Augsburger-Panther-Fans

Goon
Beiträge: 211
Registriert: Sa 11. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Augsburger-Panther-Fans

Beitragvon Goon » So 24. Sep 2000, 15:11

@ Steffi na wieder schön ins Fettnäpfchen getreten. Du bleibst immer ein Preusse.
no
greg theberge
Beiträge: 5
Registriert: Do 28. Sep 2000, 01:00
Wohnort: Augschburg
Kontaktdaten:

Augsburger-Panther-Fans

Beitragvon greg theberge » Do 28. Sep 2000, 19:16

hallo Eisbären,

stimmt, Ihr seid bei uns schon des öfteren "schlecht" behandelt worden. Das hat aber - auch ich muß jetzt in der Vergangenheit kramen, auch wenns Euch nicht paßt - mit der freundlichen Begrüßung zu tun, die wir bei Euch vor ein paar Jahren erleben durften: Hunderte Naziglatzen / Hooligans stürmten nach Spielschluß auf die Augsburger Gästefans los und verjagten sie in ihre Busse. Es kam zu Handgreiflichkeiten etc. Es waren zwar angeblich "Fußballfans" von Union, aber Ihr habt nix dagegen getan. Und auch im Fernsehen habe ich schon einige Naziglatzen bei Euch im Stadion entdeckt.

MEIN TOPSKORER IST AUSLäNDER - GEGEN GEWALT UND RASSISMUS, NICHT NUR IM STADION
Benutzeravatar
Tom29
Beiträge: 618
Registriert: Sa 20. Mai 2000, 01:00
Wohnort: D, 16515, Friedrichsthal

Augsburger-Panther-Fans

Beitragvon Tom29 » Do 28. Sep 2000, 19:32

Ja, Ja

und früher hatten wir einen Kaiser...
Pass bloss auf, hier kommen die bösen,bösen Ossi-Glatzen und husten dich so lange an, bis deine Zahnbürste ins leere greift.
Eure Meinung über EHC-Fans kennen wir zu genüge. Wenn ihr nicht mehr zu sagen habt, verkrümelt euch und spielt Domino mit dem EC Hinter-Tupfingen!
...ich bin ein Eisbär in Berlin.
**********************************
Tom29
Benutzeravatar
Tom29
Beiträge: 618
Registriert: Sa 20. Mai 2000, 01:00
Wohnort: D, 16515, Friedrichsthal

Augsburger-Panther-Fans

Beitragvon Tom29 » Do 28. Sep 2000, 19:32

.
[Diese Nachricht wurde von Tom29 am 28-09-2000 editiert.]
**********************************
Tom29
ICEOLLI
Beiträge: 724
Registriert: Fr 14. Apr 2000, 01:00
Wohnort: Stadtrand im Osten von Berlin
Kontaktdaten:

Augsburger-Panther-Fans

Beitragvon ICEOLLI » Do 28. Sep 2000, 20:49

quote:Original erstellt von greg theberge:

Hunderte Naziglatzen / Hooligans stürmten nach Spielschluß auf die Augsburger Gästefans los und verjagten sie in ihre Busse. Es kam zu Handgreiflichkeiten etc. Es waren zwar angeblich "Fußballfans" von Union, aber Ihr habt nix dagegen getan.

Na, jetzt brat mir einer nen Storch!!!
Und dann noch Hunderte!!!!

Ihr solltet mal weniger saufen, dann entstehen nicht solche Geschichten!!!
Jiri#15
Beiträge: 928
Registriert: So 16. Jul 2000, 01:00
Wohnort: Ost-Berlin
Kontaktdaten:

Augsburger-Panther-Fans

Beitragvon Jiri#15 » Do 28. Sep 2000, 22:43

Kenne zwar auch ein paar UnionGlatzen,aber die sind meist viel zu besoffen um überhaupt jemanden zu erkennen.Hunderte davon bei den Bären??Lach mich tod!!! Bild
Die Philosophen haben die Welt nur unterschiedlich interpretiert;es kommt darauf an sie zu verändern
greg theberge
Beiträge: 5
Registriert: Do 28. Sep 2000, 01:00
Wohnort: Augschburg
Kontaktdaten:

Augsburger-Panther-Fans

Beitragvon greg theberge » Fr 29. Sep 2000, 12:01

Ich hab nicht geschrieben, daß die "Bei den Bären" waren, sondern daß sie uns nach dem Spiel verjagt haben - u.a. mit Baseballschlägern! Der Großteil davon war nicht im Stadion, so gesehn habt Ihr schon recht - aber die Augsburger Fans waren damals (ist wie oben erwähnt schon ein paar Jahre her) ziemlich schockiert.

Wenn Ihr inzwischen von solchen Zwischenfällen "verschont" werdet und den Rechtsradikalen mittlerweile Herr geworden seid - zumindest im und ums Stadion -, dann freut mich das wirklich für Euch.

Ich wollte auch keinen persönlich in die Nazi-Ecke stellen, aber nachdem es in diesem Thread um AUgsburger-Panther-Fans ging, die in letzter Zeit negative Schlagzeilen machten, wollte ich Euch eigentlich sagen, daß

1. unser Abneigung gegenüber die Eisbären-Fans auch seine Geschichte hat und

2. wir versuchen gegen die schwarzen Schafe in unserem Stadion vorzugehen.
sportliche Grüße aus Augsburg - und haltet Euer Stadion (weiter) sauber.
EISHOCKEYFANS GEGEN GEWALT UND RASSISMUS - nicht nur im Stadion
PS.: Mein Beileid zu Klausi - was bin ich froh, daß wir inzwischen Muzzati haben (auch wenn er bei Euch nicht sooo erfolgreich war)

greg theberge
Beiträge: 5
Registriert: Do 28. Sep 2000, 01:00
Wohnort: Augschburg
Kontaktdaten:

Augsburger-Panther-Fans

Beitragvon greg theberge » Fr 29. Sep 2000, 15:04

was haben Augsburger Fans mit der Polizei zu tun? Wir haben denen sicher nicht gesagt, daß sie ihre Köter auf Euch hetzen sollen.
Betty87
Beiträge: 15
Registriert: Di 9. Mai 2000, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Augsburger-Panther-Fans

Beitragvon Betty87 » Fr 29. Sep 2000, 15:12

Tach Leute!

Weil ihr hier grade so schön diskutiert muss ich mich jetzt auch mal wieder einmischen!!

Also, erst mal muss ich sagen, dass es eigentlich bei mir um die verbalen Attaken der Augsburger ging!Denn ich habe zum Glück keine Gewalt mir gegenüber erfahren müssen und ich hoffe auch weiterhin so bleibt!!!

An alle Augsburger Fans: ich drücke euch GAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAANNNNNNNNZZZZZZZ feste die Daumen, dass Ihr "eure" Fans in den Griff bekommt und dass es in Zukunft keine solchen Vorkommnisse mehr gibt!Ich werde es jedenfalls weiter beobachten!;-) Wäre doch Schade, wenn es bei unseren schönen Derbys nur noch Schlägereien und Gewalt geben würde! Wir haben in Bayern doch fast keine Derbys mehr!Jetzt wo die Rosenheimer ihre Lizenz an die Roosters verschenkt haben!*heul*

In diesem Sinne, wir Bayern müssen doch zusammen halten!(Ich weiß, Augsburger sind keine Bayern, sondern Schwaben, aber wir sind auch keine Bayern sondern Franken!!!)

Cu, viel Spaß noch und schöne Grüße aus Nürnberg,

Bis denne

Betty87
Rocket
Beiträge: 247
Registriert: Di 10. Aug 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Augsburger-Panther-Fans

Beitragvon Rocket » Fr 29. Sep 2000, 17:03

Und was haben wir mit Glatzen und Hools zu tun? Schalt mal dein Gehirn ein bevor du dich an den PC setzt. Bild
no

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste