Zwei dicke Fische?!

Probleme beim Einloggen? E-Mail an eisbaeren_live@eisbaeren.de!
doc_cider
Beiträge: 1
Registriert: So 16. Apr 2000, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Zwei dicke Fische?!

Beitragvon doc_cider » So 16. Apr 2000, 14:28

Beim durchblättern der Fanpage des "Erbfeindes" viel mir auf, daß die Fans zu Recht ein Mitspracherecht in punkto Vereinsführung fordern, schließlich lassen sie ja die Kohle bei den Clubs.Jedoch sind die Zeiten des "familiären Ossi-Clubs" vorbei(daher kommt auch der Eisbären-Film um einige Jahre zu spät)Mit der Übernahme durch die Anschützgruppe ist man dem Nachbarn aus Charlottenburg wohl ähnlicher geworden, als man sich selbst eingestehen will.Durch den Rapportantritt Billy Flynns in den USA,der Beschneidung von Lorenz Funk oder der Entlassung von Lee sollte klar sein, wo die Entscheidungen getroffen werden.Und die Fans spielen dabei sicherlich keine Rolle(war bei unserer doppelten Umbenennung schließlich auch so)

Das wird auch an der Verpflichtung Merks deutlich, gibt es wohl kaum einen unbeliebteren Spieler bei den Eisbären und jemanden zu verpflichten,der mit zwei Toren den deutschen Rekord gegen eben jenen Club hält,ist eigentlich ein Schlag ins Gesicht für die Fans.Noch vor ein paar Jahren hätte ich nix auf Merk kommen lassen, aber nach seinem unrühmlichen Abschied aus Berlin,daß er sich für den Meistertitel auf die Bank von Mannheim setzt,er keine Lust hat,für die Nationalmannschaft zu spielen,wenn diese ihn am dringendsten brauchtund sein Verhalten in Augsburg,kann man nur sagen, daß sein Ego eine Belastung für jedes Team ist.Kann mir kaum vorstellen, daß er sich lange mit der Rolle der Nr.2 abgibt.(dazu dürfte er auch zu teuer sein).Viel Spaß mit der Verpflichtung.War sich da die Entscheidungsträger gedacht haben, wird wohl ihr Geheimnis bleiben.

Reaktionen auf mein Geschreibsel erwünscht.Am liebsten von Bär Mischka, da kann man anhand der wohl durchdachten Argumente immer gut lachen.
schlufti99
Beiträge: 14
Registriert: Mo 21. Feb 2000, 01:00
Wohnort: Deutschland,13409,Berlin
Kontaktdaten:

Zwei dicke Fische?!

Beitragvon schlufti99 » So 16. Apr 2000, 14:41

Ich muß Dir leider in allen Punkten zustimmen. Die Verpflichtung Merks ist ein Schlag ins Gesicht eines jeden langjährigen EHC Fans. Freuen wir uns also auf eine weitere "LUSTIGE" Saison.
Torsten
Beiträge: 181
Registriert: Di 14. Sep 1999, 01:00
Wohnort: 13055 Berlin
Kontaktdaten:

Zwei dicke Fische?!

Beitragvon Torsten » So 16. Apr 2000, 22:14

Liebe Gemeinde!

Zugegeben: Ich habe auch Angst vor noch so einer Saison und die Bekanntgabe der Verpflichtung von neuen Spielern kann mir auch nicht schnell genug gehen. Ja, ich bin auch traurig, dass uns Spieler verlassen, die mir irgendwie ans Herz gewachsen sind und hätte das Managemant bestimmt ganz anders besetzt...

Aber ich möchte mal zu etwas Ruhe und Gelassenheit aufrufen: Nicht jede Neuverpflichtung ist nur deshalb falsch, weil sie ein Management vollzieht, mit dem ich nicht ganz einverstanden bin!

Und genauso, wie man den Tag (die Saison) nicht vor dem Abend (dem Finale) loben soll, soll man eine Mannschaft nicht verfluchen, die wahrlich noch nicht komplett ist und kein einziges Spiel gespielt hat!

Klar haben einige von uns schon nach der Schweden-Reise von einem schweren Jahr (nette Umschreibung für ganz andere Aussagen) für die Eisbären gesprochen und letzlich recht gehabt, aber sooo früh schon zu sagen "Das wird nichts"????

Die Männer sollen spielen und siegen, nichts anderes zählt!

Geben wir der neuen Mannschaft doch den Vertrauens- und Stimmungsvorschuss, den man von Fans unserer Güteklasse erwarten kann.

Jedem im Management dürfte klar sein, dass man uns so eine Saison nächstes Jahr nicht ungestraft noch mal bieten kann...

Also: Abwarten und Daumen drücken, dass uns noch ein paar blinde Fische verlassen und dicke Fische in den Wellblechpalst schwimmen!
"Einmal ein Eisbär - Immer ein Eisbär!"
no
Dani Goldstein
Beiträge: 1281
Registriert: Di 30. Nov 1999, 01:00
Wohnort: Berlin

Zwei dicke Fische?!

Beitragvon Dani Goldstein » Mo 17. Apr 2000, 01:11

So, mein lieber Mischkabär. Ich hoffe Du hast Dich jetzt hier ausgetobt. Dies ist nämlich eine Verwarnung. Mäßige Deine äußerungen! Vor allem: Rechtsextreme oder nationalistische Statements fliegen hier sofort raus. Halte Dich beim nächsten Mal dran.
Dani Goldstein
Beiträge: 1281
Registriert: Di 30. Nov 1999, 01:00
Wohnort: Berlin

Zwei dicke Fische?!

Beitragvon Dani Goldstein » Mo 17. Apr 2000, 01:22

Nun zu den anderen.

@rocket: Wie meinst Du das, ich dürfte privat nichts anderes sagen. Alles klar bei Dir? Genau deshalb habe ich dieses Vorwort geschrieben. Ich habe nämlich, wie Ihr auch, zum Glück eine eigene Meinung, die ich sagen kann, wann ich will. Euch will ich sie nicht verbieten. Ich habe Fragen gestellt, die mir nur durch Lars beantwortet wurden. Ich als Eisbärenfan freue mich nämlcih über die Verpflichtungen Laperriere und Cormier.

Und genau, daß Du mir eine öffentliche eigene Meinung nicht zugestehst, bezeichnete Moritz auch als anmaßend.

P.S.: Du kannst gerne Deine Infos bei IWAN holen, warum nicht?!
@Brother,Hockeygod: Wir alle hoffen, daß Cowie, sollte er bleiben, sich bessert und zu alter Form in neuem Team zurückfindet. Merk wurde als Back-up-Goalie verpflichtet.
Eastside
Beiträge: 144
Registriert: Di 30. Nov 1999, 01:00
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Zwei dicke Fische?!

Beitragvon Eastside » Sa 22. Apr 2000, 18:01

Also erstmal hab ich mich köstlich amüsiert über die "unglaublich rechtsextremistischen äußerungen" von Mischka Bär und die "Verwarnung" von administrativer Seite. Wer Lesen kann ist klar im Vorteil!!!

Der hat sich im Ton vergriffen und nicht mehr. Und das ist ja in jedem, auch in diesem Forum schon öfter passiert. Also macht Euch nicht lächerlich. Wir sind hier nicht im

Spanien des 15. Jahrhunderts.

Was die Verpflichtung von Merk angeht, kann ich nur den Kopf schütteln!!!

Das ist ein Schlag in das Gesicht jedes Eisbärenfans, der hier in den letzten 10 Jahren zu diesem Verein gestanden hat. Ganz abgesehen davon, daß er menschlich sehr schlecht in ein "Team"!!! passt und seine äußerungen über seine jeweiligen Mannschaften von geistigem Dünnschiß geprägt waren, ist es im Falle der Eisbären eine instinktlose Frechheit diesen Herrn, im Eisbärentrickot!!!, den Fans zu präsentieren.

Was die anderen Verpflichtungen angeht, so kann ich nur hoffen, daß Cowie zu alter Form zurückfindet, den sonst wird es mit zwei Offensivverteidigern ziemlich "zugig" vor dem Tor der Eisbären. Tomlinson finde ich gut, auch wenn er sicher nicht an seine englischen Leistungen anknüpfen können wird. Wie man allerdings "Chita" und "Eisen" positionsmäßig und kämpferisch ersetzen will ist mir immer noch nicht klar geworden. Für alle ganz Schlauen: Ich will hier keinen Eisbären nachweinen, sondern wissen, wie man den Kampfgeist und die Leistungsbereitschaft auf diesen Positionen ersezen will?

Abschließend noch eines: Wann gehen wir im Management-Bereich mal professionell und nicht "kumpelhaft" die Sachen an. Wieviele Spieler könnte man denn durch Abspecken in diesem Bereich bezahlen? Besser noch: Könnte man dann den Vertrag mit Sandra S. endlich auflösen?

So long, eastside.
CuJo
Beiträge: 51
Registriert: Mi 7. Jul 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Zwei dicke Fische?!

Beitragvon CuJo » Sa 22. Apr 2000, 21:45

Endlich mal wieder ein paar Leute die die Wahrheit sagen. Ich hoffe das auch hier mal reaktionen der Führungsriege wie in anderen Vereinen kommen. Ich fühle mich veralbert. Bild
no
Lars wars
Beiträge: 21
Registriert: Di 28. Mär 2000, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Zwei dicke Fische?!

Beitragvon Lars wars » Di 25. Apr 2000, 02:04

In welchem Verein wird eine solche Mist Saison als Verantwortlicher noch mit dem Managerposten belohnt?????

- beim EHC Eisbären Berlin.

Weiter so mit solchen Verpflichtungen wie den Merk und der Verein sollte sich mal Gedanken machen wie er die Halle vollkriegt um Sponsoren ran zukriegen (vom Tabellenplatz ganz zu schweigen).

Ach, stimmt ja - wir haben ja einen Onkel in Amerika. Da sind doch die Fans (die seit Jahren ihr Geld hertragen) - Scheiß egal.
Weiter so.
Iwan
Beiträge: 1408
Registriert: Di 30. Nov 1999, 01:00
Wohnort: Eberswalde
Kontaktdaten:

Zwei dicke Fische?!

Beitragvon Iwan » Di 25. Apr 2000, 10:49

Mit Klaus Merk wird nicht als zweitem sondern als erstem Goali geplant , so zumindest der Stand. Da man Kames (der inzwischen überhaupt keine Rolle in den Planungen mehr spielt) nur mit enormen finanziellen Aufwand los wird und gute Goalies wegen der NHL-Erweiterung nicht zu bekommen sind , wird Merk die Nummer 1 werden. Übrigens hat nur der Kurier und die BeZett davon gesprochen das Merk Nummer 2 wird , der EHC nicht.
Alexander Jung gilt übrigens schon als Fehleinkauf , bevor er überhaupt einmal in Berlin war. der sei nur geholt worden weil er so billig ist. "Da mußte man einfach zugreifen" , mittlerweile sieht man das aber als "übereilt" an.
Man geht die Saison also mit 4 Goalies an , ohne eine echte Nummer eins zu haben .... immerhin hat man die torgefährlichsten Goalies überhaupt unter Vertrag , auch Jung schoß gegen Duisburg in den OL-Playoffs ein Tor.
Goon
Beiträge: 211
Registriert: Sa 11. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Zwei dicke Fische?!

Beitragvon Goon » Mi 26. Apr 2000, 01:21

Das ist doch alles lächerlich. Wo sind denn nun die fetten Verpflichtungen? Bis jetzt haben wir nur Füllmasse geholt. Na dann "Frohe Weihnachten".
no

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste