Die Suche ergab 335 Treffer

von Atomino
So 13. Okt 2019, 20:10
Forum: Die letzten Eisbärenspiele
Thema: Ingolstadt
Antworten: 58
Zugriffe: 2439

Re: Ingolstadt

Lapierre jetzt mit der roten Kappe.
von Atomino
So 13. Okt 2019, 18:48
Forum: Die letzten Eisbärenspiele
Thema: Ingolstadt
Antworten: 58
Zugriffe: 2439

Re: Ingolstadt

Also ob es an der Landliebe Schokomilch oder meiner Apollo Brille liegt... egal ich habe heute ein richtig gutes Spiel der Eisbären gesehen. Dahm heute auch mit gutem Spiel, aber er lässt einfach zu viele Scheiben prallen. Reichel müsste eigentlich im nächsten Spiel den roten Helm tragen. Oder?
von Atomino
So 13. Okt 2019, 18:16
Forum: Die letzten Eisbärenspiele
Thema: Ingolstadt
Antworten: 58
Zugriffe: 2439

Re: Ingolstadt

Reichel will die rote Kappe wieder. Wirklich super Typ!
von Atomino
So 13. Okt 2019, 18:08
Forum: Die letzten Eisbärenspiele
Thema: Ingolstadt
Antworten: 58
Zugriffe: 2439

Re: Ingolstadt

bärenhausski hat geschrieben:
So 13. Okt 2019, 18:01
Atomino hat geschrieben:
So 13. Okt 2019, 17:55
Ich bleibe dabei: Ganz starkes Spiel der Eisbären. Ein paar zu viele Strafen im 2. Drittel aber gute unterzahl. Passt alles heute.
was nimmst du?
Schokomilch von Landliebe
von Atomino
So 13. Okt 2019, 17:55
Forum: Die letzten Eisbärenspiele
Thema: Ingolstadt
Antworten: 58
Zugriffe: 2439

Re: Ingolstadt

Ich bleibe dabei: Ganz starkes Spiel der Eisbären. Ein paar zu viele Strafen im 2. Drittel aber gute unterzahl. Passt alles heute.
von Atomino
So 13. Okt 2019, 17:31
Forum: Die letzten Eisbärenspiele
Thema: Ingolstadt
Antworten: 58
Zugriffe: 2439

Re: Ingolstadt

Ich denke schon das die Eisbären heute ein starkes Spiel machen. Immerhin heisst der Gegner heute nicht Krefeld.
von Atomino
So 13. Okt 2019, 17:25
Forum: Die letzten Eisbärenspiele
Thema: Ingolstadt
Antworten: 58
Zugriffe: 2439

Re: Ingolstadt

läuft ;)
von Atomino
So 13. Okt 2019, 16:59
Forum: Die letzten Eisbärenspiele
Thema: Ingolstadt
Antworten: 58
Zugriffe: 2439

Re: Ingolstadt

Starkes erstes Drittel. Leider mangelt es wieder an der Chancenverwertung.