecht sei ehr das sie momentan nicht in form sind!!! Ich finde das Berlin eine Klasse Manschaft ist und das Berlin Klasse fans hat (zum sehr großen teil jedenfalls)und ich wünsche mir das spätestens in 1nem jahr die Berliner mit den Kölnern die DEL durchwülen!!!
Viele Grüsse aus KÖLN

Werner
PS.:Ich hoffe das ihr gegen München gewinnt!

Das wäre für euch und uns SEHR GUT!!!

Also toi,toi,toi!!!

Auf das ihr sie aus der halle schiesst!!!

:-):-):-)
Ich liebe die HAIE und Berlin !!!! Aber Berlin nur zusammen mit den HAIEN!!!!
tscherno
Beiträge: 91
Registriert: Mi 28. Jul 1999, 01:00
Wohnort: 83098 Brannenburg Bayern
Kontaktdaten:

einstige festung wellblechpalast...

Beitragvon tscherno » Mi 12. Jan 2000, 23:41



Servus aus dem WEITEN ja so UNENDLICH WEIT entfernten BAYERN
Ich glaube jetzt geht es los oder soll ich fragen Rocket ist noch alles klar.

Ich glaube das ich einschließlich Heimspielen mehr Spiele der Eisbären pro Saison besuche als du kleines Licht.

Also halt bloß die Bälle flach und wenn du so etwas behauptest dann sollte es auch der Wahrheit entsprechen
Jetzt fertig
Tscherno 2,11m
yes
tscherno
Beiträge: 91
Registriert: Mi 28. Jul 1999, 01:00
Wohnort: 83098 Brannenburg Bayern
Kontaktdaten:

einstige festung wellblechpalast...

Beitragvon tscherno » Do 13. Jan 2000, 02:20

Ebenfalls Grüße an den liebenden RObert,Torsten Micha 88 Mario -> hast du dein AOL Problem gelöst dann lass was von dir hören


2,11m Tscherno
yes
Robert P
Beiträge: 12239
Registriert: So 19. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

einstige festung wellblechpalast...

Beitragvon Robert P » Do 13. Jan 2000, 13:46

Und jetzt sind wir wieder nett zu einander!
Piep, Piep, piep wir ham uns alle lieb! Bild)
Grüße an mccorn, Micha88, Torsten, Tscherno und Mario!!!


MfG
RP
yes
KECFan
Beiträge: 27
Registriert: Di 11. Jan 2000, 01:00
Wohnort: Deutschland,50733,KÖLN
Kontaktdaten:

einstige festung wellblechpalast...

Beitragvon KECFan » Do 13. Jan 2000, 18:17

Hey alle!!!
Hey ich will auch mal grüßen...viele grüße an euch alle !!!
War das O.K.???
Werner
Ich liebe die HAIE und Berlin !!!! Aber Berlin nur zusammen mit den HAIEN!!!!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste