Carsten Grab ist tot

Ulli
Beiträge: 5921
Registriert: Di 17. Okt 2000, 01:00
Wohnort: Ost-Berlin
Kontaktdaten:

Carsten Grab ist tot

Beitragvon Ulli » Mi 18. Okt 2000, 17:50

Wie mir Manu,seine Freundin, heut morgen mitteilte, ist Carsten gestern bei nem Unfall ums Leben gekommen.

Carsten, der schon seit den frühen 90ern bekennender Eisbärenfan ist, wurde den meisten durch die Gründung des ersten Westberliner Fanclubs(Exorzisten)bekannt.

Beliebt wurde er durch seinen großen Einfallsreichtum,was witzige Fan-Aktionen betraf.Sein Leben war sein Fan-Dasein, welches ihn mit den Bären, dem BFC und seiner Großen Liebe, dem HSV durch die meisten deutschen und viele europäische Sportstadien führte.Seine Erlebnisse(und die seiner Leser) dokumentierte er lange Zeit in dem von im in seinem Verlag(Sreebär) herausgegebenen Fanzine "Berliner Sportecho".Seine letzte Tätigkeit als Fanbeauftragter bei Herta brachte es mit sich, daß er das BSE einstellen mußte, nicht mehr zum BFC konnte und nur noch sehr wenig Zeit für die Eisbären hatte.Er war Mitbegründer der "Supporters", welche seine Energie und seinen Ideenreichtum wohl am meisten schätzten.

Ich hoffe, das war nicht ZU pathetisch.Für alle, die das für nen schlechten Witz halten:hätte ich warscheinlich auch lieber so. Hoffe, daß da wo er jetzt is Fußball oder Hockey gespielt wird.Er wird mir tierisch fehlen.Scheiße!

mwwG Ulli

Benutzeravatar
Heavy
Beiträge: 7699
Registriert: So 10. Sep 2000, 01:00
Wohnort: Bärlin
Kontaktdaten:

Carsten Grab ist tot

Beitragvon Heavy » Mi 18. Okt 2000, 18:02

Mann, ich bin geschockt. Mein erstes Beileid hier an dieser Stelle. Scheiße!!!
ICEOLLI
Beiträge: 724
Registriert: Fr 14. Apr 2000, 01:00
Wohnort: Stadtrand im Osten von Berlin
Kontaktdaten:

Carsten Grab ist tot

Beitragvon ICEOLLI » Mi 18. Okt 2000, 18:40

Als Interessierter der Berliner Sport-Szene ist mir der Carsten auch bekannt. Leider konnte ich ihn nie persönlich kennenlernen.

Der Tod ist unumgänglich, aber nicht auf solche Art.

Deshalb auch von mir an die Hinterbliebenen, Freunde und Weggefährten ein "Herzliches Beileid".
dynamoboys
Beiträge: 2171
Registriert: Do 10. Aug 2000, 01:00
Wohnort: Deutschland, Berlin, Alt-Hohenschönhausen
Kontaktdaten:

Carsten Grab ist tot

Beitragvon dynamoboys » Mi 18. Okt 2000, 18:58

Ich kenn ihn zwar nicht, aber das BSE war schon gut gemacht mit witzigen Beiträgen.

Mein herzliches Beileid.
- Eisbären und der IEC -
Axel H
Beiträge: 199
Registriert: Do 31. Aug 2000, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Carsten Grab ist tot

Beitragvon Axel H » Mi 18. Okt 2000, 19:07

Liebe Manu!

Wir sind völlig erschüttert und es fällt uns

schwer in so einem Moment die richtigen Worte zu finden.

Sind in Gedanken bei Dir !

Axel und Silke
Micha#88
Beiträge: 1600
Registriert: Fr 25. Aug 2000, 01:00
Wohnort: Meister-City
Kontaktdaten:

Carsten Grab ist tot

Beitragvon Micha#88 » Mi 18. Okt 2000, 19:14

Auch wenn ich Ihn nicht so lange und gut kenne wie viele hier hat mich Deine Nachricht sehr betroffen gemacht, denn ich kannte Ihn als überaus freundlichen und lebenslustigen Menschen.
Herzliches Beileid an dieser Stelle an alle, die in seinem Tod einen schmerzlichen Verlust erlitten haben.
Mit blau - weinrot - weißen Grüßen

Micha#88
Schalke 04
Beiträge: 658
Registriert: Fr 17. Mär 2000, 01:00
Wohnort: Rüdersdorf
Kontaktdaten:

Carsten Grab ist tot

Beitragvon Schalke 04 » Mi 18. Okt 2000, 20:52

Uns fehlen die Worte

Herzliches Beileid.

Sven,Solvig und Sophie
Schalke
_ _ _ _ ______________________________ _ _ _ _
Mitglied des Fanclubs "English Bulldogs
[img]http://www.mgsteen.de/images/england/englishbulldogs2.jpg[/img]
Lenin
Beiträge: 163
Registriert: Do 6. Jul 2000, 01:00
Wohnort: ost berlin
Kontaktdaten:

Carsten Grab ist tot

Beitragvon Lenin » Mi 18. Okt 2000, 22:40

Auch von uns herzlichstes Beileid.

Wir werden den Namen "Supporters" in seinem Sinne und in Ehren tragen.
Thota
Beiträge: 777
Registriert: Sa 4. Mär 2000, 01:00
Wohnort: 13088 Wei, Wei, Weißensee
Kontaktdaten:

Carsten Grab ist tot

Beitragvon Thota » Mi 18. Okt 2000, 23:01

Ich kannte Carsten nicht, ich bin trotzdem zutiefst erschüttert.

So schnell kann alles vorbei sein.

Mein Beileid.
tscherno
Beiträge: 91
Registriert: Mi 28. Jul 1999, 01:00
Wohnort: 83098 Brannenburg Bayern
Kontaktdaten:

Carsten Grab ist tot

Beitragvon tscherno » Mi 18. Okt 2000, 23:53

Auch von mir aus dem Süden der Republik mein herzliches Beleid in deiner schweren Stunde


Tscherno
yes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast