der linke und der rechte Klick

Dani Goldstein
Beiträge: 1281
Registriert: Di 30. Nov 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

der linke und der rechte Klick

Beitragvon Dani Goldstein » Mi 10. Feb 1999, 14:56

Hallo Iwan!

Irgendwie verstehe ich den Zusammenhang Deiner Überschrift "Wieviel Kritik ist uns erlaubt???" und der nachfolgend genannten Argumentation nicht.

In der Quasselbude Deiner Homepage kann doch jeder so viel Kritik äußern wie und vor allem auf welche Art er will. Dies mußt Du mit Dir selbst klären. Auf diesen, den offiziellen Seiten, ist natürlich Kritik sehr gerne gesehen. Auch wenn sie manchmal nicht unbedingt schlüssig vorgetragen ist und viele verschiedene Meinungen existieren, kann man sich doch über alle Themen austauschen. Das einzige, was ich hier in keinstem Fall lesen und sehen will sind ewigvorgestrige politische Statements und pornographische Sachen. Deshalb auch die Einschränkung und registrierung und der Vorbehalt, Themen zu löschen oder Leute rausschmeißen zu können.

Erkläre mir mal einer, warum ich einen Gedankengang zu einem den EHC betreffenden Vorfall hier sonst rausschmeißen oder den Verfasser diskriminieren sollte. So lange ich hier ein bißchen etwas zu sagen habe, passiert das nicht und ich bin etwas verwirrt, wie solch eine Überlegung überhaupt auftauchen konnte. Zusammenfassend nochmal: Ich freue mich über jeden (kritiischen) Beitrag im Fanboard. Und ganz besonders auf die Resolutionen des FCs Inter Dynamos.
P.S.: Ist die Frankfurt-Geschichte geklärt?
Iwan
Beiträge: 1408
Registriert: Di 30. Nov 1999, 01:00
Wohnort: Eberswalde
Kontaktdaten:

der linke und der rechte Klick

Beitragvon Iwan » Mi 10. Feb 1999, 16:12

Den Nickname (Fanclub Inter Dynamos)verwenden alle diejenigen die sich im "virtuellen Fanclub" angemeldet haben , aber aus bestimmten praktischen Gründen hier nicht anmelden konnten (keine Verfügung über eigene E-Mail Adresse , auf der Arbeit) . Weiterhin ist mir berichtet worden das Leute von Diskussionen irgendwie technisch ausgeschlossen seien sollen oder Beiträge gelöscht worden sind , die sich mit dem Verhalten des Vereins beschäftigt haben .
Politischen oder sonstigen Mist hat wohl keiner geschrieben .....???
Die Beiträge "Verarsche der Fans am Freitag" und "Beziehung des Vereins zu SEINEN Fans am Bsp. des Frankfurt-Spiels" in meinem Forum sollten wohl auch hier erscheinen , man war sich jedoch nicht sicher ob sie dann hier auch lange stehen würden .
Auch ist mir nicht klar wie "der Verein" ärger vom Rostocker EC bekommen kann , nur weil ein Autor im Forum einen Spielbericht schreibt .
(Natürlich darf es nicht zur Überteibung führen , is mir klar :

Abschreckendes Beispiel dürfte das Forum vom Schlittschuhclub Bern sein , das inzwischen völlig wieder abgeschafft wurde , nachdem dort nur noch rassistischer Mist geschrieben wurde)
Robert
Beiträge: 2485
Registriert: Di 30. Nov 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

der linke und der rechte Klick

Beitragvon Robert » Do 11. Feb 1999, 12:30

Ich möchte die Verbotsliste noch um persönliche Diffamierungen (nicht äußerungen über spielerische Leistungen) erweitern. Ich habe kein Problem mit Kritik und weiß auch, daß Daniel ebenfalls kein Prob damit hat. Er mußte ja dank des Rostocks Artikels schon eine Menge einstecken!!
yes
Topscorer
Beiträge: 20
Registriert: Mi 3. Feb 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

der linke und der rechte Klick

Beitragvon Topscorer » Fr 19. Feb 1999, 18:32

Wiso finde ich denn auf der offiziellen Homepage nichts über die ganze Aufregung wegen des Frankfurt-Spiels ???
no
Miles Teg
Beiträge: 9
Registriert: Mi 3. Feb 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

der linke und der rechte Klick

Beitragvon Miles Teg » Sa 20. Feb 1999, 23:13

na überleg doch mal, "offizielle" seite sagt doch alles (nichts gegen dani und robert). offiziell sollte ja auch noch mal gespiel werden. und überhaupt, was macht eigentlich der offizielle fanbetreuer d.perschau in diesem zusammenhang, das wäre doch sein ding, da mal was verlauten zu lassen.
no
Topscorer
Beiträge: 20
Registriert: Mi 3. Feb 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

der linke und der rechte Klick

Beitragvon Topscorer » Di 23. Feb 1999, 15:03

Also ich bin jetzt informiert worden, daß es hier keine Beschränkungen gibt, man muß hier nur mal was reinschreiben, was einen so betrifft...
no
Iwan
Beiträge: 1408
Registriert: Di 30. Nov 1999, 01:00
Wohnort: Eberswalde
Kontaktdaten:

der linke und der rechte Klick

Beitragvon Iwan » Fr 26. Mär 1999, 12:31

Also wenn ihr an die OFFIZIELLE schon eine linksammlung anhängt , dann solltet ihr aufpassen , das die Links auch noch frisch sind .
Zu den Adler Mannheim , den Revier Löwen , Nürnberg Ice Tigers greift der USER gnadenlos ins Leere - entweder schon abgeschaltet oder umgezogen .
Bei den Krefeldern und den Caps sind die OFFIZIELLEN stinklangweilig und total unaktuell , es existieren aber die Fanseiten Tonis Capitals Homepage und KEV-online die richtig gut sind ....
Auch bei den EHC Seiten werden "Leichen" wie Geralds Seite noch geführt , obwohl der nur einmal zum Saisonanfang (und das nichtmal jede saison) was ändert .
... und überhaupt straft ihr meine Seite mit kalter Nichtachtung , womit hab ich das verdient ???
(Die Bärchen sind doch niedlich , oder ???)

http://www.fh-eberswalde.de/user/mpirch/
FAL
Beiträge: 4
Registriert: So 21. Mär 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

der linke und der rechte Klick

Beitragvon FAL » Fr 26. Mär 1999, 16:10

also mir gefallen die coolen party pinguine !!! *g* aber ich muss dir mal recht geben: nicht mehr gültige links sind schon nervig ...
bis denn

FAL
yes
Das Teal
Beiträge: 12
Registriert: Do 11. Mär 1999, 01:00
Wohnort: 58579 Schalksmühle
Kontaktdaten:

der linke und der rechte Klick

Beitragvon Das Teal » Mo 12. Apr 1999, 00:43

Also die Nürnberg Ice Tigers haben eine offizielle Homepage und zwar unter Bild .
Das Teal
yes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste