Stadion DJ

Probleme beim Einloggen? E-Mail an eisbaeren_live@eisbaeren.de!
Melly #22
Beiträge: 25
Registriert: Mi 6. Sep 2000, 01:00
Wohnort: Deutschland, 10409, Berlin
Kontaktdaten:

Stadion DJ

Beitragvon Melly #22 » Di 12. Sep 2000, 10:50

Ja auch wenn Volker früher Mist manchmal gespielt hat, aber er war weit aus besser.
Der neue DJ weiß zum Beispiel nicht, wann man mal kein Lied einspielen sollte, oder vielleicht etwas kürzeres! (Strafzeiten)
Die Musikauswahl ist auch nicht gerade die beste! Er sollte sich mehr Mühe geben!
ICEOLLI
Beiträge: 724
Registriert: Fr 14. Apr 2000, 01:00
Wohnort: Stadtrand im Osten von Berlin
Kontaktdaten:

Stadion DJ

Beitragvon ICEOLLI » Di 12. Sep 2000, 14:13

Finde ich auch, denn durch die Musik kann man auch sehr viel zerstören. Na wenigstens spielt er bei nem Eisbaerentor Musik. Bei den Vorbereitungsspielen dachte man ja, man spielt auswärts.

Die Einlaufmusik könnte eigentlich auch ein bißchen besser sein. Das mystische, was bei anderen Vereinen oft zu sehen ist, fehlt wirklich. Ich denke mal die Komponenten Eishockey und Entertaiment sollten näher zusammenrücken. Vielleicht nimmt sich ja mal der Fanbeirat dieser Sache an.
PreussinSteffi
Beiträge: 1130
Registriert: Do 24. Feb 2000, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Stadion DJ

Beitragvon PreussinSteffi » Di 12. Sep 2000, 15:09

Stimmt, so wie eure Mannschaft immer aufs Eis kommt, könnte man ja fast einschlafen! Da is das bei uns doch etwas aufregender, auch wenn das vielleicht das einzige sein mag Bild
Goon
Beiträge: 211
Registriert: Sa 11. Dez 1999, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Stadion DJ

Beitragvon Goon » Di 12. Sep 2000, 16:23

Aber die haben gewonnen. Und nur das zählt.
no
Micha#88
Beiträge: 1600
Registriert: Fr 25. Aug 2000, 01:00
Wohnort: Meister-City
Kontaktdaten:

Stadion DJ

Beitragvon Micha#88 » Di 12. Sep 2000, 17:30

Wie ich weiß, hat sich der Fanbeirat wohl schon der Sache angenommen - aber gerade deshalb sollte man sich ganz schnell noch mal mit dem Mann zusammensetzen. Was da am Freitag lief war wirklich oberpeinlich.
Ich meine nicht mal unbedingt die Musikauswahl - das ist nun mal auch ein bischen Geschmackssache - aber ein bischen Feeling für das, was sich gerade in der Halle tut sollte der Mann schon mitbringen und nicht mit seiner Musik Gesänge (und somit die Stimmung) kaputt machen.
Allerdings hatte ich auch ein bischen das Gefühl, daß da einiges von oben kam, denn komischerweise wurde gerade bei Dynamo-Gesängen und dann, wenn es mal gegen den Gegner oder Schiri ging (z.B. bei Strafzeiten) besonders schnell Musik eingespielt. Oder sollte ich mir da nur was eingebildet haben???
Zum Einlaufen der Mannschaft kann ich nur immer wieder fragen:
Wann lernen es unsere Jungs mal, sich dem Publikum ordentlich zu präsentieren - sich der Reihenfolge nach und einzeln aufs Eis zu begeben kann doch wirklich nicht soooo schwer sein.
Mit blau - weinrot - weißen Grüßen
Micha#88
Mit blau - weinrot - weißen Grüßen

Micha#88
ABV
Beiträge: 2034
Registriert: Sa 22. Jul 2000, 01:00
Wohnort: 1195 Berlin
Kontaktdaten:

Stadion DJ

Beitragvon ABV » Di 12. Sep 2000, 21:57

@ Micha#88
Was mich auch noch stört ist, in jedem anderen Stadion kommt zuerst die "HEIMMANNSCHAFT" aufs Eis und dann der Gegner!!! Auch der Einlauf selber könnte mal geändert werden. Die blickenden Lichter auf dem Eis sehen ja toll aus, aber trotzdem könnte mann sich auch hier mal was anderes einfallen lassen. Fragt doch mal die Fans, wie es neu gastaltet werden kann! Es gibt bestimmt gute Vorschläge, die auch verwirklicht werden können!!!!

Wer einen Traum verwirklichen will,muß erst aufwachen!!!
Micha#88
Beiträge: 1600
Registriert: Fr 25. Aug 2000, 01:00
Wohnort: Meister-City
Kontaktdaten:

Stadion DJ

Beitragvon Micha#88 » Mi 13. Sep 2000, 10:08

@ABV - mag sein, daß es andersrum beim Einlauf besser wäre - aber auch dann müßte erstmal Ordnung reingebracht werden.
Was Deine (Eure) Vorschläge für den Einlauf betrifft - schick(t) sie doch einfach per mail an die Jungs vom Beirat - die warten auf Eure Meinungen, denn bisher haben die wohl mehr oder weniger im eigenen Saft gebraten.
Mit blau - weinrot - weißen Grüßen
Micha#88
Mit blau - weinrot - weißen Grüßen

Micha#88
Eisdynamothoralf
Beiträge: 244
Registriert: Di 26. Okt 1999, 01:00
Wohnort: 10317,Berlin,Deutschland
Kontaktdaten:

Stadion DJ

Beitragvon Eisdynamothoralf » Mi 13. Sep 2000, 16:05

Is ja toll, daß es mal jemandem aufgefallen ist! Das Entertainment bei uns ist seit Jahren schlichtweg zum Ko....! Und das liegt meines Erachtens nicht an den DeeJays, die gerade mixen, sondern an den Vorgaben seitens des vereines! Wir haben vor Jahren dieses Thema im Eis-Dynamo angerissen, Playlists veröffentlicht... nix is passiert! Ick hab mir abjewöhnt, mich noch darüber zu ärgern, es bringd doch nix! In diesem Sinne, macht weiter so, Ihr Schlaftabletten des Managements- so wie wir es von Euch gewohnt sind!
no
EHC-Fanbeirat
Beiträge: 1417
Registriert: Mi 5. Jul 2000, 01:00
Wohnort: EHC Eisbären Berlin
Kontaktdaten:

Stadion DJ

Beitragvon EHC-Fanbeirat » Mi 13. Sep 2000, 16:10

Auch uns hat die Musik am Freitag im Stadion total gestört...
Kaum wurde eine Strafzeit gegen Iserlohn "gepfiffen" fing der DJ an uns mit seiner Musik endlos vom SINGEN abzubringen...
@ABV: Das mit der Einlaufshow werden wir auf jeden Fall mit den Zuständigen besprechen. Die Idee ist gut!!!
Micha hat recht, seid bitte so lieb und mailt uns Eure Anregungen zu und wir werden alles dem DJ und "seinen" Helfern weitergeben.
In aktueller Sache:
Der Fanbeirat setzt sich heute Abend mit einem Vertreter von "ARAMAK" zusammen, um die gastronomische Versorgung "rund ums Spiel" zu verbessern.(speziell -natürlich- in den Drittelpausen)
Über Ergebnisse werden wir Euch natürlich informieren...
Mit sportlichen Grüßen
Euer Fanbeirat
[Diese Nachricht wurde von EHC-Fanbeirat am 13-09-2000 editiert.]
lars fortier
Beiträge: 3121
Registriert: Di 8. Aug 2000, 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Stadion DJ

Beitragvon lars fortier » Mi 13. Sep 2000, 18:05

Micha hat recht, seid bitte so lieb und mailt uns Eure Anregungen zu und wir werden alles dem DJ und "seinen" Helfern weitergeben.
ich machs mal auf dem öffentlichen wege: - kann die halle beim einlauf nicht "irgendwie" (naiv wie ich bin) dunkler daherkommen? dann hätten eventuelle spots (?) und pyrotechniken (?) einen weitaus besseren effekt ...

- zur mucke: ich find, die muss krachen ... ein wenig ac/dc, ein wenig rammstein usw. ... auf jeden fall bitte kein energy-rtl-mix ... aber wie das so ist mit dem geschmack ...

- zur gastronomie: wie ne eishockey-fankneipe sieht das ding ja wohl (noch?) nicht aus ... nun hängt zwar wenigstens kein preussenshirt mehr unter der decke, aber gar nix ist vielleicht doch ein bisschen wenig ... des weiteren gibts keinen cola-whiskey mehr (um mal zu den wichtigen sachen zu kommen Bild ... gut ist, dass die 2. theke wiedereröffnet wurde ... schlecht ist, dass es (noch?) kein premiere gibt ... dazu die aussage eines aramak-mitarbeiters: "der ehc hat vergessen, den decoder zu bezahlen" ... falls er mich nicht verarscht haben sollte: schon irgendwie peinlich ...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast