legales Hütchenspiel

Ice_2
Beiträge: 10
Registriert: Do 24. Feb 2000, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

legales Hütchenspiel

Beitragvon Ice_2 » Mo 10. Apr 2000, 15:21

Wie findet ihr eigentlich die lustige du-hast-dein-Hütchen-verloren-ab-zur-Bank Regel? Gemeint ist wer den Helm verliert muß umgehend zur Bank.

Ist das wirklich so sinnvoll, oder behindert es mehr das Spiel?

Ich kann mich nicht erinnern das es in der Situation viele Verletzungen gegeben hat, das so eine Regel gerechtfertigt ist.

El Sub
Beiträge: 4
Registriert: Mo 10. Apr 2000, 01:00
Wohnort: CH, 8610, Uster
Kontaktdaten:

legales Hütchenspiel

Beitragvon El Sub » Di 11. Apr 2000, 14:21

Diese Regel wird sich nicht international

durchsetzen.
Eine Angewohnheit vieler Spieler ist es,

dem Gegner den Helm ins Gesicht zu druecken um ihm beim Zweikampf die Orientierung z

nehmen.
Ist natuerlich klar, dass der Helm so nicht lange auf dem Kopf bleibt.
Ausserdem ist dies ein geringes Verletzungs-

risiko, Vollvisiere sind ja schliesslich auch

out.
Bei uns in der Schweiz ist sowas kein Thema

und auch International duerften solche Mass-

nahmen eher verpoent sein.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast