EINE MAIL AN EBERHARD!

Probleme beim Einloggen? E-Mail an eisbaeren_live@eisbaeren.de!
onieh
Beiträge: 47
Registriert: So 16. Jan 2000, 01:00
Wohnort: charlottenbursch
Kontaktdaten:

EINE MAIL AN EBERHARD!

Beitragvon onieh » Mi 26. Jul 2000, 14:54

Hallo Eishockeyfans,
laut Senatsbeschluß soll die Jafféhalle ersatzlos (!) abgerissen werden und die Berlin Capitals sollen nach Hohenschönhausen umziehen. Besonders für die vielen Nachwuchsteams der Caps und der Eisbären ist diese Entscheidung eine Katastrophe. Bitte kopiert den folgenden Text und schickt ihn als email an den Regierenden Bürgermeister von Berlin, die Senatsverwaltung für Finanzen und die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung. Die Webc@ps bedanken sich für Eure Unterstützung!


Wir, die Fans der Eisbären Berlin, unterstützen die Berlin Capitals Eishockey GmbH und die EHC Eisbären Berlin GmbH in ihrer ablehnenden Haltung gegenüber dem Senatsbeschluß hinsichtlich des Abrisses der Eissporthalle an der Jafféstrasse und dem damit verbundenen Umzug der Capitals nach Hohenschönhausen. Für beide Berliner Traditionsvereine, die immerhin Imageträger dieser Stadt sind, bedeutet dies eine erhebliche Einschränkung der Traingszeiten und der Organisation des Spielbetriebes in der höchsten deutschen Eishockeyliga. Vor allem aber der Berliner Eishockeynachwuchs, sowie die anderen eissportbetreibenden Vereine als auch der Breitensport, wären von dem ersatzlosen Abriß der Jafféhalle" betroffen. Zudem haben bereits jetzt viele Zuschauer, mehrere Fanclubs sowie Sponsoren der Berlin Capitals angekündigt, einen Umzug nach Hohenschönhausen nicht mitzutragen. Das finanzielle Aus der Capitals wäre somit vorprogrammiert.

Wir fordern Sie auf, den Haushaltsbeschluß des Landes Berlin zu revidieren und für einen gleichwertigen Ersatz der Eissporthalle an der Jafféstrasse Sorge zu tragen, damit der Eishockeysport in der Hauptstadt eine Gleichberechtigung gegenüber anderen Spitzensportarten erfährt!
und das ganze geht dann an:
Eberhard.Diepgen@SKZL.Verwalt-Berlin.de

poststelle@senfin.verwalt-berlin.de

oeffentlichkeit@senstadt.verwalt-berlin.de


Vielen Dank,

Toni, Spaceman Spiff, West-Preusse, heino

www.berlincapitals.de und www.berlin-capitals.com

Lars
Beiträge: 32
Registriert: Di 30. Nov 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

EINE MAIL AN EBERHARD!

Beitragvon Lars » Mi 26. Jul 2000, 15:16

Also ich habe gerade o.g. Mail verschickt. Ich empfehle jedem, das Gleich zu tun, denn dieser Schwachsinn kann keinesfalls in unserem Interesse sein. Wir wollen ein intaktes Feindbild!!!
Spirit
Beiträge: 704
Registriert: Di 25. Jan 2000, 01:00
Wohnort: Exil
Kontaktdaten:

EINE MAIL AN EBERHARD!

Beitragvon Spirit » Mi 26. Jul 2000, 17:40

Ist so eben geschehen... Bild

Empfehle ich weiter, kann als Unterstützung nicht schaden.

Benutzeravatar
Tom29
Beiträge: 618
Registriert: Sa 20. Mai 2000, 01:00
Wohnort: D, 16515, Friedrichsthal

EINE MAIL AN EBERHARD!

Beitragvon Tom29 » Mi 26. Jul 2000, 19:03

Öffentlich wäre besser.

Hat nicht irgendwer gute Kontakte zur Presse?
**********************************
Tom29
Iwan
Beiträge: 1408
Registriert: Di 30. Nov 1999, 01:00
Wohnort: Eberswalde
Kontaktdaten:

EINE MAIL AN EBERHARD!

Beitragvon Iwan » Mi 26. Jul 2000, 19:05

Kari Eskelinen sollte es schreiben, auf den hört die Presse.
ABV
Beiträge: 2034
Registriert: Sa 22. Jul 2000, 01:00
Wohnort: 1195 Berlin
Kontaktdaten:

EINE MAIL AN EBERHARD!

Beitragvon ABV » Mi 26. Jul 2000, 21:57

Kann wirklich nicht schaden. Die haben jetzt auch von mir etwas zu lesen und "hoffentlich" nachdenken bekommen!!

Ich hoffe, sie können beides noch und sie sind noch nicht im Urlaub!!!!

Will ja schließlich mindestens 4 HEIMSPIELE sehen.

Bin für weitere Vorschläge ganz Ohr.

Eisbaer forever!
Wer einen Traum verwirklichen will,muß erst aufwachen!!!
ICEOLLI
Beiträge: 724
Registriert: Fr 14. Apr 2000, 01:00
Wohnort: Stadtrand im Osten von Berlin
Kontaktdaten:

EINE MAIL AN EBERHARD!

Beitragvon ICEOLLI » Do 27. Jul 2000, 09:42

@Iwan

Bild
EHC-Fanbeirat
Beiträge: 1417
Registriert: Mi 5. Jul 2000, 01:00
Wohnort: EHC Eisbären Berlin
Kontaktdaten:

EINE MAIL AN EBERHARD!

Beitragvon EHC-Fanbeirat » Do 27. Jul 2000, 13:31

Wir hoffen auch, dass sich JEDER BERLINER EISHOCKEY-FAN dieser Initiative annimmt und wenigstens eine Mail schickt...
... alles weiter später!!!
WIR LASSEN UNS EISHOCKEY IN BERLIN VON NIEMANDEM KAPUTT MACHEN!!!
EUER EHC-Fanbeirat
bluehorse
Beiträge: 41
Registriert: So 7. Mai 2000, 01:00
Wohnort: D, 13086 Berlin
Kontaktdaten:

EINE MAIL AN EBERHARD!

Beitragvon bluehorse » Do 27. Jul 2000, 16:15

Die mail wird sofort losgeschickt.
ICEOLLI
Beiträge: 724
Registriert: Fr 14. Apr 2000, 01:00
Wohnort: Stadtrand im Osten von Berlin
Kontaktdaten:

EINE MAIL AN EBERHARD!

Beitragvon ICEOLLI » Do 27. Jul 2000, 17:08

Genau, habe die Mail gestern auch abgeschickt. Allerdings im eigenen Interesse.

Hoffentlich kommt noch etwas vernünftiges dabei raus. Dabei denke ich hauptsächlich an die Nachwuchsarbeit beider Mannschaften. Letztendlich sind sie wirklich zum Aushängeschild der Stadt geworden.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast