Scheiß Verlierer!

mccorn
Beiträge: 144
Registriert: Di 30. Nov 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Scheiß Verlierer!

Beitragvon mccorn » So 12. Mär 2000, 03:17

So ein unsportliches Verhalten, dass die Verantwortlichen der Cups nach dem Spiel gezeigt haben, habe ich überhaupt noch nicht gesehen. In noch keiner Sportart wurde verhindert, dass sich der/die Sportler bei den Fans für irgendeine Unterstützung bedanken durften. Die Aktionen mit der Tonanlage fand ich einzigartig im Sport. Ich möchte bezweifeln das jemand der so unsportlich ist eine Meisterschaft verdient.
yes
mccorn
Beiträge: 144
Registriert: Di 30. Nov 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Scheiß Verlierer!

Beitragvon mccorn » So 12. Mär 2000, 03:44

Ich habe gerade gelesen, dass der Sicherheitsdienst ohne ersichtlichen Grund UFFTA-Claaßen einkassiert hat. Aus nicht offiziellen Quellen sickerte durch: UFFTA-Claaßen hat ein Vertragsangebot der Cups für die nächsten 2 Jahre erhalten.
yes
Lachi
Beiträge: 49
Registriert: Mi 15. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Scheiß Verlierer!

Beitragvon Lachi » So 12. Mär 2000, 12:14

Aus journalistischen Kreisen (Berliner Zeitung) habe ich vernommen, dass Basler-Schwager Wittmann persönliche den Eisbärenspielern verboten haben soll, nochmals aufs Eis zu gehen, um sich bei den Fans zu bedanken. Faire Geste, oder?
Aber, ich denke, wer gesehen hat, wie sich dieser Halbwilde auf der Bank der Caps aufgeführt hat und jede Schiedsrichteraktion zu komentieren versuchte, kann den Anflug von geistiger Umnachtung verstehen. Bild
In diesem Sinne
Lachi
yes
thosch76
Beiträge: 19
Registriert: Sa 8. Jan 2000, 01:00
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Scheiß Verlierer!

Beitragvon thosch76 » So 12. Mär 2000, 12:39

hängt der wittmann jetzt auch schon an der flasche, so wie sein kleines schwägerlein? das geistige und sportliche versagen muss wohl in der familie liegen! für genossen wittmann hätte ich noch einige sätze die ich gern schreiben wollte, halte mich aber aus ethischen gründen zurück! naja wittmann und co, gestern hat sich ja gezeigt...! Bild
und wir klatschen zusammen und keiner ist allein, und dann die hände zum himmel und lasst uns fröhlich sein!
viele grüsse,

thosch76!
Angela
Beiträge: 203
Registriert: Di 20. Apr 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Scheiß Verlierer!

Beitragvon Angela » So 12. Mär 2000, 19:14

... und besonders hat uns geärgert, daß ein 12-jähriger Eisbär an der Kasse ebenfalls DM 35,00 bezahlen sollte - und das mit Schülerausweis! Das kann ja wohl nicht sein!! Netterweise hat uns ein Capsfan eine 35,00 DM Karte für die Hälfte abgegeben, weil er das auch nicht einsehen wollte. Auf diesem Wege nochmal Danke! Bei uns regen sich die Preussen zwar auf, daß sie Topzuschlag zahlen müssen - das müssen wir Eisbären jedoch ebenfalls und sind nicht gerade glücklich darüber. Trotz allem gibt es aber ermäßigte Karten für alle, denen diese zusteht - für Eisbären UND für Preussen!!! Im nachhinein mußten wir erfahren, daß es an einer anderen Kasse die ermäßigte Karte "nur für Preussenfans" und dann auch "ausschließlich für den Preussenblock" gibt... Das war jedenfalls die Info, die uns an der Kasse gegeben wurde! ... wer hetzt denn hier nun die Fans gegeneinander auf???

Bild

EISBäRN-POWER BERLIN.
yes
Angela
Beiträge: 203
Registriert: Di 20. Apr 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Scheiß Verlierer!

Beitragvon Angela » So 12. Mär 2000, 19:25

Bild OOps! wohl ein http zuviel gewesen Bild

EISBäRN-POWER BERLIN.
yes
Torsten
Beiträge: 181
Registriert: Di 14. Sep 1999, 01:00
Wohnort: 13055 Berlin
Kontaktdaten:

Scheiß Verlierer!

Beitragvon Torsten » So 12. Mär 2000, 19:47

Zum Thema "Aufhetzten" eignet sich die gestrige Stadionzeitung der Preußen auch sehr gut...

Da stehen dann so lustige Dinge drin, wie dass man auf einen Dynamo nur kräftig treten müsste, wenn was anständiges passieren soll...

Und was da beim ersten Uffta und bezüglich der Ehrenrunde abgelaufen ist kann man getrost unter dem Titel "Schlechte Verlierer" oder auch "Anstifter von selbst gemachten Randalen" bezeichnen. Bild

Eigentlichlich alles Gründe nicht mehr hin zu gehen Bild Bild
no
Torsten
Beiträge: 181
Registriert: Di 14. Sep 1999, 01:00
Wohnort: 13055 Berlin
Kontaktdaten:

Scheiß Verlierer!

Beitragvon Torsten » So 12. Mär 2000, 19:50

Interessant finde ich nur, dass sich bisher keiner unserer Internet-Freunde aus dem Eichkamp geäußert hat. Die geben ihren Senf ja sonst insbesondere zu Dingen dazu, die sie nichts angehen oder heulen sich hier aus, wenn sie ach so schlecht behandelt wurden...
no
Lars
Beiträge: 32
Registriert: Di 30. Nov 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Scheiß Verlierer!

Beitragvon Lars » So 12. Mär 2000, 20:21

Tja Torsten, daß ist doch Methode bei den Genossen aus Eichkamp. Ihr eigener Bockmist wird totgeschwiegen oder verharmlost (siehe z.B. Verunglimpfung von Iwans Homepage - anstatt den Typen zur Verantwortung zu ziehen, empört man sich lieber über die Verletzung von Datenschutz). Passt ja auch nicht zum Image von "Wir-sind-die-Guten", daß die Unfairness gegenüber Gästen schon bei der Vereinsführung beginnt. Aber "Wittmann und Genossen" haben doch gestern eindrucksvoll Ihr wahres ich gezeigt. Es geht ja wohl nicht an, daß die "arbeitslosen Ossis", die nicht mal die Play-Offs schaffen, Uffta machen und Ihre Mannschaft nach dem Spiel feiern. So war das mit der Demokratie ja auch wieder nicht gemeint!!! Also verhaften wir den Uffta-Mann und untersagen der Mannschaft noch mal aufs Eis zu gehen. Man ist schließlich Herr im Haus. Und wenn die Geschichte dann vielleicht dummerweise in der Presse hochgekocht werden sollte, kann man alles einfach wieder auf die böse Messe-GmbH schieben. Das hat ja bisher immer funktioniert.

Aber ich gehe nächste Saison wieder hin. Weil es mir ein diebisches Vergnügen bereitet, Wittmann und Konsorten zu ärgern. Und ärgern tun die sich immer, wenn wir da sind, und Wittmann besonders gut vor Premiere-Kameras. Deshalb an dieser Stelle noch einen schönen Dank an Tom Scheunemann und seine wirklich gelungenen Fragen an einen vergnatzten Armleuchter mit prominentem Schwager.

In diesem Sinne

Freundschaft
unicum99
Beiträge: 1175
Registriert: Fr 10. Mär 2000, 01:00
Wohnort: Grafing
Kontaktdaten:

Scheiß Verlierer!

Beitragvon unicum99 » So 12. Mär 2000, 20:34

Das Stadionheft der Caps ist sowieso das

aller letzte,am meißten geht mir der Oberhetzer "PEPU" auf den Senkel,der zieht

Woche für Woche über uns her,dabei sollte er

einmal vor der eigenen Tür anfangen,ich glaube da hätte er genug zu tun,wenn ich da

nur an die von Frau Stammer erlassene

Hallenmiete denke,oder an die Superfans der

Caps die erst einmal vom Stadionsprecher

aufgefordert werden müssen um Stimmung zu

machen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste