ARAMAK

Probleme beim Einloggen? E-Mail an eisbaeren_live@eisbaeren.de!
Lars
Beiträge: 32
Registriert: Di 30. Nov 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

ARAMAK

Beitragvon Lars » Fr 8. Sep 2000, 18:00

Nicht alle Leute trinken Bier! Also letztes Jahr gabs hier und da die netten Pre-Mixes (Jim Beam&Cola, Bacardi&Cola). Wenns dann richtig kalt wird, muß natürlich Glühwein angeboten werden.
Melly #22
Beiträge: 25
Registriert: Mi 6. Sep 2000, 01:00
Wohnort: Deutschland, 10409, Berlin
Kontaktdaten:

ARAMAK

Beitragvon Melly #22 » Sa 9. Sep 2000, 14:35

Nur mal so zur Info:
Die Cateringfirma hat sich nicht an uns gewandt sondern wir uns an sie!
Denn es gab schon so einige Beschwerden!
Es kann nur besser werden!

Arktis
Beiträge: 4
Registriert: So 24. Okt 1999, 01:00
Wohnort: 15751 Niederlehme
Kontaktdaten:

ARAMAK

Beitragvon Arktis » Sa 9. Sep 2000, 16:28

Die Bockwürste für 3,- DM sind zu teuer!
Es gibt keine alkoholischen Getränke für Frauen (Sekt, Schnäpschen etc.).
Die Biere sind oft nicht richtig voll.
Ein wenig mehr Freundlichkeit der "Damen und Herren" wäre auch angebracht - auch wenn es mal kein Trinkgeld gibt!
yes
Melly #22
Beiträge: 25
Registriert: Mi 6. Sep 2000, 01:00
Wohnort: Deutschland, 10409, Berlin
Kontaktdaten:

ARAMAK

Beitragvon Melly #22 » Sa 9. Sep 2000, 18:43

Genau solche und andere Beschwerden habe ich schon gehört!
Es gibt zum Beispiel nicht einmal einen Kaffee und den hat doch so manch einer nötig wenn er ins Stadion kommt.
Außerdem ist das Personal sehr desinteressiert gegen über ihren Kunden und sehr unfreundlich!
Mario
Beiträge: 7022
Registriert: Do 26. Jul 2001, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

ARAMAK

Beitragvon Mario » Sa 9. Sep 2000, 19:59

Genau über diese Punkte habe ich schon mit dem Verantwortlichen gesprochen und es soll besser werden.
We have a Dream... - Einmal ein Eisbär.... immer ein Eisbär......
ICEOLLI
Beiträge: 724
Registriert: Fr 14. Apr 2000, 01:00
Wohnort: Stadtrand im Osten von Berlin
Kontaktdaten:

ARAMAK

Beitragvon ICEOLLI » Sa 9. Sep 2000, 20:03

Na gut, dann werd ich mal die Liste weiterführen!!

Also, als Non-Alcoholic müsste ich mal die Frage stellen, ob die Firma ausser Mineralwasser noch andere warme Getränke führt!!!! Okay, dass Problem ist vielleicht im kalten Winter nicht mehr, aber ich denke mal das es auch ein gewisser Punkt Professionalität ist. Denn die Preise sind professionell!!!

Sonst könnte man vielleicht ein bißchen sauberer arbeiten, denn gestern nach dem Spiel lag vor dem I-Block eine ziemlich wässrige Masse auf dem Fussboden was von dem Getränkestand her zu verfolgen war.

Ich meine, mir ist das egal, aber unter dem Aspekt der Unfallvermeidung war das Gerutsche da nicht einzuordnen.

Soll ja nur ein Hinweis sein......
Charlie Brown
Beiträge: 79
Registriert: So 20. Aug 2000, 01:00
Wohnort: 10249 Berlin
Kontaktdaten:

ARAMAK

Beitragvon Charlie Brown » So 10. Sep 2000, 02:14

Noch was Ernstes.
Aramak sollte sich mal überlegen wo die Stände aufgestellt werden!
Die Halle ist klein; aber was unterhalb von Block G nach dem ersten Drittel abgelaufen ist, war alles andere als lustig. Der zweite Bierstand versperrt den Weg. Bild
Es ist ohnehin schon sehr eng. Aber Fluchtmöglichkeiten bei Panik usw. sind nicht mehr vorhanden. Die Betreiber oder vielmehr der EHC als Verpächter sollten auch mal an die Sicherheit und nicht nur ans Geld denken.
Außerdem scheint keiner zu überlegen, wo die einzelnen Kunden anschließend ihr Bier trinken sollen. Der neue Stand steht an der einzigen Stelle, wo bisher Platz war und die Fans außerhalb des Ganges auch mal stehen bleiben konnten.
Wenn sich die Leute dort weiterhin "tottreten" werden wir bestimmt keine Kunden in den Pausen mehr sein.
Baut die Stände draußen auf! Und in anderen Hallen klappt es doch auch ohne die kindischen Kontrollen beim Betreten der Halle nach den Pausen.
Die Preise sind soweit o.k. Nichts im Leben ist für umsonst - das Bier usw. bei den Eisbären logischerweise auch nicht.
Auffällt, daß die Bediensteten der Stände von Jahr zu Jahr langsamer werden. Wer Umsatz in den Pausen machen will, muß sich ranhalten. In 15 Minuten ist alles vorbei. Wer hat schon Lust erst nach Drittelbeginn dran zu sein???
EHC-Logo auf den Tassen wäre o.k.
MfG
Benutzeravatar
steener
Beiträge: 10450
Registriert: Mi 14. Apr 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

ARAMAK

Beitragvon steener » So 10. Sep 2000, 11:38

quote:Original erstellt von ICEOLLI:

Na gut, dann werd ich mal die Liste weiterführen!!

Also, als Non-Alcoholic müsste ich mal die Frage stellen, ob die Firma ausser Mineralwasser noch andere warme Getränke führt!!!! Okay, dass Problem ist vielleicht im kalten Winter nicht mehr, aber ich denke mal das es auch ein gewisser Punkt Professionalität ist. Denn die Preise sind professionell!!!

Sonst könnte man vielleicht ein bißchen sauberer arbeiten, denn gestern nach dem Spiel lag vor dem I-Block eine ziemlich wässrige Masse auf dem Fussboden was von dem Getränkestand her zu verfolgen war.

Ich meine, mir ist das egal, aber unter dem Aspekt der Unfallvermeidung war das Gerutsche da nicht einzuordnen.

Soll ja nur ein Hinweis sein......



Also mich hats am I-Block erwischt, beim runtergehen der Treppe. Ich konnte gar nicht so schnell reagieren. Mein Handgelenk tut immernoch weh. Die können von Glück reden, dass sich keiner schlimmer verletzt hat.
mgsteen

…I don't want to start any blasphemous rumours…
marco
Beiträge: 6866
Registriert: Di 5. Okt 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

ARAMAK

Beitragvon marco » So 10. Sep 2000, 12:09

Tut mir leid Leute, aber ich bleibe "Marx" trotzdem treu...
Buhlbaer
Beiträge: 1099
Registriert: Mi 2. Feb 2000, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

ARAMAK

Beitragvon Buhlbaer » So 10. Sep 2000, 12:30

Kann ich mich nur anschliessen.Das Personal etwas Freundlicher und schneller.Auch die Biere OHNE HINWEISS voller schütten!!!!!!!!

Zum Thema Sortiement fällt mir nur ein das dieses komische Laugengebäck abgeschafft werden könnte(schmeckt als ob es in der letzte Saison schon mal woanders Angeboten wurde).


[Diese Nachricht wurde von Buhlbaer am 11-09-2000 editiert.]

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste